collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: British Mining Operations, 1939-1945, Volume I + II  (Gelesen 697 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Darius

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 6286
    • Chronik des Seekrieges
British Mining Operations, 1939-1945, Volume I + II
« am: 11 Juli 2019, 16:52:55 »
Hallo zusammen,

sind diese Werke irgendwo über Fernleihe verfügbar?


 :MG:

Darius

Offline TW

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2391
Re: British Mining Operations, 1939-1945, Volume I + II
« Antwort #1 am: 11 Juli 2019, 17:33:34 »
British mining operations 1939-1945.
Autor: Great Britain. Ministry of Defence.
"Naval staff history BR 1736 (56) (1)."--V. 1.
"Naval staff history BR 1736 (56) (2)."--V. 2.

Beschreibung:
2 volumes : illustrations, maps ; 30-31 cm

Verlag: [London : Her Majesty's Stationery Office] ;
[Norwich] : [Printed by Page Bros], [1973-1977] "March 1973"--V. 1.; "January 1977"--V. 2.
Ausgabe/Medienart: Gedrucktes Buch : Englisch 

Laut WORLD CAT bei:
University of Calgary Library
Taylor Family Digital Library (TFDL)
Calgary, AB T2N 1N4 Canada

Offline TW

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2391
Re: British Mining Operations, 1939-1945, Volume I + II
« Antwort #2 am: 11 Juli 2019, 17:54:11 »
The National Archives, London-Kew
British mining operations 1939-1945
Reference: ADM 234/560 und -561 
Former reference in its original department:
BR 1736(56)

Legal status: Public Record(s) 
Closure status: Open Document, Open Description 
Access conditions: Open Immediately 
Ordering and viewing Options: This record has not been digitised and cannot be downloaded.

You can request a quotation for a copy to be sent to you. Request a copy

Bergedorf: Ich sehe gerade, dass ich TNA ADM 234/560 habe, und das ist der 1. Teil.
https://www.forum-marinearchiv.de/smf/index.php/topic,7414.msg324135.html#msg324135
Peter K. scheint auch Zugang (möglicherweise Teil II) zu haben:
https://www.forum-marinearchiv.de/smf/index.php/topic,29669.msg335898.html#msg335898
« Letzte Änderung: 11 Juli 2019, 18:05:54 von TW »

Offline Darius

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 6286
    • Chronik des Seekrieges
Re: British Mining Operations, 1939-1945, Volume I + II
« Antwort #3 am: 11 Juli 2019, 18:02:40 »
Hallo Thomas,

vielen Dank. Habe die Bücherei meiner Wahl angesetzt.


 :MG:

Darius

Offline Peter K.

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 10157
Re: British Mining Operations, 1939-1945, Volume I + II
« Antwort #4 am: 11 Juli 2019, 18:42:26 »
Ja, ich habe beide Bände in meinem Bestand!
Was wird gebraucht?
Grüße aus Österreich
Peter K.

www.forum-marinearchiv.de

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 16258
  • Always look on the bright side of Life
Re: British Mining Operations, 1939-1945, Volume I + II
« Antwort #5 am: 11 Juli 2019, 18:53:56 »
moin,

Was wird gebraucht?
Die Lage des am 21.10.1941 von Manxman und Welshman vor Lorient gelegten Minenfelds (HG?)

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline Peter K.

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 10157
Re: British Mining Operations, 1939-1945, Volume I + II
« Antwort #6 am: 11 Juli 2019, 19:09:01 »
314 Mk. XVII in einem Gebiet begrenzt durch die Punkte
A. 47°40'N, 03°40'W
B. 47°20'N, 03°35'W
C. 47°32'N, 04°05'W
aktiv ab 01.12.1941
Grüße aus Österreich
Peter K.

www.forum-marinearchiv.de

Offline Darius

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 6286
    • Chronik des Seekrieges
Re: British Mining Operations, 1939-1945, Volume I + II
« Antwort #7 am: 11 Juli 2019, 19:13:11 »
Was wird gebraucht?

British mining operations 1939-1945  :-D

Ich wollte mir dir Bände mal in Ruhe durchschauen und ggf. dies oder das Interessante notieren.

Danke für´s Angebot, da ist auf jeden Fall eine Infosquelle da.


 :MG:

Darius

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 16258
  • Always look on the bright side of Life
Re: British Mining Operations, 1939-1945, Volume I + II
« Antwort #8 am: 11 Juli 2019, 19:20:46 »
servus, Peter,
erst einma DANKE für die superschnelle Antwort :MG: top

Hintergrund ist eine Frage Jan-Olofs in Siri's Forum, ob der Verlust von M 6 am 23.10.1941 in BF6179 auf diese Sperre zurückzuführen sein könnte

314 Mk. XVII in einem Gebiet begrenzt durch die Punkte
A. 47°40'N, 03°40'W
B. 47°20'N, 03°35'W
C. 47°32'N, 04°05'W
aktiv ab 01.12.1941

Die Verlustposition (in Gröner, DDK, Bd. 2, S. 175 mit 04o 20'O (!!) ganz falsch) käme hin, die Zeitschaltung aber nicht.

Wenn Du einverstanden bist, setze ich Deine Daten in eine Antwort an Jan-Olof bei warsailors ein.

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline ufo

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 1705
Re: British Mining Operations, 1939-1945, Volume I + II
« Antwort #9 am: 11 Juli 2019, 22:31:17 »
Was wird gebraucht?

British mining operations 1939-1945  :-D

Ich wollte mir dir Bände mal in Ruhe durchschauen und ggf. dies oder das Interessante notieren.

Danke für´s Angebot, da ist auf jeden Fall eine Infosquelle da.


 :MG:

Darius

Keine Ahnung wo in der Republik Du bist ... Ich hab den ersten Band an die Bibliothek der Marineschule abgegeben. Nun hat sich die Deutsche Marine das natuerlich ausgerechnet so ausgedacht das Flensburg nicht so richtig in der Naehe von irgendwas ist  :roll:

Sorry!
Immerhin in Deutschland  :-D
Ufo

Offline TW

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2391
Re: British Mining Operations, 1939-1945, Volume I + II
« Antwort #10 am: 12 Juli 2019, 09:20:44 »
Der Standort ist nicht das Problem. Anders als das Schifffahrtsmuseum in Bremerhaven ist die Bibliothek in Flensburg nicht ans Fernleihnetz angeschlossen.

Offline bettika61

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 4518
Re: British Mining Operations, 1939-1945, Volume I + II
« Antwort #11 am: 12 Juli 2019, 13:57:35 »
Hallo,
Die Bibliothek MSM nimmt am Fernleihverkehr teil, habe dort selbst Bücher auch aus dem Schifffahrtmuseum Bremerhaven bezogen.
Hiernach https://sigel.staatsbibliothek-berlin.de/nc/suche/?isil=DE-Fl4
GBV
Zitat
Leihverkehrsregion:

[HAM] Leihverkehrsregion GBV (Hamburg, Bremen, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern)

Sowie  alle BW Facheinrichtungen
Grüße
Beate

„Wer sich nicht an die Vergangenheit erinnern kann, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen.“ George Santayana

Offline TW

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2391
Re: British Mining Operations, 1939-1945, Volume I + II
« Antwort #12 am: 12 Juli 2019, 15:46:05 »
Der Titel erscheint nicht bei der Suche im GBV, Beate.
GBV und SWB haben sich übrigens dies Jahr zusammengeschlossen.

Offline bettika61

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 4518
Re: British Mining Operations, 1939-1945, Volume I + II
« Antwort #13 am: 12 Juli 2019, 15:58:33 »
Hallo Thomas,
die Bücher der MSM sind m.E.  noch nicht von außerhalb der BW suchbar.
Ich frag mal beim nächsten Besuch nach dem Stand.
Grüße
Beate

„Wer sich nicht an die Vergangenheit erinnern kann, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen.“ George Santayana

Offline Darius

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 6286
    • Chronik des Seekrieges
Re: British Mining Operations, 1939-1945, Volume I + II
« Antwort #14 am: 12 Juli 2019, 22:47:47 »
Hallo zusammen,

danke für die Tipps.


 :MG:

Darius