collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Land-Wasser-Schlepper im Kommando der Kleinkampfverbände  (Gelesen 1439 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Violoncello

  • Korvettenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1015
Land-Wasser-Schlepper im Kommando der Kleinkampfverbände
« am: 26 Oktober 2018, 13:53:10 »
Hallo zusammen,

im Zusammenhang mit dem geplanten Einsatz an der Ligurischen Küste gegen den alliierten Nachschubverkehr wies das KdK der K-Flottille 411 ("Molche") am 5. September 1944 insgesamt fünf Land-Wasser-Schlepper zu. Der Transport von Tournai über Verona an den Einsatzort San Remo wurde jedoch abgebrochen, weil die Land-Wasser-Schlepper dringend der Überholung bedurften. (TNA DEFE 3/672, S. 1081)

In der Tat fanden sich mehr als sechs Wochen später nicht nur die genannten fünf, sondern insgesamt acht dem KdK zugewiesene Land-Wasser-Schlepper zur Reparatur in der Werft der Gebr. Sachsenberg in Dessau-Roßlau.

Um welche fünf Land-Wasser-Schlepper hat es sich hierbei gehandelt? Waren es "Veteranen" aus der Zeit der "Seelöwe"-Planungen? Bekannt ist über ein Bilddokument, das "LWS 1172" im beim Zuwasserbringen von "Molchen" eingesetzt worden ist. (s. auch Roussille: German pioneer equipment and vehicles. The amphibious vehicles, Paris 2012, S. 105).

Viele Grüße

Violoncello

Offline Darius

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 9325
    • Chronik des Seekrieges 1939-1945
Re: Land-Wasser-Schlepper im Kommando der Kleinkampfverbände
« Antwort #1 am: 27 Oktober 2018, 18:19:21 »
Hallo Violoncello,

sehr interessant. Kann aber aktuell keine weitere Infos beisteuern - nur den Post nach oben schubsen.


 :MG:

Darius

Offline Arjan

  • Oberfähnrich
  • *
  • Beiträge: 323
Re: Land-Wasser-Schlepper im Kommando der Kleinkampfverbände
« Antwort #2 am: 15 Mai 2022, 09:41:38 »
According to reports from the Dutch resistance group Albrecht LWS 1172 and another LWS were part of a Kleinkampfverband stationed in Holland at the beginning of 1945. I hope you can provide more info.

https://www.twenot-forums.nl/threads/duitse-land-wasser-schleppers-in-amersfoort.36799/#post-326204

Scans from the book :






Gruss,

Arjan

« Letzte Änderung: 15 Mai 2022, 09:57:55 von Arjan »

Online bettika61

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 6031
Re: Land-Wasser-Schlepper im Kommando der Kleinkampfverbände
« Antwort #3 am: 15 Mai 2022, 13:09:28 »
Hallo Arjan,
Danke für die Informationen  :MG:
LWS und KdK ist ein noch wenig erforschtes Thema.
Theo  :MG: hat ......
Ein Dokument gezeigt, das eine mögliche Verbindung von LWS und KdK zeigt, dabei auch LWS 1172.
Bei Lawrence Paterson "Waffen der Verzweiflung" findet sich ein Fotos, das einen LWS beim Ziehen eines Molches bei der TVA Ost in Surendorf zeigt.

Edit link gelöscht
« Letzte Änderung: 15 Mai 2022, 14:19:02 von bettika61 »
Grüße
Beate

„Wer sich nicht an die Vergangenheit erinnern kann, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen.“ George Santayana

Offline Arjan

  • Oberfähnrich
  • *
  • Beiträge: 323
Re: Land-Wasser-Schlepper im Kommando der Kleinkampfverbände
« Antwort #4 am: 15 Mai 2022, 13:56:02 »
Hallo Beate, unfortunately the topic link you provided doesn't work for me. I did find another old post by Violincello about LWS in a Kleinkampfverband :

https://www.forum-marinearchiv.de/smf/index.php/topic,30627.0.html

Gruss,

Arjan



















Online bettika61

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 6031
Re: Land-Wasser-Schlepper im Kommando der Kleinkampfverbände
« Antwort #5 am: 15 Mai 2022, 14:14:51 »
Hallo Arjan,

Du hast recht ,der link funktioniert nicht , dort war die Quelle  für
Zitat
In der Tat fanden sich mehr als sechs Wochen später nicht nur die genannten fünf, sondern insgesamt acht dem KdK zugewiesene Land-Wasser-Schlepper zur Reparatur in der Werft der Gebr. Sachsenberg in Dessau-Roßlau.

Edit, kann man das Thema hier mit https://www.forum-marinearchiv.de/smf/index.php/topic,30627.0.html
Zusammenführen  :MG:
Grüße
Beate

„Wer sich nicht an die Vergangenheit erinnern kann, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen.“ George Santayana