collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Kiel, Arsenal und HDW (tkMS, GNYK)  (Gelesen 1522 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline The Voice

  • Kapitänleutnant
  • *
  • Beiträge: 885
Kiel, Arsenal und HDW (tkMS, GNYK)
« am: 13 November 2018, 15:26:06 »
Moin!
Am 11.11.18 bin ich mit der Color Line aus Kiel ausgelaufen.
Hier ein paar Impressionen (Von Süd nach Nord):

1. Algerische El Moudamir (911), Baunummer 2 der MEKO-A200 Klasse, Garantiewerftliegezeit
2. Aquanaut, das neue U Boot - Begleitschiff der Werft, dass die Herkules verstärken soll. Frisch aus Abu Dahbi eingetroffen.
3. Deutsche U212 Klasse
4. Zwei Schnellboote S143A, ganz ohne Bewaffnung, stark ausgeblichen
5. Ex Fregatte Karlsruhe (F122), vorgeehen für Beschuss- und Ansprengversuche und ein Minenjäger
6. Vier Schnellboote S143A, zwei noch mit der 76mm, teilweise noch (leere) EXOCET - Container
7. Ein U Boot 206 - Klasse und zwei Seehunde
8. Drei Minenjäger und ein Schnellboote S143A

Gruß: Uwe
In God we trust - all others we track

Offline Darius

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 6766
    • Chronik des Seekrieges
Re: Kiel, Arsenal und HDW (tkMS, GNYK)
« Antwort #1 am: 13 November 2018, 20:48:49 »
Danke Uwe für´s Zeigen.


 :MG:

Darius

Offline bettika61

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 4735
Re: Kiel, Arsenal und HDW (tkMS, GNYK)
« Antwort #2 am: 13 November 2018, 21:27:21 »
Grüße
Beate

„Wer sich nicht an die Vergangenheit erinnern kann, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen.“ George Santayana

Offline Big A

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 6833
  • Keep on running
Re: Kiel, Arsenal und HDW (tkMS, GNYK)
« Antwort #3 am: 14 November 2018, 07:46:00 »
Bild 5 tut richtig weh... :cry:

Axel
(ex "Karlsruhe" Fahrer)
Weapons are no good unless there are guts on both sides of the bayonet.
(Gen. Walter Kruger, 6th Army)

Real men don't need experts to tell them whose asses to kick.

Offline Moti1980

  • Obermaat
  • *
  • Beiträge: 37
Re: Kiel, Arsenal und HDW (tkMS, GNYK)
« Antwort #4 am: 14 November 2018, 08:57:55 »
Und mir blutet das Herz bei Bild 7.

Da liegt "mein" Boot (U18) und wartet darauf für die Kolumbianische Marine weiter auseinander gepflückt zu werden. :cry:

U23 und U24 sollen aber meinen Informationen nach noch in einem sehr gepflegten Zustand sein. Die Kolumbianer sollen sich da viel Mühe geben. Mal sehen, wie lange sie noch durchhalten.

Stefan

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 16669
  • Always look on the bright side of Life
Re: Kiel, Arsenal und HDW (tkMS, GNYK)
« Antwort #5 am: 14 November 2018, 09:22:45 »
moin,

auch von mir ein danke :TU:)

.. und was soll ich zu den Bildern 4, 6 und 8 sagen ?  :cry:   aber so ist es nun einmal.

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline Elektroheizer

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1233
  • Seid doch nicht so ungemütlich!
Re: Kiel, Arsenal und HDW (tkMS, GNYK)
« Antwort #6 am: 14 November 2018, 09:27:05 »
Was soll Big A dann erst nach den Ansprengversuchen sagen...   :-o
Hast Du schon mal erlebt, dass etwas so bildschön zusammenkracht?

Offline smutje505

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 4160
Re: Kiel, Arsenal und HDW (tkMS, GNYK)
« Antwort #7 am: 14 November 2018, 15:43:50 »
Danke für's zeigen Uwe  :TU:)
Von der Color Line macht man die besten Bilder  top

Offline The Voice

  • Kapitänleutnant
  • *
  • Beiträge: 885
Re: Kiel, Arsenal und HDW (tkMS, GNYK)
« Antwort #8 am: 14 November 2018, 18:04:00 »
Moin!
Danke an Alle für die positiven, aber auch zu recht traurigen Kommentare.
Würde ich zum Sarkasmus neigen, würde ich das Marinearsenal in Schiffsfriedhof umbenennen. - Mach ich aber nicht!  :MLL:

Gruß von der Förde: Uwe
In God we trust - all others we track