collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Welches Schiff?  (Gelesen 2597 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Akira Takiguchi

  • Obergefreiter
  • *
  • Beiträge: 10
    • Wehrmacht in World War II
Welches Schiff?
« am: 19 Juni 2019, 16:34:31 »
Was ist der Zerstörer?

Das Foto ist aus der Farbdiasgruppe von Organization Todt in Bergen.

Offline Lothar W.

  • Fähnrich
  • *
  • Beiträge: 285
Re: Welches Schiff?
« Antwort #1 am: 19 Juni 2019, 17:34:21 »
Hallo

nach meiner ersten Einschätzung dürfte es sich hier um ein deutscher Zerstörer Typ 1934 handeln.

Gruß
Lothar

Offline Teddy Suhren

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3898
  • Jörg K.
Re: Welches Schiff?
« Antwort #2 am: 21 Juni 2019, 11:58:00 »
Hai

Ich schwanke betrunken :-D zwischen Z5 und Z6.

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 16946
  • Always look on the bright side of Life
Re: Welches Schiff?
« Antwort #3 am: 21 Juni 2019, 12:07:19 »
moin,

Ich schwanke betrunken :-D zwischen Z5 und Z6.
also nicht Zerstörer 1934, sondern 1934A
Dem stimme ich zu. Ich vermag den für 1934 typischen Backaufschwung nicht zu sehen.
Dann kämen aber auch Z 10, Z 14 und Z 15 "in Frage" (vgl. Gröner, DDK, Bd. 2, S 76)

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline Teddy Suhren

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3898
  • Jörg K.
Re: Welches Schiff?
« Antwort #4 am: 21 Juni 2019, 18:07:42 »
Okay, dann am ehesten Z14.
Ja, auch der Viertelkreisförmige Übergang vom Deck zur Seitenwand am Vorschiff fehlt. Typisches Zeichen für einen 1934 ohne a.
Die Anordnung der Rohre am Schornstein passen bei den anderen genannten nur Mittelgut. Auch die Anordnung des sichtbaren Rohres am achteren Schornstein würde für Z14 am ehesten passen. Wobei dabei zu beachten ist das es zu Änderungen der Rohrführung bei der Verkürzung der Schornsteine gekommen sein KANN.
Weis jemand wann man die Anbringungshöhe des Schraubenschutzes geändert hat?

Offline smutje505

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 4310
Re: Welches Schiff?
« Antwort #5 am: 21 Juni 2019, 19:28:27 »
Hier habe ich noch 2 PK

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 16946
  • Always look on the bright side of Life
Re: Welches Schiff?
« Antwort #6 am: 21 Juni 2019, 19:31:59 »
moin, Hartmut,

das sind aber Zerstörer 1936 A bzw. 1936 A(mob)

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline PS

  • Stabsbootsmann
  • *
  • Beiträge: 121
Re: Welches Schiff?
« Antwort #7 am: 22 Juni 2019, 00:26:45 »
Zitat
Farbdiasgruppe von Organization Todt in Bergen.
Bergen Norway ?
regards
PS

Offline Akira Takiguchi

  • Obergefreiter
  • *
  • Beiträge: 10
    • Wehrmacht in World War II
Re: Welches Schiff?
« Antwort #8 am: 22 Juni 2019, 13:52:20 »
Vielen Dank für Ihre Hilfe!

Ja, diese Farbdias zeigen Männer aus Organization Todt,  hauptsächlich in Bergen,  Norwegen, einschließlich Explosion der ST Voorbode.

Offline TD

  • BOdFMA
  • *
  • Beiträge: 7413
Re: Welches Schiff?
« Antwort #9 am: 22 Juni 2019, 15:00:48 »

Hallo Akira,
Dank für die schönen Dias.
Ist bei den OT - Dias in Oslo auch etwas zu den eigenen OT- Betrieb,
besonders Schiffe und Betriebsfahrzeuge wie Bagger, Schuten usw.?
Mir ist diese Datenbank bisher unbekannt geblieben und ich weiß nur etwas von einer allgemeinen Foto - Darstellung für die KM in Norwegen.

Schönes Wochenende

Theo

...ärgere dich nicht über deine Fehler und Schwächen, ohne sie wärst du zwar vollkommen, aber kein Mensch mehr !

Offline Henrio

  • Seekadett
  • *
  • Beiträge: 161
Re: Welches Schiff?
« Antwort #10 am: 22 Juni 2019, 17:32:12 »
Moin,

.....zu bedenken ist, daß von den ´34 und ´34a nicht allzuviele
übrig geblieben sind nach OP Weserübung.

Gruß
Heinz

Offline PS

  • Stabsbootsmann
  • *
  • Beiträge: 121
Re: Welches Schiff?
« Antwort #11 am: 22 Juni 2019, 18:59:27 »
Zitat
Ja, diese Farbdias zeigen Männer aus Organization Todt,  hauptsächlich in Bergen,  Norwegen, einschließlich Explosion der ST Voorbode.
Thank you for showing this photo. Very interesting as Bergen is my hometown.
Is these photos taken by Franz Guthausen ?
regards
PS

Offline Teddy Suhren

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3898
  • Jörg K.
Re: Welches Schiff?
« Antwort #12 am: 23 Juni 2019, 00:13:05 »
Moin,

.....zu bedenken ist, daß von den ´34 und ´34a nicht allzuviele
übrig geblieben sind nach OP Weserübung.

Gruß
Heinz

Deshalb sind wohl genau die genannt worden, die übrig geblieben sind.  :wink:

Offline halina

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3898
Re: Welches Schiff?
« Antwort #13 am: 23 Juni 2019, 15:07:57 »
Zum Vergleich ein Foto von Z 6 "Theodor Riedel" vom Typ 134 A  mit Tarnanstrich ,        :MG:  halina             
« Letzte Änderung: 23 Juni 2019, 16:58:00 von halina »
" Man muss nicht unbedingt das Licht des Anderen ausblasen , um das eigene Licht leuchten
zu lassen"
                      Phil Borman

Offline Lothar W.

  • Fähnrich
  • *
  • Beiträge: 285
Re: Welches Schiff?
« Antwort #14 am: 24 Juni 2019, 13:04:15 »
Hallo Akira,

gehören beide Bilder (Ausgangsbild und Bergen) zeitlich zusammen? Das heißt April 1944

Wen ja, würde ich zumindestens Zerstörer Z 5 "Paul Jacobi" ausschließen.

Gruß
Lothar