collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Navigationsschulschiff REGULUS  (Gelesen 264 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ortwin

  • Seekadett
  • *
  • Beiträge: 186
Navigationsschulschiff REGULUS
« am: 20 November 2020, 20:33:43 »
Servus zusammen,

schon seit längerer Zeit bemühe ich mich um eine Kriegsaufnahme des Navigationsschulschiffes REGULUS. Mein Großvater fuhr darauf gegen Ende des Krieges als Ausbildner.

Gebaut 1923 als „W. F. van der Wijck“ bei Gebr. Pot, Bolnes for Nederlandsche Spoorwegen Holland für den Fähreinsatz zwischen Enkhuizen und Stavoren. Am 14. Mai 1940 versenkt im Hafen von Enkhuizen. Im September 1941 Beschlagnahmung durch die deutsche Kriegsmarine und Umbenennung in „WILLKOMMEN“. Dann scheinbar Umbau in Antwerpen als Truppenschiff. Ab 7. September 1944 als REGULUS in der Navigationsschule Gotenhafen. Gegen Ende des Krieges auch beteiligt an der Evakuierung aus den Ostgebieten. Später dann als ERASMUS in Rotterdam gefahren.

Im Netz findet man verschiedene Bilder, aber eine Kriegsaufnahme habe ich trotz längerer Suche noch nicht auftreiben können. Ist vielleicht jemandem eine derartige Aufnahme bekannt? Dafür wäre ich ausgesprochen dankbar!


Beste Grüße
Ortwin