collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Handelsschiffe Weserübung: HANS RICKMERS  (Gelesen 326 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 20034
  • Carpe Diem!
Handelsschiffe Weserübung: HANS RICKMERS
« am: 20 Februar 2020, 11:22:47 »
Hallo zusammen!

Zur Hans Rickmers wurde uns netter Weise ein Foto gespendet:
https://historisches-marinearchiv.de/projekte/weseruebung/ausgabe.php?where_value=28

Kann jemand aus den spärlichen Einzelheiten entnehmen, in welchem Hafen das Foto aufgenommen wurde?
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline chattius

  • Oberfähnrich
  • *
  • Beiträge: 310
Re: Handelsschiffe Weserübung: HANS RICKMERS
« Antwort #1 am: 21 Februar 2020, 09:08:55 »
G'moie

Ich hoffe immer noch dass irgendjemand eineDatenbank mit Schiffen, Konvoy, verschifften Einheiten, Abfahrt- und Zielhafen hat. Bei Weserübung hat man oft Bilder bei denen man die Einheit - nicht aber das Schiff kennt. Die verschifften Soldaten haben meistens ihre Überfahrt fotografiert. Oft sind allerdings Bilder da bei denen von Bord aus andere Schiffe des Verbandes zu sehen sind.

Ist das die Hans Rickmers?

http://www.krigsbilder.net/coppermine/displayimage.php?pid=30162

aus dem Album der 5. kleine Kraftwagenkolonne Kolonne 234 - 163 Infanteridivisjon

http://krigsbilder.net/coppermine/thumbnails.php?album=24&page=1

Gruss Chattius

Offline t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 20034
  • Carpe Diem!
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline MarkusL

  • Kapitänleutnant
  • *
  • Beiträge: 827
Re: Handelsschiffe Weserübung: HANS RICKMERS
« Antwort #3 am: 21 Februar 2020, 23:43:50 »
Hallo,
noch zurück zum Foto.
Fürchte zwar, dies ist schwierig bis unmöglich, aber ist eventuell das Typschild am Portalkran "lesbar" zu machen. Der Kran macht einen recht "modernen" Eindruck.
Glaube insbesondere Bremerhaven (eventuell auch Cuxhaven) wurden in den 30er Jahren krantechnisch ordentlich bereichert.
Eventuell dies eine Spur.
Gruß
Markus

Offline Erling Skjold

  • Seekadett
  • *
  • Beiträge: 173
Re: Handelsschiffe Weserübung: HANS RICKMERS
« Antwort #4 am: 22 Februar 2020, 13:13:40 »
Hallo,
I have the same picture identified as Fest.Inf.Btl. 662 in front of HANS RICKMERS in Oslo autumn of 1942.
The crane fits very well with those in Oslo.

MfG
Erling

Offline t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 20034
  • Carpe Diem!
Re: Handelsschiffe Weserübung: HANS RICKMERS
« Antwort #5 am: 22 Februar 2020, 13:32:26 »
Many thanks, Erling.  :O/Y
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv