collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Lady Liberty  (Gelesen 1552 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Mario

  • Co Administrator
  • *
  • Beiträge: 4358
  • Hart - Härter - Herthaner
Lady Liberty
« am: 05 November 2020, 20:57:50 »
..

Offline thommy_l

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1186
Re: Lady Liberty
« Antwort #1 am: 05 November 2020, 21:47:54 »
Sprachlos vor lauter lachen ... ist hier Donald gemeint?

Thommy

PS: wegen Fragen betreffend Politik usw --> ich meine natürlich D.Duck, den Enkel von Dagobert und Onkel von Tick, Trick und Track.

Offline Theo

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 590
Re: Lady Liberty
« Antwort #2 am: 07 November 2020, 09:07:31 »
ich meine natürlich D.Duck, den Enkel von Dagobert und Onkel von Tick, Trick und Track.

Kleine Korrektur.... Donald ist der Neffe von Dagobert, nicht der Enkel.

Gruß Rainer

Offline Sprotte

  • Kapitänleutnant
  • *
  • Beiträge: 816
Re: Lady Liberty
« Antwort #3 am: 07 November 2020, 09:59:12 »
Hier ist ein link zu einer interaktiven Karte:

https://www.nzz.ch/international/wahlen-usa-2020-alle-resultate-in-der-uebersicht-ld.1582454?kid=_2020-11-4&mktcid=nled&ga=&mktcval=102&trco=&reduced=true

Allerdings frage ich mich, warum in Alaska seit mehreren Tagen die Auszählungsrate bei 50 % konstant bleibt? :?
Auch im Orchester des Lebens dringt das Blech am meisten durch.

Offline bettika61

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 6036
Re: Lady Liberty
« Antwort #4 am: 07 November 2020, 17:57:32 »
And the winner is ..... :TU:)
Grüße
Beate

„Wer sich nicht an die Vergangenheit erinnern kann, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen.“ George Santayana

Offline thommy_l

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1186
Re: Lady Liberty
« Antwort #5 am: 07 November 2020, 20:17:51 »
Auf Bitte der Moderation von mir entfernt.

Grüße
Thommy
« Letzte Änderung: 08 November 2020, 09:25:34 von thommy_l »

Offline jockel

  • Kapitänleutnant
  • *
  • Beiträge: 825
Re: Lady Liberty
« Antwort #6 am: 08 November 2020, 08:43:43 »
Mein Hinweis auf die Dokumentation in der ARD-Mediathek sollte eigentlich nur der Information dienen und keineswegs den Anlass zu einer politischen Diskussion geben. Um nun keinen Unmut seitens der Moderation hervorzurufen: Link entfernt.  :-)


Gruß
Klaus
« Letzte Änderung: 08 November 2020, 11:21:54 von jockel »

Online Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 22457
  • Always look on the bright side of Life
Re: Lady Liberty
« Antwort #7 am: 08 November 2020, 09:36:22 »
moin,

Auf Bitte der Moderation von mir entfernt.
:TU:)

Ich darf noch einmal an die hier bekannten Regeln betreffs politischer Diskussion erinnern.

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline Sprotte

  • Kapitänleutnant
  • *
  • Beiträge: 816
Re: Lady Liberty
« Antwort #8 am: 08 November 2020, 10:21:37 »
Das könnte der Hauptgrund für die m. E. fanatische Art von Trump sein, die Wahlniederlage nicht anzuerkennen.

https://www.n-tv.de/politik/Vom-Oval-Of ... obal-de-DE

Im Übrigen glaube ich, dass sich sachlich nichts an der Politik der USA ändern wird, lediglich der Ton wird moderater, zivilisierter.
Auch im Orchester des Lebens dringt das Blech am meisten durch.