collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Corona-virus beeinträchtigt die Schifffahrt  (Gelesen 3509 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline bettika61

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 5113
« Letzte Änderung: 29 März 2020, 00:55:10 von t-geronimo »
Grüße
Beate

„Wer sich nicht an die Vergangenheit erinnern kann, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen.“ George Santayana

Offline t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 20563
  • Carpe Diem!
Re: Corona-virus beeinträchtigt die Schifffahrt
« Antwort #1 am: 13 März 2020, 23:40:23 »
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline bettika61

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 5113
Re: Corona-virus beeinträchtigt die Schifffahrt
« Antwort #2 am: 14 März 2020, 08:24:37 »
Hallo,
Die Fähren Deutschlan-Dänemark fahren noch
https://www.scandlines.de
Das man als Deutscher in Dänemark nicht mehr reinkommt , findet man bei scandlines so direkt nicht, nur
Verweis auf https://politi.dk/coronavirus-i-danmark/in-english/minstry-of-justice-12-03-2020  :MS:

Eine klare Informationspoltik sieht anders aus. flop
Grüße
Beate

„Wer sich nicht an die Vergangenheit erinnern kann, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen.“ George Santayana

Offline t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 20563
  • Carpe Diem!
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline bettika61

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 5113
Re: Corona-virus beeinträchtigt die Schifffahrt
« Antwort #4 am: 14 März 2020, 14:03:16 »
Hallo,
es sind weitere OstseeFähren  betroffen,
Zitat
Update 14.03.2020:
....
-Color Line stellt die Fährverbindung Kiel-Göteborg-Kiel ab sofort vom 14.03. bis zum 26.03.2020 komplett ein.
-Stena Line hat den Fährverkehr nach Norwegen, Dänemark und Polen bis auf weiteres komplett ausgesetzt. Die betrifft die Routen Grenaa-Halmstad, Gdynia-Karlskrona und Frederikshavn-Oslo.
.....
https://ostseefaehren.com/news/faehren-coronavirus/

Grüße
Beate

„Wer sich nicht an die Vergangenheit erinnern kann, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen.“ George Santayana

Offline bettika61

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 5113
Re: Corona-virus beeinträchtigt die Schifffahrt
« Antwort #5 am: 15 März 2020, 18:00:23 »
Hallo,
Die Rømø-Sylt Linie hat seit Samstag 14.3. den Betrieb [EDIT für den Privatverkehr] eingestellt
https://www.syltfaehre.de/fahrplan/aktuelle-informationen

Schleswig-Holstein hat die Inseln in Nord- und Ostsee ab Montag für Touristen abgeriegelt
Zitat
Urlauber, die sich noch auf den Inseln befinden, forderte er auf, den Heimweg anzutreten. ....
Betroffen sind laut Landesregierung die Inseln Sylt, Amrum, Föhr, Fehmarn, Pellworm, Helgoland und die Halbinsel Nordstrand. Ob auch die Halligen Nordmarsch-Langeneß, Hooge, Oland, Gröde, Nordstrandischmoor und die Hamburger Hallig unter die Regel fallen, war zunächst unklar.
https://www.ndr.de/nachrichten/schleswig-holstein/Coronavirus-Inseln-in-Schleswig-Holstein-abgeriegelt,corona766.html
Die Fähren fahren zur Inselversorgung weiter, ob das zukünftig zu Fahrplanänderungen bei reduzierten Fahrgastzahlen führt, muss sich zeigen. Erstmal muss der Rückreiseverkehr bewältigt werden.
« Letzte Änderung: 15 März 2020, 19:23:59 von bettika61 »
Grüße
Beate

„Wer sich nicht an die Vergangenheit erinnern kann, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen.“ George Santayana

Offline t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 20563
  • Carpe Diem!
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline Manfred Heinken

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2747
Re: Corona-virus beeinträchtigt die Schifffahrt
« Antwort #7 am: 16 März 2020, 12:33:21 »
Moin zusammen,
nun hat der Virus auch das Passagierschiff "Aidamar" in Bremerhaven aus dem Verkehr gezogen.
Passagiere sind nicht mehr an Bord.
600 Besatzungsmitglieder sind aber an Bord geblieben.

Beste Grüße
Manfed Heinken

Quelle hierfür NZ Bremerhaven.

Offline bettika61

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 5113
Re: Corona-virus beeinträchtigt die Schifffahrt
« Antwort #8 am: 16 März 2020, 22:37:46 »
Hallo,
Die Folgen : https://www.sueddeutsche.de/gesundheit/krankheiten-kiel-color-line-schickt-2000-mitarbeiter-in-den-zwangsurlaub-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-200316-99-354007

Kündigungen bei Stena Lina für 950 Mitarbeiter
Freistellungen bei Color Line für 2000 Mitarbeiter
Grüße
Beate

„Wer sich nicht an die Vergangenheit erinnern kann, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen.“ George Santayana

Offline bettika61

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 5113
Re: Corona-virus beeinträchtigt die Schifffahrt
« Antwort #9 am: 20 März 2020, 17:19:10 »
Hallo,
betroffen sind weitere Fährverbindungen
Zitat
Die Reederei Stena-Line hat den Betrieb auf der Line Sassnitz – Trelleborg bis auf weiteres eingestellt. Auch die Bornholm-Fähre verkehrt nicht mehr von Mukran nach Rønne.
https://www.ostsee-zeitung.de/Vorpommern/Ruegen/Faehrverkehr-von-Ruegen-nach-Schweden-eingestellt


Info Stena-Line https://www.stenaline.de/skandinavien
Zitat
Der Passagierverkehr ist bis auf weiteres auf folgenden Routen eingestellt:

Sassnitz - Trelleborg
Grenå - Halmstad
Frederikshavn - Göteborg.
Gdynia - Karlskrona
Frederikshavn - Oslo
Travemünde - Liepaja
Nynäshamn - Ventspils
Grüße
Beate

„Wer sich nicht an die Vergangenheit erinnern kann, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen.“ George Santayana

Offline JensA

  • Fähnrich
  • *
  • Beiträge: 248
Re: Corona-virus beeinträchtigt die Schifffahrt
« Antwort #10 am: 20 März 2020, 18:26:15 »
Leider hat der Reederei Stena-Line sich dafür entschlossen die Fährverbindung Frederikshavn-Oslo permanent zu schliessen.

 :-(
Jens

Offline t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 20563
  • Carpe Diem!
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 20563
  • Carpe Diem!
Re: Corona-virus beeinträchtigt die Schifffahrt
« Antwort #12 am: 29 März 2020, 01:00:54 »
Ich habe mal den Titel von "beeinträchtigt Fährverkehr" auf Schifffahrt allgemein ausgedehnt.

Aktuell ist das Kreuzfahrtschiff "Zaandam" vor Panama in Schwierigkeiten, weil es an Bord Covid-19-Fälle gibt und nun vier Passagiere gestorben sind. Panama verweigert das Einlaufen in einen Hafen, die Reederei hat ein anderes Schiff zur Hilfe entsandt:
 --/>/> https://www.braunschweiger-zeitung.de/panorama/article228797843/Corona-Drama-auf-Kreuzfahrtschiff-Zaandam.html

Der Guardian berichtet, dass momentan zehn Kreuzfahrtschiffe in solchen Problemen stecken, wenn auch meist (bislang) ohne Todesfälle an Bord:
 --/>/> https://www.theguardian.com/world/2020/mar/27/stranded-at-sea-cruise-ships-around-the-world-are-adrift-as-ports-turn-them-away
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline jockel

  • Kapitänleutnant
  • *
  • Beiträge: 726
Re: Corona-virus beeinträchtigt die Schifffahrt
« Antwort #13 am: 29 März 2020, 09:18:04 »
Erste Hinweise auf das  Coronavirus SARS-CoV-2 gab es Ende Dezember 2019 ist in Wuhan. Im Januar 2020 entwickelte sich das Ganze in China zur Epidemie. Alles weit weg, das kann uns nicht betreffen...weit gefehlt!
Wir haben mittlerweile Ende März 2020. Es war Zeit genug da, sich auf eine Pandemie vorzubereiten. Nichts geschah, es wurde beschwichtigt und die Bespaßung ging unvermindert weiter. Man gönnte sich weiterhin Reisen in aller Herren Länder und nun hängen die Leute irgendwo fest.  :-o Das hätte nicht sein müssen.  :BangHead:

Gruß
Klaus

Offline Schorsch

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 1805
Re: Corona-virus beeinträchtigt die Schifffahrt
« Antwort #14 am: 29 März 2020, 09:51:34 »
Hallo Klaus,

dass momentan vielen die aktuelle Situation nicht schmeckt und deshalb ebenso vielen das Herz auf der Zunge liegt, birgt eine Menge emotionalen Sprengstoffes in sich. Da aus solcherlei Situation sich aber oft eine unkontrollierbare Kaskade an Reaktionen ergeben könnte, bitte ich um Mäßigung in Bezug auf die Formulierung der eigenen Ansichten. Da zudem unsere Handlungmöglichkeiten im FMA in Bezug auf die Coronakrise ohnehin beschränkt sind, ist es auch wenig effektiv, sich hier darüber die Köpfe heißzureden.

Mit freundlichen Grüßen
Schorsch
'Judea, London. Do or Die.'

Berühmte letzte Worte: „Präzision und Timing sind das A und O beim Dynamit-Fischen…“