collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Handelsschiffe Weserübung: Krigsbilder.net  (Gelesen 50390 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline kalli

  • Co Administrator
  • *
  • Beiträge: 7899
Re: Handelsschiffe Weserübung: Krigsbilder.net
« Antwort #135 am: 30 August 2016, 11:02:34 »
Am 11.03. waren 4 Maschinen A-20 im betreffenden Luftraum. Borbek wurde demnach durch Torpedoangriff versenkt (Piloten: Schischkow, Skrjabin). In der Literatur wird der U-Bootangriff am 09.03. als erfolglos bezeichnet.

Angaben und Illustration nach Miroslaw Morosow

Offline zielschiffe

  • Seekadett
  • *
  • Beiträge: 188
Re: Handelsschiffe Weserübung: Krigsbilder.net
« Antwort #136 am: 31 August 2016, 06:07:01 »
Thank you all for the quick identification and information!!! :MG:

Offline chattius

  • Oberfähnrich
  • *
  • Beiträge: 329
Re: Handelsschiffe Weserübung: Krigsbilder.net
« Antwort #137 am: 05 März 2018, 09:06:51 »
G'moie

Zwei Bilder der torpedierten Buenos Aires:
http://krigsbilder.net/coppermine/thumbnails.php?album=486

Gruss Chattius

Online t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 20396
  • Carpe Diem!
Re: Handelsschiffe Weserübung: Krigsbilder.net
« Antwort #138 am: 09 März 2018, 19:33:38 »
Danke für den Hinweis.
Ich habe den Forenbetreiber mal kontaktiert, ob wir die Bilder im HMA auch direkt zeigen dürfen. Leider habe ich bislang keine Antwort bekommen.  :|

Ist jemand dort im Forum registriert?
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline SchlPr11

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1779
Re: Handelsschiffe Weserübung: Krigsbilder.net
« Antwort #139 am: 24 Februar 2020, 14:08:51 »
Hallo,
auf Seite 2 wurde bereits die Identität eines der 4-Mast Frachtern des NDL als MAIN oder ALSTER diskuttiert, der auch hier wieder gezeigt wird - es ist SPERRBRECHER 8 ex: NECKAR in seiner ursprünglichen Form. Aufnahme um den 02.09.1940 herum, da im Kontext der Serie noch der an diesem Tag gesunkene Transporter PIONIER zu sehen ist.
Scheinwerfer, zusätzl. Signalrahen sprechen für den Sperrbrecher, schiffbauliche Details für NECKAR und ALSTER war schon als EMPIRE ENDURANCE jenseits der Nordsee - REINHARD

Offline chattius

  • Oberfähnrich
  • *
  • Beiträge: 329
Re: Handelsschiffe Weserübung: Krigsbilder.net
« Antwort #140 am: 25 Februar 2020, 09:45:20 »
Danke für den Hinweis.
Ich habe den Forenbetreiber mal kontaktiert, ob wir die Bilder im HMA auch direkt zeigen dürfen. Leider habe ich bislang keine Antwort bekommen.  :|

Ist jemand dort im Forum registriert?

G'moie
Ich habe Tore kontaktiert und seine Antwort als persönliche Nachricht an dich weitergeleitet. Für die HMA Datenbank könnte es in Ordnung gehen.
Gruss Chattius

Offline Darius

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 7776
  • Do ut des
    • Chronik des Seekrieges
Re: Handelsschiffe Weserübung: Krigsbilder.net
« Antwort #141 am: 25 Februar 2020, 11:33:57 »
 :TU:)


 :MG:

Darius

Online t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 20396
  • Carpe Diem!
Re: Handelsschiffe Weserübung: Krigsbilder.net
« Antwort #142 am: 25 Februar 2020, 13:43:31 »
Prima, ganz vielen Dank!  :TU:)
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline chattius

  • Oberfähnrich
  • *
  • Beiträge: 329
Re: Handelsschiffe Weserübung: Krigsbilder.net
« Antwort #143 am: 25 Februar 2020, 14:59:08 »
Mehrere Bilder der ISAR und anderer:
http://krigsbilder.net/coppermine/thumbnails.php?album=584

Chattius

Offline Darius

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 7776
  • Do ut des
    • Chronik des Seekrieges
Re: Handelsschiffe Weserübung: Krigsbilder.net
« Antwort #144 am: 25 Februar 2020, 20:37:51 »
Hallo chattius,

interessant auch die M-Boote bei Bild 50 - 52.


 :MG:

Darius