collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Ladung der schwedischen KYROS geborgen  (Gelesen 331 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Darius

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 6727
    • Chronik des Seekrieges
Ladung der schwedischen KYROS geborgen
« am: 08 November 2019, 08:09:28 »
Hallo zusammen,

vom Wrack der laut uboat.net am 19.05.1917 durch UC 58 versenkten schwedischen KYROS:
 --/>/> https://www.uboat.net/wwi/ships_hit/3407.html

barg ein Spezialisten-Team
Zitat
600 Flaschen Cognac und 300 Flaschen des Kräuterlikörs Bénédictine

 --/>/> https://www.gmx.net/magazine/panorama/ostsee-taucher-bergen-hunderte-flaschen-alkohol-dampfschiff-kyros-34164792

Die Home-Page der Ocean-X-Team:
 --/>/> https://www.oceanexplorer.se/

Na dann "Prost".


 :MG:

Darius



Offline hoch-am-wind

  • Fähnrich
  • *
  • Beiträge: 275
Re: Ladung der schwedischen KYROS geborgen
« Antwort #1 am: 08 November 2019, 12:14:59 »
Hallo Darius,

danke für die Links. Siehe hierzu auch:
https://www.wrecksite.eu/wreck.aspx?155027

Viele Grüße,
Ralf

Offline Manfred Heinken

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2246
Re: Ladung der schwedischen KYROS geborgen
« Antwort #2 am: 08 November 2019, 16:10:58 »
Moin zusammen,
in meiner Sammlung habe ich einen Zeitungsausschnitt vom Hamburger Abendblatt 27. Juli 1996 in dem
geschrieben steht, ich zitiere:  Mit seiner wertvollen Ladung aus Champagner, Cognac und Jahrgangsweinen
ist das schwedische Segelschiff "Jönköping" auf eine Sandbank zehn Meter unter der Meeresoberfläche gehoben worden.
Die "Jönköping" ist von einem deutschen Uboot, U 22, versenkt worden..
Zitat ende.
Wieviel Flaschen liegen denn noch da unten?
Der Preis in dem genannten Artikel: ca 15.000,--  Mark pro Flasche.

Na dann Prost
Manfred Heinken
« Letzte Änderung: 08 November 2019, 16:40:21 von Manfred Heinken »

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 16644
  • Always look on the bright side of Life
Re: Ladung der schwedischen KYROS geborgen
« Antwort #3 am: 08 November 2019, 16:19:36 »
moin,

Mit seiner wertvollen Ladung aus Champagner, Cognac und Jahrgangsweinen
ist das schwedische Segelschiff "Jönköping" auf eine Sandbank zehn Meter unter der Meeresoberfläche gehoben worden. Die "Jönköping" ist von einem deutschen Uboot versenkt worden..
Jönköping
Anscheinend betrachten die Autoren von u-boat.net :MG: top ... Wein nicht als Alkohol ... :angel:...
Prost  :OuuO:

Gruß, Urs
« Letzte Änderung: 08 November 2019, 18:25:44 von Urs Heßling »
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline hoch-am-wind

  • Fähnrich
  • *
  • Beiträge: 275
Re: Ladung der schwedischen KYROS geborgen
« Antwort #4 am: 08 November 2019, 21:35:35 »
... und hier noch ein weiterer Champagner Fund, dieser bei Foglö (Aaland Inseln), allerdings schon ein paar Tage her:
https://www.visitaland.com/de/articles/champange/

Viele Grüße,
Ralf

Offline Darius

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 6727
    • Chronik des Seekrieges
Re: Ladung der schwedischen KYROS geborgen
« Antwort #5 am: 08 November 2019, 21:37:20 »
Hallo Urs,

ist mir auch aufgefallen.  :O/Y


 :MG:

Darius

Offline Manfred Heinken

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2246
Re: Ladung der schwedischen KYROS geborgen
« Antwort #6 am: 10 November 2019, 16:27:53 »
Moin zusammen,
in meiner Sammlung habe ich noch einen interessanten Bericht über die versunkenen und wiederaufgefundenen
Getränke gefunden.
Eine Quelle kann ich leider nicht angeben.

Beste Grüße
Manfred Heinken