collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Wo war ich?  (Gelesen 54787 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 16351
  • Always look on the bright side of Life
Re: Wo war ich?
« Antwort #285 am: 15 Mai 2019, 14:10:32 »
moin,

dann gehen wir noch einmal in die Umgegend meines vorigen Rätsels ...
... und einige hundert Jahre ... zurück ...

Abgesehen von der Astronomie ist daran allerdings nichts Maritimes  :wink:

Gruß, Urs

« Letzte Änderung: 15 Mai 2019, 15:05:54 von Urs Heßling »
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline Schorsch

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1608
Re: Wo war ich?
« Antwort #286 am: 15 Mai 2019, 17:04:49 »
Hallo Urs,

Dein Bild zeigt den Innenhof des Castel del Monte.

Mit freundlichen Grüßen
Schorsch
'Judea, London. Do or Die.'

Berühmte letzte Worte: „Präzision und Timing sind das A und O beim Dynamit-Fischen…“

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 16351
  • Always look on the bright side of Life
Re: Wo war ich?
« Antwort #287 am: 15 Mai 2019, 17:34:33 »
moin,

Dein Bild zeigt den Innenhof des Castel del Monte.
so ist es :TU:) :MG:

Bitte weitermachen

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline Schorsch

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1608
Re: Wo war ich?
« Antwort #288 am: 15 Mai 2019, 18:00:24 »
Hallo zusammen,

wir werden nach Urs' Ausflug nach Süden wieder etwas maritimer.

Mit freundlichen Grüßen
Schorsch
'Judea, London. Do or Die.'

Berühmte letzte Worte: „Präzision und Timing sind das A und O beim Dynamit-Fischen…“

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 16351
  • Always look on the bright side of Life
Re: Wo war ich?
« Antwort #289 am: 15 Mai 2019, 19:22:56 »
moin, Schorsch

ich tippe mal auf den Hecktorpedoraum des JULIETT-Klasse U-Boots ("U 461") in Peenemünde

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline Schorsch

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1608
Re: Wo war ich?
« Antwort #290 am: 15 Mai 2019, 19:40:29 »
Hallo Urs!

Leider liegst Du mit einem Teil Deiner Vermutung weitab vom Ziel. Es sind entgegen Deiner Annahme tatsächlich Bugtorpedorohre. (Dass die Aufnahme aus dem Inneren eines U-Bootes stammt, ist aber richtig getippt.)

Mit freundlichen Grüßen
Schorsch
'Judea, London. Do or Die.'

Berühmte letzte Worte: „Präzision und Timing sind das A und O beim Dynamit-Fischen…“

Offline Karsten

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2169
Re: Wo war ich?
« Antwort #291 am: 15 Mai 2019, 21:51:41 »
Hallo Schorsch,

U 434 in Hamburg?
Viele Grüße,

Karsten

Offline Darius

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 6361
    • Chronik des Seekrieges
Re: Wo war ich?
« Antwort #292 am: 15 Mai 2019, 22:00:43 »
Hallo Karsten,

bei U-434 sind es 6 Bugrohre.


 :MG:

Darius

Offline Schorsch

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1608
Re: Wo war ich?
« Antwort #293 am: 15 Mai 2019, 22:14:49 »
Hallo zusammen!

Dann noch ein Hinweis in textlicher Art: Das Boot befindet sich nicht in Deutschland. Und noch ein zusätzlicher visueller Tipp im Anhang.

Mit freundlichen Grüßen
Schorsch
'Judea, London. Do or Die.'

Berühmte letzte Worte: „Präzision und Timing sind das A und O beim Dynamit-Fischen…“

Offline Schorsch

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1608
Re: Wo war ich?
« Antwort #294 am: 16 Mai 2019, 11:34:26 »
Hallo zusammen!

Dass mein Rätsel sich als so schwierig herausstellen würde, habe ich nicht erwartet. Deshalb noch ein paar neue Hinweise. In der Umgebung des Bootes liegt einiges an Kriegsgerät herum, das dem marinehistorisch Interessiertem als aus deutscher Provenienz stammend erkennbar sein müsste. (Das Boot ist allerdings aus einheimischer Produktion.)

Wie das untenstehende Bild zeigt, hat das fragliche Museum auch noch "eher ländliche Exponate" im Bestand. Da ich der kleinen Blondine, die neben mir auch auf dem Bild zu sehen ist, keine zu lange Fahrt zumuten wollte, war es nur eine Staatsgrenze, die es zu unserem damaligen Urlaubsort zu passieren galt.

Mit freundlichen Grüßen
Schorsch
'Judea, London. Do or Die.'

Berühmte letzte Worte: „Präzision und Timing sind das A und O beim Dynamit-Fischen…“

Offline smutje505

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3886
Re: Wo war ich?
« Antwort #295 am: 16 Mai 2019, 12:41:47 »
Hallo Schorsch kann es Kolberg in Polen sein!

Offline Schorsch

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1608
Re: Wo war ich?
« Antwort #296 am: 16 Mai 2019, 12:59:01 »
Hallo smutje,

leider gibt es in Polen kein einziges ausgestelltes Museumsuboot. Deswegen trifft Deine Vermutung nicht zu.

Mit freundlichen Grüßen
Schorsch
'Judea, London. Do or Die.'

Berühmte letzte Worte: „Präzision und Timing sind das A und O beim Dynamit-Fischen…“

Offline smutje505

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3886
Re: Wo war ich?
« Antwort #297 am: 16 Mai 2019, 13:14:08 »
Kann es das Marinemuseum in Aalborg sein!

Offline Schorsch

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1608
Re: Wo war ich?
« Antwort #298 am: 16 Mai 2019, 13:21:40 »
Jetzt ist der Drops gelutscht! :TU:)

It's Your turn.

Mit freundlichen Grüßen
Schorsch
'Judea, London. Do or Die.'

Berühmte letzte Worte: „Präzision und Timing sind das A und O beim Dynamit-Fischen…“

Offline smutje505

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3886
Re: Wo war ich?
« Antwort #299 am: 16 Mai 2019, 13:45:16 »
Hallo Schorsch es ist aber weit hinter der Grenze !
Hier ein leichteres aus dem Binnenland aber auch am Wasser