collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Beleuchtung U-Boote VII  (Gelesen 729 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Sascha78

  • Gefreiter
  • *
  • Beiträge: 5
Beleuchtung U-Boote VII
« am: 18 April 2019, 19:52:45 »
Hallo!

Mich würde mal Interessieren welche Beleuchtung an den U-Booten verbaut war, speziell Typ VII B / VII C.
Soweit mir bekannt, gab es die Positionsleuchten rot/grün am Turm ein Hecklicht hinten am Turm und ein Weiteres Hecklicht hinten auf dem Deck.
Das Toplicht wurde meines Wissens nur bei Bedarf mittels einer Halterung am vorderen Periskop befestigt.
Liege ich da soweit richtig?

Ach ja, gab es auf U-Booten auch Schiffsglocken? Bei dem Revell Modell in 1:72 ist ja eine hinten am Wintergarten dargestellt,
ist das so korrekt? Ich habe bisher noch keine Originalfotos davon gefunden.

Schon mal Danke für eure Antworten.

Gruß, Sascha

Offline Schorsch

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 1655
Re: Beleuchtung U-Boote VII
« Antwort #1 am: 18 April 2019, 20:20:29 »
Hallo Sascha!

(...)
Ach ja, gab es auf U-Booten auch Schiffsglocken? Bei dem Revell Modell in 1:72 ist ja eine hinten am Wintergarten dargestellt,
ist das so korrekt? Ich habe bisher noch keine Originalfotos davon gefunden.
(...)
...vielleicht hilft bei dieser Frage auch ein Ausriss aus der M.Dv. 371,188 "U-Bootskunde für U-Boote Bauart VII C", der den betreffenden Brückenabschnitt zeichnerisch zeigt.

Mit freudlichen Grüßen
Schorsch

edit: Ich habe auch noch den betreffenden Bereich aus der M.Dv. 371,178 der VII B-Boote angehängt.
'Judea, London. Do or Die.'

Berühmte letzte Worte: „Präzision und Timing sind das A und O beim Dynamit-Fischen…“

Offline Sascha78

  • Gefreiter
  • *
  • Beiträge: 5
Re: Beleuchtung U-Boote VII
« Antwort #2 am: 18 April 2019, 20:46:41 »
Super!
Danke Schorsch.
Dann ist das mit der Schiffsglocke ja schon mal geklärt, und das Revell Modell auch korrekt.

Jetzt Fehlen mir nur noch ein Paar Infos zur Beleuchtung!

Gruß, Sascha

Offline Schorsch

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 1655
Re: Beleuchtung U-Boote VII
« Antwort #3 am: 18 April 2019, 21:12:30 »
Hallo Sascha,

Deine Aussagen zur Lichterführung der Typ VII B-/VII C-Boote aus dem Eingangspost sind zutreffend. Insoweit bin ich etwas unsicher, welche weiteren Informationen Du jetzt noch benötigst. Vielleicht magst Du kurz umreißen, welche Unterlagen Du schon auswerten konntest, um Dopplungen á la "Das wusste ich schon!" vorzubeugen.

Mit freundlichen Grüßen
Schorsch
'Judea, London. Do or Die.'

Berühmte letzte Worte: „Präzision und Timing sind das A und O beim Dynamit-Fischen…“

Offline Ritschwumm

  • Obergefreiter
  • *
  • Beiträge: 13
Re: Beleuchtung U-Boote VII
« Antwort #4 am: 19 April 2019, 10:22:11 »
Hallo zusammen,

wo finde ich denn die M.Dv. 371,188 in Papierform oder evtl als PDF? Bei den großen Zielschiffen bin ich versorgt. Im Ubootbereich finde ich da leider nichts.

Gruß

Sascha

Offline Sascha78

  • Gefreiter
  • *
  • Beiträge: 5
Re: Beleuchtung U-Boote VII
« Antwort #5 am: 19 April 2019, 16:05:41 »
Hallo Schorsch,

die Bestätigung das meine Vermutungen im Eingangspost richtig sind reicht mir schon aus.
Unterlagen habe ich keine, hab meine Infos aus Modellbauplänen und Bauberichten und halt der Bildersuche im Netz.
Hatte jetzt höchstens die Vermutung, dass es auf dem Deck am Bug eventuell auch noch eine Lampe gab, ähnlich wie am Heck, als eine Art Umrissbeleuchtung.
Aber normale Schiffe haben ja das Toplicht auch erst am Mast der meist mittschiffs steht.
Also sind meine Fragen zur Zufriedenheit beantwortet. :O/Y

Danke.

Gruß, Sascha