collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Flak-Artillerie der Marine (in der Küstenverteidigung)  (Gelesen 456 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline niemandsland

  • Obermaat
  • *
  • Beiträge: 34
  • Ich will doch nur spielen...! :-)
    • Flak Artillerie in Norddeutschland (Lw/M)
Flak-Artillerie der Marine (in der Küstenverteidigung)
« am: 08 Januar 2021, 18:18:17 »
Moin,

ich habe heute nach einem Tipp aus einem anderen Forum eine Liste erstellt, was auf Schiffen an Flak im Einsatz war.
Für mich wäre Relevant was in der Küstenverteidigung eingesetzt wurde. Da hab ich nämlich reichlich wenig bisher.

Marine-Flak (Schiffe)
-> Was wurde davon in der Küstenverteidigung eingesetzt ?!?

2 cm Flak C30/C38
2 cm Flak Zwilling C38 mit Schutzschild C43
2 cm Flak Vierling C38
3,7 cm S.K./C30 (in Einzel- und Doppellafette C30)
3,7 cm Flak C36
3,7 cm Flak-L C36
3,7 cm Flak M42 (in Einzel- und Doppellafette LM42)
4 cm Flak 28 (Bofors)
5,5 cm Flak Gerät 58
7,5 cm S.K. (Flak) C34 in Einzellafette C34
8,8 cm S.K. C13
8,8 cm S.K./C25 (in Einzel- und Doppellafette C25)
8,8 cm S.K./C39 (in M.P.L./C30)
8,8 cm S.K./C31
8,8 cm S.K./C32 (in Einzel- und Doppellafette C32)
10,5 cm S.K./C16 (in M.P.L.) C16 / C30
10,5 cm S.K./C28 (in M.P.L.) C28
10,5 cm S.K./C32 (in M.P.L.) C32 (g.E.: mit Zünderstellmaschine C38)
10,5 cm S.K./C33 (in Doppellafette C31 und C37)
10,5 cm K.M. 44 (in Einzel- und Doppellafette M.44)
12 cm S.K. L/46 Mk. 8 (niederländisch)
12,7 cm S.K./C34 (in M.P.L. C34)
12,8 cm Flak M40
12,8 cm Flak M41

PS: U-Boot Lafetten fehlen in der Auflistung!

Quelle: Marine-Arsenal Sonderheft 18: "Leichte und mittlere Artillerie auf deutschen Kriegsschiffen"

Von den folgenden Waffen ist mir bekannt, das sie in der Küstenverteidigung als Flak eingesetzt wurden:
2 cm/C38, 3,7 cm S.K./C30, 8,8 cm/C32, 10,5 cm S.K./C32  und 12,8 cm M40 (oft nur als 40 angegeben).

Auch wenn in den KTBs oft nur das Kaliber steht.  :roll:

Vielleicht kann hier im Forum mal irgendjemand Licht in die Thematik bringen, welche Flak-Geschützen neben den zuvor genannten noch
in der Küstenverteidigung Verwendung fanden. Und wenn möglich bitte mit Quelle! Danke schön!

Soweit!

Gruß aus Hannover,
Guido Janthor