collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: ein Tag im IMM  (Gelesen 627 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 17703
  • Always look on the bright side of Life
ein Tag im IMM
« am: 03 November 2019, 18:11:51 »
moin,

in der letzten Woche hatte ich die Gelegenheit, einen Tag im International Maritime Museum Hamburg zu verbringen.

Die Anzahl der Modelle ist einfach überwältigend (ich hätte locker tausend Aufnahmen machen können) und das Arrangement in verschiedenen Decks und Abteilungen verdeint höchstes Lob. :TU:)

Ein MUSS für jeden Hamburg-Beucher mit maritimem Interesse !!

Also, nur eine mini-Auswahl ...

Gruß, Urs


Teil 1 - Allgemein

5 ist ein Papiermodell

6 ist ein Knochenmodell
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline s142

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1155
Re: ein Tag im IMM
« Antwort #1 am: 03 November 2019, 18:18:03 »
Hallo

Auf der Homepage gibt es  schon wieder neue Exponate.
Nächsstes Jahr will ich da hin wenn wieder Modellbautage sind  :MZ:

MfG
Chris

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 17703
  • Always look on the bright side of Life
Re: ein Tag im IMM
« Antwort #2 am: 03 November 2019, 18:20:17 »
moin, Teil 2

deutsche Seefahrts- und Marinegeschichte

1 - 3   Otto Hahn, Niobe, Pamir

4 - das Paar E... und A... (?  :-D)

5 - eine Neu-Akquisition : Cap Arcona im Maßstab 1 : 37,5

6 und 7  Russische und Sowjetische Marine (Projekte!)


Gruß, Urs
« Letzte Änderung: 03 November 2019, 18:33:15 von Urs Heßling »
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 17703
  • Always look on the bright side of Life
Re: ein Tag im IMM
« Antwort #3 am: 03 November 2019, 18:24:06 »
moin,

Teil 3

Britische und US-/CSS-Marine

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 17703
  • Always look on the bright side of Life
Re: ein Tag im IMM
« Antwort #4 am: 03 November 2019, 18:28:48 »
moin,

Teil 4 - Kaiserliche -  und Kriegsmarine

1 - Flugzeug-Mutterschiff Stuttgart

2 - Sperrbrecher-MFP mit CAM

3 - Siebelfähren

4 - Artillerieträger

5 - Exponate Hilfskreuzer Atlantis und Nachlaß Bernhard Rogge


Gruß, Urs
« Letzte Änderung: 05 November 2019, 08:55:13 von Urs Heßling »
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 17703
  • Always look on the bright side of Life
Re: ein Tag im IMM
« Antwort #5 am: 03 November 2019, 18:31:57 »
moin,

Teil 5 und Schluß 

Schnellboote :O/Y ... wer findet die (mindestens zwei) Fehler in der Beschreibung ?? ... und ein Gag :-D

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline Ede Kowalski

  • Fähnrich
  • *
  • Beiträge: 242
Re: ein Tag im IMM
« Antwort #6 am: 03 November 2019, 22:29:15 »
Moin,
keine 7,9cm.

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 17703
  • Always look on the bright side of Life
Re: ein Tag im IMM
« Antwort #7 am: 03 November 2019, 22:51:24 »
moin,

Fehler 2 :TU:) ... Fehler 1 ist noch "größer"  :wink:

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline Hastei

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 4363
Re: ein Tag im IMM
« Antwort #8 am: 03 November 2019, 23:11:20 »
Protest ! 5 - Papiermodell ??
 das ist ein Karton (1) Modell !!   :-D

Es grüßt der Kartonist Hastei

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 17703
  • Always look on the bright side of Life
Re: ein Tag im IMM
« Antwort #9 am: 03 November 2019, 23:20:34 »
moin,

Protest ! 5 - Papiermodell ??    das ist ein Karton (1) Modell !!   :-D
Protest akzeptiert :TU:) ... es war aber als "Papier" bezeichnet.

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline s142

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1155
Re: ein Tag im IMM
« Antwort #10 am: 03 November 2019, 23:21:57 »
Moin

Ich lasse mal die 5 gerade sein... :MG:
Schön das es ein solches Museum noch gibt...

In zehn Jahren  gibt es das erste  Drohnen  Museum...  :?

 
MfG
Chris
« Letzte Änderung: 03 November 2019, 23:43:29 von s142 »

Offline IRON

  • Fähnrich
  • *
  • Beiträge: 216
Re: ein Tag im IMM
« Antwort #11 am: 04 November 2019, 08:41:04 »
Hallo Urs,

danke für die schönen Bilder, ich fand das Museum auch sehr hübsch aufgemacht mit einer sehr hohen Exponatdichte.

Zu den Schnellbooten, 115 t Gewicht, ich dachte wir lagen da maximal bei 100 t Booten? Ansonsten würde ich noch das Thema Bestzung anmerken 29 Mann, Lagen wir nicht um die 20? Deshalb wurde doch auch die Bofors gegen die 3,7 getauscht weil man dort zur Bedinung eine Person weniger benötigte!

bis denne

Christian

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 17703
  • Always look on the bright side of Life
Re: ein Tag im IMM
« Antwort #12 am: 04 November 2019, 08:55:04 »
moin,

Zu den Schnellbooten, 115 t Gewicht, ich dachte wir lagen da maximal bei 100 t Booten? Ansonsten würde ich noch das Thema Bestzung anmerken 29 Mann, Lagen wir nicht um die 20? Deshalb wurde doch auch die Bofors gegen die 3,7 getauscht weil man dort zur Bedinung eine Person weniger benötigte!
115 t Maximalverdrängung ist schon richtig.
Mit der Stärke der Besatzung hast Du recht, die wuchs mit der zunehmenden Bewaffnung auf.

Ich löse 'mal auf: Die Bewaffnung ist der Schlüssel zum "Hauptfehler":
Dieses Boot kann nicht S 38 sein.
Die Boote der "Vorserie" S 26 - S 29 und die ersten Boote der Serie S 38 wurden - bis zum Juni 1941 - ohne Bugwaffe ausgeliefert und in Dienst gestellt. Das erste Boot mit der 2 cm-Bugwaffe im "Brunnen" war S 48. Die anderen Boot wurden dann "nachgerüstet", aber S 38 ging wenige Wochen nach Indienststellung noch im "Ursprungszustand" im November 1940 verloren.

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"