collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: neue Freitagsfrage : wer, wann, wo  (Gelesen 2802 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline halina

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 4017
Re: neue Freitagsfrage : wer, wann, wo
« Antwort #45 am: 22 Mai 2020, 13:37:03 »
Zu Frage #1  Dann könnte es sich um die Versenkung der "Admiral Graf Spee" 1939 vor
                    Montevideo und die Versenkung der "Admiral Scheer"  1945 Kiel handeln .

Edit : Genau genommen war es die Selbstversenkung der "Admiral Graf Spee" im Dezember 1939
         und das Kentern der "Admiral Scheer" in Kiel durch schwere Bombentreffer im April 1945 .


                                                                                                                  :MG:  halina
« Letzte Änderung: 22 Mai 2020, 14:05:12 von halina »
" Man muss nicht unbedingt das Licht des Anderen ausblasen , um das eigene Licht leuchten
zu lassen"
                      Phil Borman

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 17691
  • Always look on the bright side of Life
Re: neue Freitagsfrage : wer, wann, wo
« Antwort #46 am: 22 Mai 2020, 14:21:07 »
moin, Günther,

die Vorgabe ist: der erste Schiffsverlust im 1. Weltkrieg, der zweite im 2. Weltkrieg :wink:

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline bodrog

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1569
Re: neue Freitagsfrage : wer, wann, wo
« Antwort #47 am: 22 Mai 2020, 15:17:50 »
Zitat
1. 124 Breitengrade und 84 Längengrade und damit mehr als ein Drittel des Erdumfangs trennen die Untergangsorte der beiden Admiralsschiffe

aus der "Lameng" heraus die beiden Scharnhörster mit den Admiralen Spee bzw. Bey in 1914 resp. 1943

Offline Spee

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 8240
  • Garstiger Piratenpascha
Re: neue Freitagsfrage : wer, wann, wo
« Antwort #48 am: 22 Mai 2020, 15:19:50 »
Servus,

S.M.S. Großer Kreuzer "Scharnhorst" am 8.12.1914 mit Admiral Spee und das Schlachtschiff "Scharnhorst" am 26.12.1943 mit Admiral Bey.
Servus

Thomas

"Spain, the Queen and I prefer honor without ships than ships without honor."

Casto Secundino María Méndez Núñez

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 17691
  • Always look on the bright side of Life
Re: neue Freitagsfrage : wer, wann, wo
« Antwort #49 am: 22 Mai 2020, 15:26:06 »
moin, bodrog und Thomas,
korrekt :MG:

1 - 52-40 S  55-51 W  08.12.1914
2 - 72-16 N  28-41 O  26.12.1943 

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline Spee

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 8240
  • Garstiger Piratenpascha
Re: neue Freitagsfrage : wer, wann, wo
« Antwort #50 am: 22 Mai 2020, 16:03:43 »
Servus Urs,

ich will ja einen definitiven Punkt (Bodrog war schneller)

Hilfskreuzer SMS "Greif" versenkt am 29. Februar 1916 den größeren britischen Hilfskreuzer "Alcantara".
Torpedoboot "Greif" torpediert den leichten Kreuzer "Karlsruhe" nach Bergung der Besatzung am 9.4.1940 und sinkt am 23. Mai 1944 nach Torpedotreffer und Kollision.
Servus

Thomas

"Spain, the Queen and I prefer honor without ships than ships without honor."

Casto Secundino María Méndez Núñez

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 17691
  • Always look on the bright side of Life
Re: neue Freitagsfrage : wer, wann, wo
« Antwort #51 am: 22 Mai 2020, 16:15:09 »
moin, Thomas,

ich will ja einen definitiven Punkt (Bodrog war schneller)
... und ich hatte Dir doch die Ehre eines Mit-Lösers gegeben :O/Y
... und Punkte gibt`s sowieso nicht :-D

Hilfskreuzer SMS "Greif" versenkt am 29. Februar 1916 den größeren britischen Hilfskreuzer "Alcantara".
Torpedoboot "Greif" torpediert den leichten Kreuzer "Karlsruhe" nach Bergung der Besatzung am 9.4.1940 und sinkt am 23. Mai 1944 nach Torpedotreffer und Kollision.
korrekt ... de facto, denke ich, versenkte TB Greif die Karlsruhe.

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 17691
  • Always look on the bright side of Life
Re: neue Freitagsfrage : wer, wann, wo
« Antwort #52 am: 22 Mai 2020, 16:18:26 »
moin,

... und damit ist auch diese dreifache Freitagfrage beantwortet :TU:)

Ich kann nur dazu ermutigen :O<:, auch selbst eine solche Frage einzustellen :TT/(

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"