collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Vorderer Schornstein der B97 ff. Zerstörer  (Gelesen 1503 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline OWZ

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1153
Vorderer Schornstein der B97 ff. Zerstörer
« am: 21 Oktober 2010, 14:40:03 »
 Kann jemand eine Aussage darüber machen, bei welchen Booten der B97ff.(inkl. B109ff.)-Reihe der vordere Schornstein leicht überhöht war? Man kann dies auf einigen Fotos deutlich sehen. Möglicherweise kam dieser "Aufsatz" erst später hinzu?

Grüße

OWZ

Langensiepen

  • Gast
Re: Vorderer Schornstein der B97 ff. Zerstörer
« Antwort #1 am: 21 Oktober 2010, 14:57:18 »
Nach Umbau der Brücke auf allen.

Die Unterscheidung der einzelnen B-Boote ist ein interessantes aber schwierigesThema , da hier u.a. die Takt. Zeichen nicht hilfreich sind und auch die KTB der Boote viele Fragen offen lassen. Durch den AK Krieg zur See 14-18 angeregt, erstelle ich z.Z. eine Aufstellung der Unterschiedsmerkmale die dann im MNB veröffentlicht werden.
« Letzte Änderung: 21 Oktober 2010, 15:17:22 von Langensiepen »

Offline OWZ

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1153
Re: Vorderer Schornstein der B97 ff. Zerstörer
« Antwort #2 am: 21 Oktober 2010, 15:19:52 »
 Ja, danke, das steht ja im Prinzip auch in meinem uralt Gröner. Ich war der festen Überzeugung ich hatte da bereits reingesehen.

 :MG:


p.s.: Einer weiter differenzierenden Betrachtung sehe ich natürlich mit Interesse entgegen!

Langensiepen

  • Gast
Re: Vorderer Schornstein der B97 ff. Zerstörer
« Antwort #3 am: 21 Oktober 2010, 15:43:11 »
Für das MNB bittet sich die II.TF mit den B und G Booten (  erfreuen sich bei Modellbauern ja großer Beliebtheit ) förmlich an. Interessante Einsätze, kaum was veröffentlicht, gute Aktenlagen und was besonderst erfreulich ist,  reichlich Plan - und Fotomaterial. Was mir zur Fertigstellung derzeit fehlt ist Zeit!     :/DK:

Offline edmondo

  • Bootsmann
  • *
  • Beiträge: 66
Re: Vorderer Schornstein der B97 ff. Zerstörer
« Antwort #4 am: 29 März 2020, 11:09:05 »
Ich habe die B 111 in 1:100 als Fahrmodell.Mein vorderster Schornstein ist cirka 3-4 Millimeter höher.Habe das Modell nach Plan und Fotos gebaut.
Ganz früher hatte ich G 104 mit Epoxyrumpf auch in 1:100,da war der Vorderschornstein ein ganzes Stück höher.Ich hatte zB eine Trefferbild-Skizze aus Freiburg und auch Fotos.

Gruß aus Hamburg

PS.hat Jemand einen SMS IRENE-Plan ?

Offline Pivot

  • Obermaat
  • *
  • Beiträge: 40
Re: Vorderer Schornstein der B97 ff. Zerstörer
« Antwort #5 am: 29 März 2020, 11:43:45 »
Moin

Meister Langensiepen schön das zu lesen, und das Du dir die Mühe machst das aufzuarbeiten, ich hatte schon vermutet das du davon die Schnauze voll hast, weißt Du schon ungefähr in welcher MNB Ausgabe deine Arbeit erscheinen wird,

LG und bleib gesund !
Gustav

Offline beck.Schulte

  • Kapitänleutnant
  • *
  • Beiträge: 792
Re: Vorderer Schornstein der B97 ff. Zerstörer
« Antwort #6 am: 29 März 2020, 11:57:13 »
..Dirk Nottelmann ist voll dabei irgendwann den Gesamtkomplex kaiserliche T-Boote zu veröffentlichen. Ich bin raus. In meinem Alter sollte man sich überlegt, was man noch historisch gesichert abschließen kann. Darum mache ich ausschließlich "KM 14-18 an der Unterweser". Ein total , sieht man von den Festungsbauten ab, unbearbeitetes Feld mit reichlich Aktenmaterial.  8-)

Offline maxim

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 587
Re: Vorderer Schornstein der B97 ff. Zerstörer
« Antwort #7 am: 29 März 2020, 13:54:12 »
Gut zu lesen, dass Nottelmann etwas veröffentlichen will!  top