collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Wo war ich? - ohne Regel  (Gelesen 6244 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 16644
  • Always look on the bright side of Life
Re: Wo war ich? - ohne Regel
« Antwort #45 am: 13 Mai 2019, 14:52:07 »
moin,

Urs hat ja wohl ein paar herrliche Tage am und auf dem Rhein verbracht.
leider nur : Stunden :cry:

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline halina

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3863
Re: Wo war ich? - ohne Regel
« Antwort #46 am: 13 Mai 2019, 16:53:09 »
Moin Manfed ,   das Hotel gut lesbar dürfte sich wohl in Oberwesel am Rhein befinden ,
                        aber die Tafel ist nicht identifizierbar .                                                    Gruss halina
" Man muss nicht unbedingt das Licht des Anderen ausblasen , um das eigene Licht leuchten
zu lassen"
                      Phil Borman

Offline Manfred Heinken

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2246
Re: Wo war ich? - ohne Regel
« Antwort #47 am: 13 Mai 2019, 17:03:53 »
Moin Günther,
richtig, es ist das Hotel "Goldner Propfenzieher" in Oberwesel.
Auf dem am Hotel angebrachten Schild steht geschrieben:

Heinrich Hoffmann von Fallersleben hat hier am 17. August 1843 vor Winzer und Freunden
das "Deutschlandlied" gesungen.

Für Dich weiterhin alles Gute.

Beste Grüße
Manfred Heinken

Offline halina

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3863
Re: Wo war ich? - ohne Regel
« Antwort #48 am: 13 Mai 2019, 17:25:37 »
Moin ,hierzu noch eine kleine Ergänzung :  am 26. August 1841 hat Heinrich Hoffmann von Fallersleben auf
der Insel Helgoland die Texte des Deutschland-Liedes gedichtet mit Übernahme der Melodie von Joseph
Haydn ,  es ist das Lied "Gott erhalte Franz der Kaiser" ,  komponiert 1797 .
                                                                                                                                 :MG:  halina
" Man muss nicht unbedingt das Licht des Anderen ausblasen , um das eigene Licht leuchten
zu lassen"
                      Phil Borman

Offline Karsten

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2169
Re: Wo war ich? - ohne Regel
« Antwort #49 am: 13 Mai 2019, 21:22:38 »
Wer schon mal in Lissabon ist sollte auf jeden Fall das Marinemuseum hinter der Kathedrale
besuchen  :MG:
Das ist ein sehr guter Tipp. Das Museum ist äußerst sehenswert!
Viele Grüße,

Karsten

Offline Manfred Heinken

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2246
Re: Wo war ich? - ohne Regel
« Antwort #50 am: 14 Juli 2019, 10:47:19 »
Moin zusammen,
im April 1990 habe ich das eingestellte Foto in Frankreich gemacht.
Leider kann ich mich nicht mehr an den Ort  erinnern.
Es könnte in Dieppe gewesen sein.
Diese Gegend an der Küste in Frankreich war mit Bunkern reichlich ausgestattet.

Villeicht bringt das Denkmal ja etwas Licht in mein Unwissen.
Für Eure Hilfe besten Dank im Voraus

Beste Grüße
Manfred Heinken


Offline bettika61

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 4713
Re: Wo war ich? - ohne Regel
« Antwort #51 am: 14 Juli 2019, 11:06:23 »
Grüße
Beate

„Wer sich nicht an die Vergangenheit erinnern kann, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen.“ George Santayana

Offline Manfred Heinken

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2246
Re: Wo war ich? - ohne Regel
« Antwort #52 am: 14 Juli 2019, 16:47:04 »
Moin Beate,
besten Dank für die Auskunft.
Jetzt hat der Obelisk einen Namen.

Beste Grüße
Manfred Heinken