collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: 05.1945: Besetzung von Helgoland  (Gelesen 404 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Darius

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 8408
  • Do ut des
    • Chronik des Seekrieges
05.1945: Besetzung von Helgoland
« am: 11 Januar 2021, 22:35:57 »
Hallo zusammen,

https://www.wlb-stuttgart.de/seekrieg/45-05.htm
Zitat
Der brit. Flag Officer Wilhelmshaven (RAdm. Muirhead) schifft am 11.5. eine Kompanie der Scots Guards auf Boote der dt. 7. M-Flottille ein und besetzt Helgoland.

Welche Fahrzeuge der 7. MS-Flottille bzw. auch der Briten waren an dieser Maßnahme beteiligt?

https://www.iwm.org.uk/collections/item/object/205159920
https://www.iwm.org.uk/collections/item/object/205159921


 :MG:

Darius

Online TW

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3149
Re: 05.1945: Besetzung von Helgoland
« Antwort #1 am: 12 Januar 2021, 16:05:08 »
Ansetzung in der Minensucher-Datenbank sollte einheitlich so sein:
GM/SA - 2.MRD (Cuxhaven) - 7.Minensuch-Flottille [3]
Als Suchstring reicht: ") - 7.Minensuch"

Ergebnis: M4, M23, M32, M33, M82, M102, M104, M131, M201, M256.
Weiter kann ich leider nicht eingrenzen. :/DK:
Gruß, Thomas

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 18938
  • Always look on the bright side of Life
Re: 05.1945: Besetzung von Helgoland
« Antwort #2 am: 12 Januar 2021, 17:58:49 »
moin,

Ergebnis: M4, M23, M32, M33, M82, M102, M104, M131, M201, M256.
Weiter kann ich leider nicht eingrenzen.
Das ist doch schon einmal ein Ergebnis, mit dem man weiterarbeiten kann :TU:)

Ich meine auf allen sichtbaren Minensuchern eine weit nach vorn reichende MES-Schleife zu erkennen. Das deutet mE auf alle Boote mit höheren Nummern ab M 32 hin.
Außerdem scheint das kleinere Boot im Kielwasser des Fahrzeugs, von dem aus die Fotos gemacht wurden, ein deutsches Räumboot zu sein.

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline Darius

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 8408
  • Do ut des
    • Chronik des Seekrieges
Re: 05.1945: Besetzung von Helgoland
« Antwort #3 am: 13 Januar 2021, 06:36:10 »
Hi,

danke für dieTipps, da könnte man zumindest eine Einschränkung durchführen.

Ich habe hier noch aus dem KTB der Skl. paar Angaben aus den Folgeaktivitäten (Datum + Uhrzeit sind Daten zum Bericht, nicht Angaben der Schiffsbewegungen, diese können abweichen):

Lage 16.05.1945, 18.00 Uhr:
Zitat
[...] Räum-Rotte 144/246 sowie Minensuchboot 102 mit Räum-Gruppe 134/135/174 von Cuxhaven nach Helgoland.[...]

Lage 19.05.1945, 08.00 Uhr:
Zitat
[...]Eine R-Bootsgruppe (4 Boote) mit engl. KorpsKommandanten von Cuxhaven nach Helgoland, 1 R-Bootsrotte mit engl. General und 70 Mann ebenfalls von Cuxhaven nach Helgoland.[...]


 :MG:

Darius

Offline alo41

  • Kapitänleutnant
  • *
  • Beiträge: 801
Re: 05.1945: Besetzung von Helgoland
« Antwort #4 am: 13 Januar 2021, 10:16:32 »
Antworte im deutsch, bitte

Offline SchlPr11

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1851
Re: 05.1945: Besetzung von Helgoland
« Antwort #5 am: 13 Januar 2021, 10:41:16 »
Hallo,
führendes Boot auch deutsch R-Boot, aufkommend M-Typ 35 = Toppzeichen gleichseitiges Dreieck Spitze oben und Bb-Schenkel nach unten verlängert.
Bei folgenden Booten nicht erkennbar - REINHARD