Boardleben > Mitglieder stellen sich vor

Grüße aus dem Ruhrpott

(1/6) > >>

amarei:
Hallo an alle User, Mods und Admins des Marineforums,

unschwer erkennbar, bin ich die Neue. Forenerfahren nur aus einem Fußballforum, deshalb möge man mir nachsehen, wenn ich versuche, mich hier eher tastend zurechtzufinden.

Mein Beweggrund mich hier anzumelden, ist vermutlich ein recht gewöhnlicher: Ich habe verschiedenste Unterlagen, Fotos, Postkarten (vieles noch nicht ordentlich gesichtet) aus Beständendes des eigenen Großvaters und dem einer sehr guten Freundin. Beide Großväter fuhren im 1. Weltkrieg zur See, ist also schon bannig lang her.

Da ich bis auf frühere Begegnungen mit einem Onkel aus Zwickau, der auf der Graf Spee war, keinerlei Berührungspunkte zur Kriegsmarine habe, dachte ich, hier vielleicht Fragen zu Schiffsnamen, Dienstgraden etc. stellen zu können.

Neben Sport (passiv :embarassed:), dort insbesondere Fußball, gehört das Sammeln alter Fotos, Briefe und Dokumente zu meinem liebsten Hobby. Meine großelterliche Familie aus Gelsenkirchen wurde nie ausgebombt, alle Unterlagen wurden gesammelt und so nahm diese Passion mit den Unterlagen der Großeltern ihren Anfang.

Ich möchte ungern wegen banaler Fragen neue Threads eröffnen und versuche einmal, mich umzuschauen, ob ich die ersten Fragen vielleicht in bestehenden platzieren kann.

Ich weiß auch noch nicht, wie oft meine Zeit es zulässt, hier reinzuschauen, auf jeden Fall freue ich mich, die Seite entdeckt zu haben.

Liebe Grüße an alle

Andrea

smutje505:
Hallo Andrea herzlich Willkommen hier im FMA  :MG:

Hastei:
Ja Andrea,
auch von mir ein herzliches Willkommen.

Es grüßt der Hastei aus dem Bergischen Land

t-geronimo:
Hallo Andrea!

Auch von mir ein herzliches Willkommen!  :O/Y


Und was Fragen, Fotos usw. angeht: immer her damit, nicht jedes, aber einige Rätsel und Fragen konnten hier schon gelöst werden.
Es ist immer schön, wenn sich Leute für ihre Familiengeschichte interessieren und viel Material dazu erhalten werden konnte. Es ist nämlich immer wieder zum heulen, wenn bei ebay oder so mal wieder ein Familienalbum zerfleddert wird und sich in alle Welt auflöst.  :cry:

Big A:
Herzlich willkommen!

Gerade mit Postkarten, deren Entzifferung und historischer Einordnung wirst Du hier auf einige Erfahrungsträger stoßen.

Axel

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln