collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Bilder von Krigsbilder.net ins HMA  (Gelesen 2316 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline chattius

  • Oberfähnrich
  • *
  • Beiträge: 329
Re: Bilder von Krigsbilder.net ins HMA
« Antwort #15 am: 03 März 2020, 09:08:19 »
Suchen und wühlen kann ich. Identifizieren leider nicht. Meine ganzes Wissen über lenkbare schwimmende Gegenstände beschränkt sich aufs Paddeln zwischen Wetzlar und Weilburg :(
Ich werde morgen ersteinmal den alten Thread auf schon identifizierte Schiffe durchackern.

Die oben schon genannten Bildernamen habe ich abgeschickt.

Online SchlPr11

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1789
Re: Bilder von Krigsbilder.net ins HMA
« Antwort #16 am: 03 März 2020, 09:51:32 »
Hallo,
http://krigsbilder.net/coppermine/displayimage.php?album=search&cat=0&pid=11111#top_display_media

Deutsche Heringslogger als Versorger bei "Weserübung"

REINHARD

Online t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 20460
  • Carpe Diem!
Re: Bilder von Krigsbilder.net ins HMA
« Antwort #17 am: 03 März 2020, 12:42:24 »
Suchen und wühlen kann ich. Identifizieren leider nicht. Meine ganzes Wissen über lenkbare schwimmende Gegenstände beschränkt sich aufs Paddeln zwischen Wetzlar und Weilburg :(
Ich werde morgen ersteinmal den alten Thread auf schon identifizierte Schiffe durchackern.

Die oben schon genannten Bildernamen habe ich abgeschickt.

Ganz vielen Dank für Deine Mitarbeit!!  :TU:)

Viele Schiffe hat Tore ja auch bereits identifiziert, wenn ich mich recht entsinne.
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline Ortwin

  • Seekadett
  • *
  • Beiträge: 153
Re: Bilder von Krigsbilder.net ins HMA
« Antwort #18 am: 03 März 2020, 20:24:35 »
Hallo,
http://krigsbilder.net/coppermine/displayimage.php?album=search&cat=0&pid=11111#top_display_media

Deutsche Heringslogger als Versorger bei "Weserübung"

REINHARD

Servus Reinhard,
das Schiff auf dem Foto kann aber unmöglich M-1801 Otto Flohr sein.
https://de.wikipedia.org/wiki/Otto_Flohr_(Schiff);

Das ist doch ein Walfänger.

Grüße
Ortwin

Online SchlPr11

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1789
Re: Bilder von Krigsbilder.net ins HMA
« Antwort #19 am: 03 März 2020, 23:07:49 »
Hallo,
wieso OTTO FLOHR ?
Ein Trawler der "Nordsee" ist hier doch gar nicht zu sehen, sondern 3 deutsche Heringslogger, mobilisiert zur Versorgung der Truppen in Norwegen.
Oder was übersehe ich ?
REINHARD

Offline Ortwin

  • Seekadett
  • *
  • Beiträge: 153
Re: Bilder von Krigsbilder.net ins HMA
« Antwort #20 am: 04 März 2020, 08:10:01 »
Servus Reinhard,

also das ist schon unheimlich. Aber wenn ich auf meinem Laptop deinen Link drücke, dann komme ich auf krigsbilder.net zu M-1801 Otto Flohr. Auf meinem PC und Handy komme ich zwar auch auf Tores Homepage, aber es zeigt mir an, dass dieses Album/File nicht existiert. Meine Computer scheinen doch ein Eigenleben zu haben...
Kann mir das jemand erklären???  :? :?

Nichtsdestotrotz kann es sich bei dem auf krigsbilder.net abgebildeten Schiff nicht um Otto Flohr handeln.
http://www.krigsbilder.net/coppermine/displayimage.php?pid=51368

https://de.wikipedia.org/wiki/Otto_Flohr_(Schiff);

Beste Grüße
Ortwin

Online t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 20460
  • Carpe Diem!
Re: Bilder von Krigsbilder.net ins HMA
« Antwort #21 am: 04 März 2020, 08:13:31 »
Schreib das Tore doch mal. Ich weiß nicht ob er Mitstreiter hat und ist vielleicht für jede Korrektur und Ergänzung dankbar?
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline chattius

  • Oberfähnrich
  • *
  • Beiträge: 329
Re: Bilder von Krigsbilder.net ins HMA
« Antwort #22 am: 04 März 2020, 09:39:24 »
Zitat
also das ist schon unheimlich. Aber wenn ich auf meinem Laptop deinen Link drücke, dann komme ich auf krigsbilder.net zu M-1801 Otto Flohr. Auf meinem PC und Handy komme ich zwar auch auf Tores Homepage, aber es zeigt mir an, dass dieses Album/File nicht existiert. Meine Computer scheinen doch ein Eigenleben zu haben...
Wenn man die Suchfunktion bei Krigsbilder benutzt und auf ein Bild klickt hat man oft ein 'search' in der Adresszeile:
http://krigsbilder.net/coppermine/displayimage.php?album=search&cat=0&pid=11111#top_display_media
Wenn man dies als Link benutzt funktioniert es oft nicht. Nach jeder Suche, egal von wem, auf Tore's Seite wird ein anderes Bild angezeigt. Bei mir sind die Heringslogger eine Autobrücke ;)

Wenn ihr euer Bild auf dem Schirm habt, verlinkt auf die Adresse ganz unten auf der Bildinformation (anhang grüner Pfeil, z.B.:
http://www.krigsbilder.net/coppermine/displayimage.php?pid=51368
Oder ruft das Bild über das Album auf, dann hat man die Albumnummer mit in der Adresse. Oftmals sind bis jetzt unkommentierte ähnliche Bilder im Album die die Suchmachine nicht findet und ein Durchbättern des Albums könnte sich lohnen.
http://www.krigsbilder.net/coppermine/displayimage.php?album=541&pid=51368#top_display_media

Wenn Tore hochauflösende Bilder schicken soll benötigt er den Filenamen, gelb markiert.

Vielleicht sollte man ein Howto als ersten Post in den Thread stellen?
« Letzte Änderung: 04 März 2020, 10:21:49 von chattius »

Offline Ortwin

  • Seekadett
  • *
  • Beiträge: 153
Re: Bilder von Krigsbilder.net ins HMA
« Antwort #23 am: 04 März 2020, 11:40:14 »
Schreib das Tore doch mal. Ich weiß nicht ob er Mitstreiter hat und ist vielleicht für jede Korrektur und Ergänzung dankbar?

Guter Hinweis, schon erledigt!  :MG:


Danke chattius für die Erklärung! Dann muss ich meine Computer wohl doch noch nicht auf den Müll kippen...

Grüße
Ortwin

Offline chattius

  • Oberfähnrich
  • *
  • Beiträge: 329
Re: Bilder von Krigsbilder.net ins HMA
« Antwort #24 am: 07 März 2020, 11:29:37 »
G'moie
Tore hat mir das erste Paket als 'Wetransfer'-Link geschickt. Bilder die er selbt besitzt sind Scans im TIFF-Format und haben deshalb eine ziemliche Grösse. Bilder die von anderen eingestellt worden sind kann er nicht grösser aber ohne Wasserzeichen schicken.
Ich will den Link nicht allzu offen verteilen. Gibt es eine Möglichkeit PM' s an alle Admins oder die HMA Truppe zu schicken?
Chattius

Online t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 20460
  • Carpe Diem!
Re: Bilder von Krigsbilder.net ins HMA
« Antwort #25 am: 07 März 2020, 14:20:47 »
Schicke den Link am besten Beate und mir. Wir bauen die Bilder dann ein.
Falls noch jemand sie haben möchte, können wir sie auch weiterleiten.  :TU:)
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Online bettika61

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 5060
Re: Bilder von Krigsbilder.net ins HMA
« Antwort #26 am: 07 März 2020, 17:41:35 »
Hallo chattius,
Danke, angekommen  :MG:
Grüße
Beate

„Wer sich nicht an die Vergangenheit erinnern kann, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen.“ George Santayana

Offline chattius

  • Oberfähnrich
  • *
  • Beiträge: 329
Re: Bilder von Krigsbilder.net ins HMA
« Antwort #27 am: 16 März 2020, 11:56:55 »
Wegen des Corona-Virus und des damit verbunden Schulausfalls der Kinder fehlt mir leider die Zeit um wie versprochen Krigsbilder.net auf Bilder fürs HMA zu durchsuchen. Wenn jemand Bilder kennt die eingestellt werden sollten, dann eine Mitteilung hier. Ich werde dann Tore kontaktieren.

Online t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 20460
  • Carpe Diem!
Re: Bilder von Krigsbilder.net ins HMA
« Antwort #28 am: 16 März 2020, 13:37:39 »
Mach Dir keinen Kopf. Es sind außergewöhnliche Zeiten.  :TU:)
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline Darius

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 7828
  • Do ut des
    • Chronik des Seekrieges
Re: Bilder von Krigsbilder.net ins HMA
« Antwort #29 am: 16 März 2020, 22:12:14 »
Hi chattius,

ich schließe mich tg an: HMA ist auch nicht an einem Tag erbaut worden...


 :MG:

Darius