Webseite Historisches Marinearchiv > ASA - Alliierte U-Boot-Angriffe in Europa

ASA-Datensatz: 07224; 22.01.1945 W VENTURER vs STOCKHOLM

(1/1)

Darius:
Hallo TW,

KTB Skl vom 22.01.1945:

--- Zitat ---2342/22. sank Dampfer  "Stockholm" bei Feiestein nach Detonation. Die Ursache ist nicht klar. Admiral Westküste vermutet S- oder U-Bootstorpedo.
--- Ende Zitat ---


 :MG:

Darius

Darius:
KTB Skl 23.01.1945:

--- Zitat ---Beim Untergang des D. "Stockholm", der eine Salzladung an Bord hatte, ist wahrscheinlich die gesamte Besatzung verloren gegangen. Es wird Ubootstorpedotreffer vermutet; verstärkte U-Jagd im Skudesnsfjord läuft. 0335/23. sichtete U-Jäger 1767 etwa 2 sm nördl. Kvittingsoey ein Uboot, das ohne bisherigen Erfolg gejadt wurde.
--- Ende Zitat ---


 :MG:

Darius

Navigation

[0] Themen-Index

Zur normalen Ansicht wechseln