collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Fotoalbum 11 R-Flottille Holland & Mittelmeer  (Gelesen 1047 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Whinigo

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 534
Fotoalbum 11 R-Flottille Holland & Mittelmeer
« am: 18 September 2020, 22:19:08 »
Liebe Marineenthusiasten und -experten,

ich melde mich wieder an Bord und hoffe, dass mir die Arbeit ein klein wenig mehr Zeit für das Hobby lässt.

In der Zwischenzeit ist mein Recherchestapel weiter angewachsen. Unter anderem erhielt ich folgendes Fotoalbum.

Es beginnt sehr gut geführt und beschrieben mit M31 im Jahr 41 und 42 mit den Standorten Libau, Riga, Norwegen usw.

Leider endet mit Herbst 42 auch die genaue Beschriftung, wenn überhaupt, dann ist diese sehr allgemein gehalten und so richtig kann ich mir teilweise keinen Reim darauf machen. Ebenfalls finde ich auch zur 11. R-Flottille widersprüchliche Infos im Netz. Einmal, dass sie bereits 1940 komplett aufgelöst wurde und nicht wieder neu aufgestellt wurde und zum anderen, dass sie 42 neu aufgestellt wurde und über Frankreich ins Mittelmeer gebracht wurde. (Das würde mit den Fotos übereinstimmen) Dann sind aber Fotos mit Bootsnummern beschrieben, die gar nicht in der 11. R-Flottille waren?! Aber seht selbst... oder ich stehe bloss auf einer langen Leitung.

Ich würde mich über Eure Hilfe bzgl. dessen, was man auf den Bildern sieht bzw. ob man diese detaillierte Zuordnen kann freuen.

Vielen Dank bereits jetzt.
Nick

Folgende Infos sind zu den Fotos im Album:

Albumseite-Beschriftung "Als Chef der 11. R-Flottille Herbst 1942"
Bild 01 - unbeschriftet
Bild 02 - Auf R 192 oder 122 (Der Bogen ist unleserlich)

Albumseite-Beschriftung  "unbeschriftet"
Bild 03 - R193
Bild 04 - unbeschriftet

Albumseite-Beschriftung  "Holland"
Bild 05 - unbeschriftet
Bild 06 - unbeschriftet
Bild 07 - unbeschriftet
Bild 08 - unbeschriftet

Albumseite-Beschriftung  "unbeschriftet"
Bild 09 - unbeschriftet
Bild 10 - Oberleutnant Oertel

Offline Whinigo

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 534
Re: Fotoalbum 11 R-Flottille Holland & Mittelmeer
« Antwort #1 am: 18 September 2020, 22:25:06 »
Albumseite-Beschriftung  "unbeschriftet"
Bild 11 - R 212 F Boot

Albumseite-Beschriftung  "11. R-Flottille"
Bild 12 - unbeschriftet
Bild 13 - unbeschriftet
Bild 14 - unbeschriftet
Bild 15 - unbeschriftet
Bild 16 - unbeschriftet

Albumseite-Beschriftung  "unbeschriftet"
Bild 17 - Dierk geht von Bord
Bild 18 - unbeschriftet
Bild 19 - unbeschriftet

Albumseite-Beschriftung  "Auseinandernehmen und Wiederzusammenbau der Boote"
Bild 20 - unbeschriftet

Offline Whinigo

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 534
Re: Fotoalbum 11 R-Flottille Holland & Mittelmeer
« Antwort #2 am: 18 September 2020, 22:32:09 »
Albumseite-Beschriftung  "Auseinandernehmen und Wiederzusammenbau der Boote"
Bild 21 - unbeschriftet
Bild 22 - unbeschriftet
Bild 23 - unbeschriftet

Albumseite-Beschriftung  "Mittelmeer August 43"
Bild 24 - Probefahrt vor Marseille
Bild 25 - unbeschriftet - "Frage: Ist das ein TA?"
Bild 26 - unbeschriftet

Albumseite-Beschriftung  "Der sonnige Süden"
Bild 27 - unbeschriftet
Bild 28 - unbeschriftet

Albumseite-Beschriftung  "unbeschriftet"
Bild 29 - Badepause
Bild 30 - Geleitfahrt

Offline Whinigo

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 534
Re: Fotoalbum 11 R-Flottille Holland & Mittelmeer
« Antwort #3 am: 18 September 2020, 22:33:29 »
Albumseite-Beschriftung  "unbeschriftet"
Bild 31 - Rapallo September 43

Das waren erstmal die wichtigsten Bilder. Danke für jegliche Info über das, was darauf zu sehen ist.

Ich wünsche ein wundervolles Wochenende Euch allen!

Offline MarkusL

  • Korvettenkapitän
  • *
  • Beiträge: 976
Re: Fotoalbum 11 R-Flottille Holland & Mittelmeer
« Antwort #4 am: 19 September 2020, 00:21:12 »
Hallo,
bei 31 kommt m.E. nur Strasbourg (aufgrund der FuMeß-Antennen) in Toulon in Frage. Vor Selbstversenkung Henri Poincaré im November 42.
Gruß
Markus

Offline Whinigo

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 534
Re: Fotoalbum 11 R-Flottille Holland & Mittelmeer
« Antwort #5 am: 19 September 2020, 09:11:56 »
Hallo Markus,

das bestätigt mir irgendwie das Gefühl, dass derjenige, der das Fotoalbum angefertigt hat - irgendetwas durcheinander gebracht hat.

1943 trifft dann schon mal nicht zu.

Danke für Deine Gedanken.

LG
Nick

Offline Whinigo

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 534
Re: Fotoalbum 11 R-Flottille Holland & Mittelmeer
« Antwort #6 am: 19 September 2020, 10:07:47 »
Ich hab jetzt kurz zur Henri Poincaré gegoogelt. Diese wurde als einziges U-Boot nach Genua gebracht und dort repariert. Könnte es vielleicht doch sein, dass das Datum stimmt, das Schiff hinter der Henri aber nicht die Strasbourg ist? Dann würde vielleicht auch Rapallo wieder stimmen.

Offline Spee

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 8330
  • Garstiger Piratenpascha
Re: Fotoalbum 11 R-Flottille Holland & Mittelmeer
« Antwort #7 am: 19 September 2020, 12:57:15 »
Servus,

das Foto wurde in Toulon geschossen, Appontments Milhaud. Eindeutig "Strasbourg", aber ich würde sagen nach November 1942. Das Schiff liegt im Verhältnis zum U-Boot extrem tief, für mich auf Grund. Der Schwimmkran neben der "Strasbourg" ist auch auf anderen Fotos zu sehen, z.B. im April 1943. September 1943 könnte vielleicht stimmen, falls "Poincarè" wieder nach Toulon gekommen sein sollte (aus Rapallo?). Müßte man nachprüfen, aber zu U-Booten habe ich fasst nichts zur Hand.
Servus

Thomas

"Spain, the Queen and I prefer honor without ships than ships without honor."

Casto Secundino María Méndez Núñez

Offline MarkusL

  • Korvettenkapitän
  • *
  • Beiträge: 976
Re: Fotoalbum 11 R-Flottille Holland & Mittelmeer
« Antwort #8 am: 19 September 2020, 14:45:00 »
Hallo, das dürfte stimmen.
Saibene gibt in "Toulon et la Marine" sogar die Angabe, dass Poincaré gar nicht selbstversenkt wurde, sondern "intakt" (aber reparaturbedürftig) an die italienische Marine ging und in der Nacht vom 02 zum 03. September 1943 nach Genua geschleppt wurde. Dort auch die Angabe, dass der Abbruch /die Leichterung zur Hebung von Strasbourg ab April mit abgebildetem Schwimmkran vorgenommen wurde. Die eventuelle Nichtselbstversenkung des Ubootes würde den sehr guten Zustand auf dem Bild erklären, der Bildvergleich mit dem genannten Schwimmkran aus anderer Perspektive auch die schon erfolgte Selbstversenkung von Strasbourg. In der Tat ziemlich tiefliegend. Bild dann wahrscheinlich zwischen April und August 1943, Toulon sicher.
Gruß
Markus

Offline Teddy Suhren

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 4132
  • Jörg K.
Re: Fotoalbum 11 R-Flottille Holland & Mittelmeer
« Antwort #9 am: 19 September 2020, 14:48:48 »
Hai

Max Raub war auf R212 "Polyp" --> Bild 22 und evtl. andere.
 --/>/> Hier nachzulesen.

Offline Teddy Suhren

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 4132
  • Jörg K.
Re: Fotoalbum 11 R-Flottille Holland & Mittelmeer
« Antwort #10 am: 19 September 2020, 15:43:33 »
https://www.forum-marinearchiv.de/smf/index.php/topic,29933.msg338001.html#msg338001
Leider ist der Autor der Chronik inzwischen Verstorben sodass wohl keine Exemplare mehr erhältlich sind.

Offline Darius

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 8404
  • Do ut des
    • Chronik des Seekrieges
Re: Fotoalbum 11 R-Flottille Holland & Mittelmeer
« Antwort #11 am: 19 September 2020, 18:02:41 »
Schöne Fotos. Danke für´s Einstellen.

Bzgl. der Chronik der 11. R-Flottille: ist bei mir vorhanden und sicherlich auch über Fernleihe irgendwo zu finden.


 :MG:

Darius


Offline Whinigo

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 534
Re: Fotoalbum 11 R-Flottille Holland & Mittelmeer
« Antwort #12 am: 19 September 2020, 18:04:20 »
Danke für die ganzen Infos - gibt es denn die Chronik eventuell als Scan?

Könnt Ihr Schiff auf Bild Nr. 25 identifizieren? Ist dies eines der TA Boote?

Danke und noch einen schönen Abend.

LG
Nick

Offline MarkusL

  • Korvettenkapitän
  • *
  • Beiträge: 976
Re: Fotoalbum 11 R-Flottille Holland & Mittelmeer
« Antwort #13 am: 19 September 2020, 19:20:19 »
Hallo,
Bild 25 sieht für mich eher nach Minensucher aus.
Italienisches T(A)Boot halte ich irgendwie für unwahrscheinlich.
Gruß
Markus

Offline Whinigo

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 534
Re: Fotoalbum 11 R-Flottille Holland & Mittelmeer
« Antwort #14 am: 19 September 2020, 20:38:59 »
Hallo Markus,

ich kam nur auf die Idee, weil das Foto zwischen den Mittelmeerfotos eingeklebt ist.

LG
Nick