collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Maritime Nachrichten 1919/1920  (Gelesen 574 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Online Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 22630
  • Always look on the bright side of Life
Re: Maritime Nachrichten 1919/1920
« Antwort #15 am: 24 September 2022, 13:36:20 »
moin,

Das französische Torpedoboot „Cacouar“
wahrscheinlich der franz. Zerstörer Carquois ...

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline Darius

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 9405
    • Chronik des Seekrieges 1939-1945
Re: Maritime Nachrichten 1919/1920
« Antwort #16 am: 24 September 2022, 17:11:06 »
Hallo Parow,

Deine Auswertung/Serie wäre ja etwas für das Marine-Nachrichtenblatt.


Danke &  :MG:

Darius

Online Parow

  • Seekadett
  • *
  • Beiträge: 173
    • Parow und die Marine
Re: Maritime Nachrichten 1919/1920
« Antwort #17 am: Heute um 10:07:38 »
Darius, die Nachrichten müssten aber noch eingehend überprüft werden. Es sind keine wissenschaftliche Informationen.
Urs, Danke für Deine Hinweise, find ich prima.

Nun was technisches zu einem Feuerschiff:
12. Januar 1919:

Offline beck.Schulte

  • Korvettenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1093
Re: Maritime Nachrichten 1919/1920
« Antwort #18 am: Heute um 13:43:53 »
Deine Auswertung/Serie wäre ja etwas für das Marine-Nachrichtenblatt.

Wäre mir neu, dass geplant ist, das MNB weiter erscheinen zu lassen. Eigentlich ist doch nach Ende 2017 Nr.25 , sieht man mal von den doch schwachen Hipper-Heft ab, seit 5 Jahren (!)nichts mehr erschienen. Würde mich ja sehr freuen wenn es weitergehen würde.
« Letzte Änderung: Heute um 13:54:52 von beck.Schulte »

Online Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 22630
  • Always look on the bright side of Life
Re: Maritime Nachrichten 1919/1920
« Antwort #19 am: Heute um 15:12:40 »
moin,

Deine Auswertung/Serie wäre ja etwas für das Marine-Nachrichtenblatt.
Darius, die Nachrichten müssten aber noch eingehend überprüft werden. Es sind keine wissenschaftliche Informationen. Urs, Danke für Deine Hinweise, find ich prima.
Wenn nicht MNB, dann vielleicht HMA ...

...sieht man mal von den doch schwachen Hipper-Heft ab,
Bernd, also sooo schwach fand ich die Hipper-Hefte :TU:) nicht.

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline beck.Schulte

  • Korvettenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1093
Re: Maritime Nachrichten 1919/1920
« Antwort #20 am: Heute um 15:38:45 »
Na ja.  Das Tagebuch als solches war „abschrieben“. Die Anmerkungen schwächer als vorher und die „Fotoauswahl“ ?. Seitenlang keinerlei Fotos o.ä. Wenn doch, meist reichlich bekanntes, was sonst im MNB nicht üblich war. Es fehlten halt zwei der vorherigen „Material-Zuführer. Aber wie gesagt. Wäre schön, wenn es weitergeht, glaube aber nicht daran.  Schön Sonntag nach Hannover   8-)

Online Parow

  • Seekadett
  • *
  • Beiträge: 173
    • Parow und die Marine
Re: Maritime Nachrichten 1919/1920
« Antwort #21 am: Heute um 17:30:33 »
Und weiter zum Thema:

15. Januar 1919:
In Antwerpen sind englische Marineoffiziere eingetroffen. Sie untersuchten den Fluss und besichtigten die Hafenanlagen. Im Rathaus von Antwerpen erklärten sie, dass die englische Admiralität beabsichtigt, „den Dienst des Englischen Marinestützpunktes in Antwerpen zu erweitern, um die Versorgung des britischen Besatzungsheeres einheitlich zu gestalten.“

16. Januar 1919
„Staatssekretär des Reichsmarineamtes, Vizeadmiral v. Mann, hat sein Abschiedsgesuch eingereicht. Ueber seine Nachfolger scheint noch keine Bestimmung getroffen zu sein. Unter den Kandidaten für den Posten wird besonders Admiral v. Trotha genannt.“

Online Rudergänger

  • Kapitänleutnant
  • *
  • Beiträge: 841
Re: Maritime Nachrichten 1919/1920
« Antwort #22 am: Heute um 18:11:00 »
Hallo Parow,
Danke für deine interessanten Beiträge aus der Stralsunder Zeitung.
In deinen Beitrag vom 22.09.2022 wird über den Verlust eines Hamburger Schlepper bei Althagen am 07.01.1919 berichtet.
Hat jemand dazu weitere Angaben und eventuell auch den Namen des Schleppers?
Vielen Dank im Voraus

Harald