collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: S-189 (Projekt 613) - Quellentipps  (Gelesen 1796 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online neg

  • Fähnrich
  • *
  • Beiträge: 220
    • 3dnavy
S-189 (Projekt 613) - Quellentipps
« am: 28 April 2020, 21:11:10 »
Hallo liebe Experten,

im vergangenen Jahr habe ich in St. Petersburg C-189 (Projekt 613) besucht. Ich suche nun ein paar Infos zu diesem Boot bzw. Literaturtipps (evtl. auch auf Russisch), da U-Boote bisher gar nicht mein Thema waren (etwas seriöseres als Wikipedia...).
Im Moment habe ich nur die Museumsbroschüre.
Viele Grüße
Robert

Offline s142

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1287
Re: S-189 (Projekt 613) - Quellentipps
« Antwort #1 am: 28 April 2020, 23:31:00 »
Hallo Robert

Ich habe mal meine Bekannten vom Sonar e.V.
angeschrieben. Wenn ich Infos bekommen sollte leite ich die an dich weiter.

Beste Grüsse nach München
Chris

Online neg

  • Fähnrich
  • *
  • Beiträge: 220
    • 3dnavy
Re: S-189 (Projekt 613) - Quellentipps
« Antwort #2 am: 28 April 2020, 23:32:15 »
Hallo Chris,

ok, danke.  :TU:)

Viele Grüße
Robert

Online Schorsch

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 2022
Re: S-189 (Projekt 613) - Quellentipps
« Antwort #3 am: 29 April 2020, 07:15:34 »
Hallo zusammen,

eigentlich haben wir derartige Expertise hier im Hause. Vielleicht können ja unsere Forenmember hillus oder Kaschube_29 ein paar Hinweise geben. Ansonsten scheint es z.B. --/>/> hier oder --/>/> hier bereits einiges an Lesefutter zu der besagten Bootsklasse zu geben. (Beachte jeweils auch die dort gegebenen Literaturhinweise!)

Mit freundlichen Grüßen
Schorsch
'Judea, London. Do or Die.'

"Ubi dubium, ibi libertas." (Wo Zweifel ist, da ist Freiheit.)

Online neg

  • Fähnrich
  • *
  • Beiträge: 220
    • 3dnavy
Re: S-189 (Projekt 613) - Quellentipps
« Antwort #4 am: 29 April 2020, 08:57:56 »
Servus Schorsch,

vielen Dank für die Links, auf Russisch ist das mehr als genug  :O/Y
Schau'n mer mal ob jemand noch einen Tipp auf Deutsch hat.
Viele Grüße
Robert

Online Darius

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 9405
    • Chronik des Seekrieges 1939-1945
Re: S-189 (Projekt 613) - Quellentipps
« Antwort #5 am: 29 April 2020, 09:34:51 »
Hallo neg,

ich meine in polnischer Presse auch Artikel dazu gesehen zu haben...

Meine Liste (ist leider seit paar Jahren nicht mehr so up to date) sagt mir:

Zitat
Srednie okrety podwodne projektu 613   Tadeusz Grzesikowski   Morza, statki i okrety   98/2   Projekt 613/ Whiskey   U-Boot
ORP Orzel (292)   Tadeusz Grzesikowski, Czeslaw Rudzki   Morza, statki i okrety   98/5   Projekt 613/ Whiskey   U-Boot
ORP Kondor (294)   Tadeusz Grzesikowski, Czeslaw Rudzki   Morza, statki i okrety   p1:00/3,p2:00/4,     e:00/5   Projekt 613/ Whiskey   U-Boot
ORP Sokól (293)   Tadeusz Grzesikowski, Czeslaw Rudzki   Morza, statki i okrety   p1:99/2,p2:99/3   Projekt 613/ Whiskey   U-Boot
Whiskey w Szczecinie   Tomasz Grotnik   Morze, Statki i Okrety   07/1   Whiskey / Projekt 613   U-Boot
Whiskey ... nie doplynol   Tomasz Grotnik   Morze, Statki i Okrety   07/4   Whiskey / Projekt 613   U-Boot

Und es gibt auch Bücher auf polnisch zu diesem Thema.


 :MG:

Darius

Online neg

  • Fähnrich
  • *
  • Beiträge: 220
    • 3dnavy
Re: S-189 (Projekt 613) - Quellentipps
« Antwort #6 am: 29 April 2020, 10:17:51 »
Hallo Darius,

danke für die Info. Aber mit Polnisch komme ich nicht weiter.  :?
Viele Grüße
Robert

Offline s142

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1287
Re: S-189 (Projekt 613) - Quellentipps
« Antwort #7 am: 29 April 2020, 10:32:25 »
Hallo Robert

Zu dem Thema hast du eine PN.

MfG
Chris

( Bitte schalte die PN für mich frei)

Offline ARANTALES

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 552
Re: S-189 (Projekt 613) - Quellentipps
« Antwort #8 am: 29 April 2020, 11:06:51 »
Gruß Robert,

In "Cold war submarines: the design and construction of US and Soviet submarines" von Norman Polmar und K.J.Moore (Verlag=Brassey's Inc., ISBN 1-57488-594-4, 2004) steht auch manches zum Whiskey.

Met vriendelijke groeten,
Walter

Offline s142

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1287
Re: S-189 (Projekt 613) - Quellentipps
« Antwort #9 am: 29 April 2020, 20:12:39 »
Hallo Robert

Klar bekommst du Hilfe aus  meiner Modellbaugruppe  :MG:

Du hast eine Pn zu  einem  Spezialisten  des S-189 .

Beste Grüsse Chris

( P.S.  er ist gebürtiger Russe  :MLL:, kann auch übersetzen  )

Offline Kaschube_29

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1382
Re: S-189 (Projekt 613) - Quellentipps
« Antwort #10 am: 29 April 2020, 20:26:21 »
Moin Robert,

zu diesem U-Boottyp gibt es reichlich Literatur, die natürlich meist auf russisch verfaßt worden ist. Aber auch auf deutsch ist viel zu diesem Typ geschrieben worden, so z. B.

- der Zeitschriftenartikel von Siegfried Breyer unter dem Titel "Die sowjetischen U-Boote der "W"-Klasse als Typfamilie", der in der Zeitschrift "Soldat und Technik" Ausgabe 01/1971 auf den Seiten 10 - 15 veröffentlicht wurde;

- eine Abhandlung in dem Loseblattwerk von Siegfried Breyer "Handbuch der Warschauer-Pakt-Flotten" (später umbenannt in "Handbuch der osteuropäischen Marinen") unter dem Gliederungspunkt 002.1 zur "Whiskey"-Klasse;

- eine Abhandlung in dem Grundsatzwerk zur sowjetischen Seekriegsflotte von Ulrich Schulz-Torge "Die sowjetische Kriegsmarine" Band 1 und 2 (Erscheinungsjahr 1976);


in russischer Sprache möchte ich folgende Publikationen hervorheben:

- W. A. Kutscher, Ju. W. Manujlow, W. W. Semenow, "Podvodnye lodki proyekta 613" (übersetzt: Unterseeboote des Projekts 613) in der russischen Zeitschrift "Sudostroyeniye" Ausgabe 5-6/1994 Seite 59 - 63 (auf russisch: В. А. Кучер, Ю. В. Мануйлов, В. В. Семенов, "Подводные лодки проекта 613", "Судостроение" 5-6/1994); das war die erste brauchbare russischsprachige Darstellung zu dieser Klasse nach der Verkündung von "Glasnost´" durch Michail Gorbatschow;

- Alexander Borisowitsch Schirokorad, "Sovetskiye podvodnye lodki poslevoyennoy postroyjki" (übersetzt: "Nach dem 2.Weltkrieg gebaute sowjetische Unterseeboote"), Moskau 1997 (auf russisch: Александр Борисович Широкорад, "Советские подводные лодки послевоенной постройки" Москва 1997);

- A. A. Postnow, "Modernizatsiya podvodnykh lodok proyekta 613" (übersetzt: "Modernisierung von Unterseebooten des Projekts 613"), Newskiy Bastion 2/2000 Seite 88 - 103 (auf russisch:  А. А. Постнов, "Модернизация подводных лодок проекта 613", "Невский Бастион" 02/2000).


In diesen drei russischen Darstellungen wird das Projekt 613 kompetent und übergreifend dargestellt.

Bis dann,

Kaschube_29 (Axel)

« Letzte Änderung: 29 April 2020, 21:33:15 von Kaschube_29 »
Immer eine Handbreit Wasser unter den Kiel (Bcегда семь футов под кильем)!

Offline der erste

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1677
Re: S-189 (Projekt 613) - Quellentipps
« Antwort #11 am: 29 April 2020, 21:04:13 »
Empfehlen kann ich auch das Buch. https://www.morkniga.ru/p816128.html

Online neg

  • Fähnrich
  • *
  • Beiträge: 220
    • 3dnavy
Re: S-189 (Projekt 613) - Quellentipps
« Antwort #12 am: 29 April 2020, 21:17:04 »
Guten Abend,

vielen Dank für die detaillierte Unterstützung.  top top Ich werde nun prüfen, welche der genannten Quellen erreichbar sind!   
Viele Grüße
Robert

Offline s142

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1287
Re: S-189 (Projekt 613) - Quellentipps
« Antwort #13 am: 29 April 2020, 21:21:45 »
Hallo

Hier noch mal ein link zu einem ähnlichen Projekt... :MG:
Golf 1

http://golf1uboots.blogspot.com/

Vielleicht auch was für Axel ( Kaschube)

MfG
Chris