collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Re: Cargo Ship DUBURG  (Gelesen 536 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline JuSch

  • Gefreiter
  • *
  • Beiträge: 7
Re: Cargo Ship DUBURG
« am: 10 März 2020, 13:09:19 »
Hello, I am absolutely a layman on the field of marine or shipping and look forward to any help I can get:

I am looking for all information about the German ship Duburg for the period 1939-1941.
Can someone tell me what sources are available to find out how the ship was redirected to Tunisia when the war broke out?
I would be very happy for any help

Thank you

Gerne auch auf deutsch:

ich bin absolut ein Laie auf dem Gebiet der Marine/Schifffahrt und freue mich auf jede Hilfe, die ich bekommen kann:

Ich suche alle Informationen über das deutsche Schiff Duburg für den Zeitraum 1939-1941.
Kann mir jemand sagen, welche Quellen verfügbar sind, um herauszufinden, wie das Schiff bei Kriegsausbruch nach Tunesien umgeleitet wurde?
Ich würde mich sehr über jede Hilfe freuen
Ju
« Letzte Änderung: 10 März 2020, 15:24:37 von JuSch »

Offline Darius

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 7771
  • Do ut des
    • Chronik des Seekrieges
Re: Cargo Ship DUBURG
« Antwort #1 am: 10 März 2020, 23:15:56 »

Offline JuSch

  • Gefreiter
  • *
  • Beiträge: 7
Re: Cargo Ship DUBURG
« Antwort #2 am: 11 März 2020, 16:30:23 »
Hello Darius,

I am interested in the Ship Duburg-  actually the German one. (somewhere I read there was a German ship called Duburg, as well as a Swedish one).

Julia
 :ML:


Offline hervélevano

  • Obermaat
  • *
  • Beiträge: 30
Re: Cargo Ship DUBURG
« Antwort #3 am: 11 März 2020, 17:15:21 »
Hello,

here is a german "Duburg", ex english the scuttled in the North Sea in 1945. Is it this one?
https://wrecksite.eu/wreck.aspx?30630

best,
Hervé

Offline JuSch

  • Gefreiter
  • *
  • Beiträge: 7
Re: Cargo Ship DUBURG
« Antwort #4 am: 11 März 2020, 17:54:51 »
Hello Hervé,

that's the one, exactly.  top

I am hoping to find out more about the year 1941when it was on its way to Palestine but got diverted to Tunis.

Best,

Julia

Online TW

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2876
Re: Cargo Ship DUBURG
« Antwort #5 am: 12 März 2020, 21:54:40 »
Hallo Julia,
Für die DUBURG gab es ab Kriegsbeginn keinen Weg mehr durch die Enge von Gibraltar ins Mittelmeer oder hinaus. Deswegen kann das Schiff, das im Mittelmeer "eingeschlossen" war, bei ähnlichem Namen eigentlich nur die DUISBURG gewesen sein.
Viele Grüße
Thomas

Edit: Palästina war englische Kolonie. Was hätte ein deutsches Schiff dort zu suchen?
« Letzte Änderung: 13 März 2020, 07:27:15 von TW »

Offline JuSch

  • Gefreiter
  • *
  • Beiträge: 7
Re: Cargo Ship DUBURG
« Antwort #6 am: 13 März 2020, 22:21:13 »
Hallo Thomas,

Ich bin mir ziemlich sicher dass es die DUBURG war. Sie war Ende August 1939 auf dem Weg nach Palästina, also vor Kriegsausbruch, und muss auf dem weg, nach Kriegsausbruch umgeleitet worden sein. Es ist sicher, dass sie nach Tunis kam und dort eine Zeit blieb. Die Details versuche ich herauszufinden.

Offline Peter K.

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 10424
Re: Cargo Ship DUBURG
« Antwort #7 am: 13 März 2020, 22:35:40 »
... nach WITTHÖFT, Die deutsche Handelsflotte 1939-1945, 2. Band und BOIE/OESTERLE, Die deutsche Handelsflotte bei Kriegsausbruch 1939:

DUISBURG
18.08.1939 Rotterdam ausgelaufen mit Ziel Taku-Bar in China
22.08.1939 Gibraltar passiert
25.08.1939 Genua fahrplanmässig eingelaufen
31.08.1939 Bucht von Pozzuoli geankert
06.09.1939 Neapel eingelaufen
05.03. 940 - Mitte April 1940 an der Kette wegen Bunkerschulden
xx.06.1940 Venedig eingelaufen
22.10.1940 beschlagnahmt

--> kein Hinweis auf Tunis, was auch unwahrscheinlich ist, da französisch!
Grüße aus Österreich
Peter K.

www.forum-marinearchiv.de

Offline JuSch

  • Gefreiter
  • *
  • Beiträge: 7
Re: Cargo Ship DUBURG
« Antwort #8 am: 14 März 2020, 08:52:54 »
Hm, ja wie gesagt, es muss die DUBURG sein. Ich weiß, dass Tunis ungewöhnlich ist, aber genau deswegen ist es ja so interessant.

Offline hervélevano

  • Obermaat
  • *
  • Beiträge: 30
Re: Cargo Ship DUBURG
« Antwort #9 am: 14 März 2020, 09:27:05 »
Hallo,

ich habe nur das gefunden : eine Reise Alger-Piräus und Alger-Haïfa in 1939, nicht 41, tut mir Leid! Es zeigt aber, dass das Schiff im Mittelmeer operierte...

mit Gruss,

Hervé
« Letzte Änderung: 14 März 2020, 09:37:04 von hervélevano »

Offline hervélevano

  • Obermaat
  • *
  • Beiträge: 30
Re: Cargo Ship DUBURG
« Antwort #10 am: 14 März 2020, 09:44:22 »
Hallo,

Wenn man hier schaut,
https://www.retronews.fr/search#allTerms=duburg%20pir%C3%A9e&sort=date-asc&advancedUi=true&page=1&searchIn=all
sieht man dass Duburg ab 1935 zwischen Mittelmeer une Nordsee war. Vielleicht am Anfang des Kriegs war es im Mittelmeer und Schuldt fand das sicherer im Mittelmeer zu bleiben?
« Letzte Änderung: 14 März 2020, 12:25:50 von hervélevano »

Offline JuSch

  • Gefreiter
  • *
  • Beiträge: 7
Re: Cargo Ship DUBURG
« Antwort #11 am: 14 März 2020, 10:04:46 »
Danke Hervé! Das ist super, vielen dank.
Ich vermute, dass das Schiff um den 1. September 1939 nach Tunis gekommen sein muss.

Vielen Dank für die Hilfe!!

Offline Darius

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 7771
  • Do ut des
    • Chronik des Seekrieges
Re: Cargo Ship DUBURG
« Antwort #12 am: 14 März 2020, 16:51:05 »
Ergänzend Angaben zu DUBURG bei Lloyd´s:
 --/>/> https://southampton.spydus.co.uk


 :MG:

Darius

Offline JuSch

  • Gefreiter
  • *
  • Beiträge: 7
Re: Cargo Ship DUBURG
« Antwort #13 am: 17 März 2020, 16:12:49 »
Vielen Dank! :ML: