Boardleben > Fiete´s kleines Lachalbum

Was man so träumt...

(1/1)

chattius:
'Ursula, tu etwas!'
'Angela, ich habe nicht einmal mehr einen einzigen flugfähigen Doppeldecker!'
'Mein Gott er ist verloren!'

Im Halbschlaf versuche ich meine Augen zu reiben nur um feststellen dass mich eine riesige pelzige Hand umklammert hält. Ich schaue nach oben und sehe den Kopf eines riesigen Affens der mit einem Zylinder bedeckt ist: rot, weiss, blau und ein paar Sterne. Er brüllt von der Spitze des Empire State Buildings und schaut nach Süden wo eine riesige Mauer steht. Er springt vom Turm rast nach Süden und schreit die Bauern auf der anderen Seite an. 'Der kann sprechen?' denke ich und 'Moment, weshalb haben die Mexikaner eine Mauer gebaut?'
 
Er trommelt gegen seine Brust und der Zylinder fällt herunter und man sieht eine blonde Locke.
'I am Trump el Bestia!' wütet er.

Und endlich erwache ich lachend aus meinem Alptraum, wo Bestia doch auf deutsch Tier heist.


Urs Heßling:
moin,

 :-D :O/Y


--- Zitat von: chattius am 13 Juli 2018, 15:09:55 ---.. und schaut nach Süden wo eine riesige Mauer steht.
--- Ende Zitat ---
.. im Norden bauen sie noch dran  :wink:

Gruß, Urs

Navigation

[0] Themen-Index

Zur normalen Ansicht wechseln