collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Film: Die Reederei Waried .... inkl. Werftaufnahmen (GWK, ...)  (Gelesen 592 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Thor

  • Oberfähnrich
  • *
  • Beiträge: 380
Hallo Freunde,

beiliegend ein Filmlink über die Reederei Waried - u. a. mit vielen Werftaufnahmen im Zuge von Stapelläufen: https://av.tib.eu/media/30006

Was mir persönlich bis dato völlig unbekannt war, ist die Tatsache, dass die Germaniawerft zwischen den Stapelläufen der gezeigten Schiffe (Harry G. Seidel, Robert F. Hand, Narragansett) und dem Stapellauf der Prinz Eugen (als Vergleich: https://www.youtube.com/watch?v=kkmjg6hBx48) einen Umbau der "Helgenausstattung" von Gerüste auf Kräne vorgenommen hat, sodass die Gerüste danach lediglich entlang der ganzen Helling VIII, am oberen Ende zwischen Helling VII und Helling VIII sowie zwischen Helling V und Helling VI verblieben sind.

Gruß
David
« Letzte Änderung: 14 August 2018, 20:09:37 von Thor »
Die Navigation ist eine Wissenschaft verschwommener Annahmen und stützt sich auf anfechtbare Werte, die als Ergebnis erfolgloser Experimente mit Instrumenten problematischer Genauigkeit von Personen zweifelhafter Zuverlässigkeit ermittelt wurden.

Offline Peter K.

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 10435
Re: Film: Die Reederei Waried .... inkl. Werftaufnahmen (GWK, ...)
« Antwort #1 am: 30 Juli 2020, 21:52:05 »
Ja, ein älteres Posting, aber mit einem feinen Link zu einem sehenswerten Film ...  :TU:)
Grüße aus Österreich
Peter K.

www.forum-marinearchiv.de