collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Antriebsschema Panzerschiffs Entwürfe D3  (Gelesen 4661 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Sven L.

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1763
  • World of Tanks: Man trifft sich bestimmt!
Re: Antriebsschema Panzerschiffs Entwürfe D3
« Antwort #60 am: 22 Dezember 2019, 10:59:49 »
Hallo Peter,

 :TU:)
Grüße vom Oberschlickrutscher
Sven


_________________________________
Solange man seinen Gegner nicht bezwungen hat, läuft man Gefahr, selbst bezwungen zu werden.
Clausewitz - Vom Kriege

Offline Smutje Peter

  • Korvettenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1096
  • man lernt täglich dazu
Re: Antriebsschema Panzerschiffs Entwürfe D3
« Antwort #61 am: 22 Dezember 2019, 11:57:50 »
Ach so:

Der 12-zylinder D12Zu 46/64 oder 46/67 ist etwas zu lang. Wenn der verwendet werden soll müssen die Querschotts versetzt werden. Ein 9-zylinder mit etwas größeren Zylinderabmessungen sollte aber in die vorhandenen Räume passen.
« Letzte Änderung: 22 Dezember 2019, 16:41:28 von Smutje Peter »
Gruß

Peter aus Nürnberg