collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Humor ist wenn man trotzdem lacht  (Gelesen 1801 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Rolfo

  • Fähnrich
  • *
  • Beiträge: 289
Humor ist wenn man trotzdem lacht
« am: 20 Mai 2018, 14:51:04 »
Ich bin jetzt langsam in dem Alter, wo ich beim Schuhe binden ueberlege, was ich noch zu erledigen habe, wenn ich schon mal unten bin.

Es ist immer wieder nervig, wenn das Klopapier nicht reicht und man mit heruntergelasssenen Hose, mit kleinen Tippleschritten, zum naechsten Aldi laufen muss.

Wenn ich mit offenem Fenster schlafe, hoere ich manchmal eine Frau vor Glueck schreit und frage mich, wer nachts um 12 Uhr Schuhe liefert.

Mein Auto piept nicht beim ruekwaerts einparken.  Ist aber kein Problem, dei Schreie der Passanten genuegen mir voellig.

Tips fuer einen flachen Bauch: Nur flache Sachen essen.  Zum Beispiel Schokoladetafeln und Pizza.

Was Du heute kannst entkorgen, das verschiebe nicht auf morgen.

Dieser grausame Moment, wenn man es sich auf dem Sofa bequem gemacht hat und dann bemerkt, dass die Fernbedienung zu weit weg ist.


Ich komme jetzt so langsam in das Alter, in dem man um 20:15 Uhr keine Film mehr anfaengt zu schauen, da man ab der Haelfte sowieso einschlaeft.


Graue Harre liegen gerade voll im Trend.  Wenn jetzt noch Falten und ein dicker Bauch in Mode kommen, wird 2018 genau mein Jahr!


Meine Frau hat Badeoel in mein Badewasser gegeben. Ich versuche nun schon seit 20 Minuten erfolglos, die Badewanne zu verlassen.

Wenn ich Dinge an eine ganz besondere Stelle lege, weil ich sie  spaeter noch brauchen kann, dann koennte ich sie genauso gut gleich wegschmeissen.  Die finde ich nie wieder.

“Was ist mit seinem Gesicht passiert? Total geschwollen”.  “Er hat Schokolade gegessen.”  Ist er allergisch?” “Nein, es war meine Schokolade.”


Liebe ist wenn man sich mit 80 noch Klapse auf den Hintern gibt. Egal wo der dann haengt.

Da rufen die Omas immer: “Gutschi”in den Kinderwagen und wundersn sich spaeter, wenn die Maedels die sauteueren Handtaschen kaufen.

Da kommt man heim und will putzen, stolpert aber so unguenstig, dass man auf der Couch liegt.  Da kann man echt nichts machen.

Manchmal reden Leute mit mir, als ob ich Ahnung von etwas haette.

Ich bin gerade so faul, sollte man mich entfuehren, wuerde ich einfach denken:”Okay, dann wohne ich jetzt halt hier.”

Neulich war ich auf einer Hochzeit.  Da sollen alle verheirateten Maenner auf die Person zugehe, die ihr Leben lebenswer macht.  Der Barkeeper wurde fast zu Tode getrampelt.


Habe heute schon meditiert.  Oder wie man das eben nennt, wenn man eine halbe Stune wir gelaehmt auf der Bettkante sitzt und ins Leere start.

“Ich kaufe mir jetzt ein Fernglas.” “Und dann?” “Dann sehe ich weiter.”
It's nice to be important, but it's more important to be nice.

Offline Smutje Peter

  • Korvettenkapitän
  • *
  • Beiträge: 985
  • man lernt täglich dazu
Re: Humor ist wenn man trotzdem lacht
« Antwort #1 am: 20 Mai 2018, 15:29:43 »
 :sonstige_154:
Gruß

Peter aus Nürnberg

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 17234
  • Always look on the bright side of Life
Re: Humor ist wenn man trotzdem lacht
« Antwort #2 am: 20 Mai 2018, 15:36:52 »
moin,

Es ist immer wieder nervig, wenn das Klopapier nicht reicht und man mit heruntergelasssenen Hose, mit kleinen Tippleschritten, zum naechsten Aldi laufen muss.
Muß man nicht. Erfahrung aus 3 Wochen Iran :
Spülung noch einmal bedienen und die Hand so halten, daß das Wasser "hochgeleitet" wird und die betroffenen empfindlichen"Teile" reinigt. Gegebenenfalls wiederholen, bis Hygiene hergestellt ist. Geht prima.
Aber danach Hände waschen ! :MZ:


Was Du heute kannst entkorgen, das verschiebe nicht auf morgen.
Frage : entsorgen oder entkorken :-D


Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline Manfred Heinken

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2440
Re: Humor ist wenn man trotzdem lacht
« Antwort #3 am: 20 Mai 2018, 15:50:52 »
Wenn ich mir das bildlich vorstelle, dann kriege ich mich
vor Lachen nicht wieder ein.
Was es nicht so alles auf dieser schönen Erde gibt.

Einfach herrlich.
Manfred Heinken

Offline thommy_l

  • Korvettenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1000
Re: Humor ist wenn man trotzdem lacht
« Antwort #4 am: 20 Mai 2018, 15:54:34 »
Hallo,


Was Du heute kannst entkorken, das verschiebe nicht auf morgen.


Das habe ich soeben einer Flasche Lemberger angetan. Es ist ja Feiertag, da geht das auch vor 18:00 Uhr  :angel: :angel:

Thommy

Offline Elektroheizer

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1263
  • Seid doch nicht so ungemütlich!
Re: Humor ist wenn man trotzdem lacht
« Antwort #5 am: 20 Mai 2018, 20:37:28 »
Was Du heute kannst entkorgen, das verschiebe nicht auf morgen.
Frage : entsorgen oder entkorken :-D
Beides trifft zu, die Entsorgung mehrodeweniger zeitverzögert  :roll:

 :-D

Gruß Thorsten
Hast Du schon mal erlebt, dass etwas so bildschön zusammenkracht?

Offline Rolfo

  • Fähnrich
  • *
  • Beiträge: 289
Zwillinge: Alcohol und Seeleute

Brenda is home making dinner, when Tim arrives at her door. "Brenda, may I come in?" he asks. "I've somethin' to tell ya."
"Of course you can come in; you're always welcome, Tim. But where's my husband, Shamus?"
"That's what I'm here to be tellin' ya, Brenda. When we returned from sailing on my Cal 31, there was an accident. "Oh, God no!" cries Brenda. "Please don't tell me..."   
Well, it wasn’t on the boat but on the way home from the dock. We stopped by the brewery for a pint and that’s when the accident occurred." "Oh, no!" cries Brenda. "Please don't tell me..."
"I must, Brenda. Your husband Shamus is dead and gone. I'm sorry." 
Finally, she looked up: "How did it happen, Tim?"  "It was terrible, Brenda. He fell into a great swirling vat of Guiness and drowned." “Oh my dear Jesus! But you must tell me true. Did he at least go quickly?" "Well," began Tim, with head bowed. "No, Brenda... no." "No?" cried Brenda. "Fact is," lamented Tim, "your husband climbed out three times to pee."


Brenda macht zu Hause Abendessen, als Tim an ihrer Tür ankommt.  "Brenda, darf ich reinkommen?"  "Ich habe dir was zu sagen."  "Natürlich kannst du reinkommen; du bist immer willkommen, Tim.
Aber wo ist mein Ehemann, Shamus?"  "Das ist, was ich hier bin, um dir zu erzählen, Brenda.
Als wir vom Segeln auf meiner Cal 31 zurückkamen, gab es einen Unfall.
" Oh Gott nein! ", ruft Brenda." Bitte sag es mir nicht ... " "  Nun, es war nicht auf dem Boot, sondern auf dem Weg nach Hause vom Dock.  Wir haben bei der Brauerei ein Bier getrunken und dann ist der Unfall passiert.  "" Oh nein! ", ruft Brenda."   Bitte sag es mir nicht ... "  "Ich muss, Brenda. Dein Ehemann Shamus ist to.  Es tut mir leid." 
Schließlich blickte sie auf: "Wie ist es passiert, Tim?"  "Es war schrecklich, Brenda.  Er fiel in einen großen wirbelnden Bottich von Guiness und ertrank."  "Oh mein lieber Jesus!  Aber du musst mir die Wahrheit sagen. Ist er wenigstens schnell gegangen? " " Naja ", begann Tim mit gesenktem Kopf." Nein, Brenda ... nein. "  " Nein? ", schluchtze Brenda."  Tatsache ist ", sagte Tim," dein Mann ist dreimal rausgestiegen zum pinkeln. "

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

A thirsty sailor runs from his boat to the nearest bar and shouts to the bartender, "Give me twenty shots of your best scotch, quick!" The bartender pours out the shots, and the sailor drinks them as fast as he can. The bartender is very impressed and exclaims, "Wow. I never saw anybody drink that fast. "The sailor replies, "Well, you'd drink that fast too, if you had what I have." The bartender says, "Oh my God! What is it? What do you have?" "Fifty cents!"

Ein durstiger Seemann rennt von seinem Boot zur nächsten Bar und ruft dem Barkeeper zu: "Gib mir zwanzig Schüsse von deinem besten Scotch, schnell!"  Der Barkeeper schüttet die Schüsse aus, und der Matrose trinkt sie so schnell er kann.  Der Barkeeper ist sehr beeindruckt und ruft: "Wow. Ich habe noch nie jemanden so schnell trinken gesehen."  Der Matrose antwortet: "Nun, du würdest auch so schnell trinken, wenn du das hättest, was ich habe."  Der Barkeeper sagt: "Oh mein Gott! Was ist das? Was hast du?" "Fünfzig Cent!"
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

After docking a sailor goes into a nearby pub and orders a double. The bar tender refuses to get it stating, "This is a singles bar!"
Nach dem Anlegen geht ein Matrose in eine nahe gelegene Kneipe und bestellt ein Doppel. Der Barkeeper weigert sich zu sagen: "Dies ist eine Single-Bar!"
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Two Swedish sailors get off a ship and head for the nearest bar. Each one orders two whiskeys and immediately downs them. They then order two more whiskeys a piece and quickly throw them back. They then order another two apiece.  One of the men picks up one of his drinks, and, turning to the other man, says, "Skoal!"
The other sailor turns to the first and says, "Hey, did you come here to talk, or did you come here to drink
?"

Zwei schwedische Seeleute steigen von einem Schiff aus und gehen zur nächsten Bar.  Jeder bestellt zwei Whiskys und trinkt sie sofort aus.   Sie bestellen dann zwei weitere Whiskys pro Stück und trinken sie sofort aus.   Sie bestellen dann noch zwei weitere Exemplare.  Einer der Männer nimmt einen Drink und sagt zu dem anderen: "Skoal!"
Der andere Segler wendet sich dem ersten zu und sagt: "Hey, bist du hergekommen, um zu reden, oder bist du hergekommen, um etwas zu trinken?"



It's nice to be important, but it's more important to be nice.

Offline RePe

  • Leutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 460
Re: Humor ist wenn man trotzdem lacht
« Antwort #7 am: 21 Mai 2018, 22:25:54 »
Hallo,
Zitat
und die Hand so halten, daß das Wasser "hochgeleitet" wird und die betroffenen empfindlichen"Teile" reinigt. Gegebenenfalls wiederholen,
Aber danach Hände waschen ! :MZ:
Das ist im ganzen orientalischen/islamischen Bereich so, dem Gläubigen ist vorgegeben, wie er sich zu reinigen hat - vor allen Dingen aber ist
die linke Hand zu benutzen! Für uns "Westler" gewöhnungsbedürftig.

     RePe

« Letzte Änderung: 22 Mai 2018, 00:03:40 von RePe »

Offline Rolfo

  • Fähnrich
  • *
  • Beiträge: 289
Re: Humor ist wenn man trotzdem lacht
« Antwort #8 am: 22 Mai 2018, 16:36:18 »
Etwas nautical (naughty) Humor – Humor ist wenn man trotzem lacht


Fishing und Angler Stories

A sailor, after running aground on a sand bar, paid passing fisherman fifty dollars to pull him off with his boat. 
After he was off the bar, he said to the fisherman, “At those prices, I should think you could make a real living pulling people off night and day.” 
“Can't,” replied the fisherman. “At night I haul sand for the bar.”

Ein Fischer, nachdem er auf einer Sandbank gestrandet war, zahlte dem Strandwaechter fünfzig Dollar, um ihn mit seinem Boot abzuziehen.  Nachdem er von der Sandbar gezogen wurde, sagte er zu dem Strandwaechter: "Bei diesen Preisen sollte man denken, dass du einen echten Lebensunterhalt verdienen kannst, indem du Leute Tag und Nacht abziehst."   "Kann nicht", antwortete der Strandwaechter. "Nachts hole ich Sand für die Sandbar."

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Give a man a fish and he will eat for a day. Teach him how to fish and he will sit in a boat & drink beer all day.

Gib einem Mann einen Fisch und er wird einen Tag lang davon essen.  Bringe ihm bei, wie man fischt, und er wird den ganzen Tag in einem Boot sitzen und Bier trinken.
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


After a very successful fishing trip a huge shipment of sardines came in and was warehoused. Because the warehouse bill wasn't paid, the owner of the warehouse sold the sardines to a friend.  As word came out that the price of fish was about to skyrocket, the owner of the warehouse bought back the sardines at a higher price.  This began an endless round of buying and selling, with the price going higher and higher.  After the tenth transaction between the two men, the friend thought it would be a good idea to sample the merchandise and see what they had.  A can was opened. The sardines were dreadful - bony, skimpy, and drenched in an acrid oil.  The friend told the warehouse owner:  "Look, these sardines aren't for eating. They're for buying and selling! "

Nach einem sehr erfolgreichen Angelausflug kam eine riesige Sardinenladung herein und wurde eingelagert.  Da die Lagerrechnung nicht bezahlt wurde, verkaufte der Besitzer des Lagerhauses die Sardinen an einen Freund.  Als bekannt wurde, dass der Preis für Fisch in die Höhe schnellen würde, kaufte der Besitzer des Lagerhauses die Sardinen zu einem höheren Preis zurück.  Dies begann eine endlose Runde von Kauf und Verkauf, wobei der Preis höher und höher wurde.  Nach der zehnten Transaktion zwischen den beiden Männern dachte der Freund, es wäre eine gute Idee, die Waren zu probieren und zu sehen, was sie hatten.  Eine Dose wurde geöffnet.  Die Sardinen waren schrecklich - knochig, knappen und in einem scharfen Öl getränkt.  Der Freund sagte dem Lagerbesitzer, der sagte: "Schau, diese Sardinen sind nichts zum Essen. Sie sind zum Kaufen und Verkaufen!"

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

"Hi captain how's the fishing been lately?" asked the local barfly.  "Well mate I'll tell ya.  I lost $5,000 last month and $10,000 the month before that.  I owe the bank more than I'll ever be able to pay back and half my crew left me because I haven't paid them in over a month."  "Blimy", said the barfly," why don't you sell your boat and get out?"  "That's crazy!", said the captain, "I've got to make a living don't I ?"


"Hallo Captain, wie war das Angeln in letzter Zeit?" fragte die lokale Barfly.  "Gut Kumpel, ich habe im letzten Monat $ 5.000 und $ 10.000 im Monat davor verloren.  Ich schulde der Bank mehr, als ich jemals zurückzahlen kann und die Hälfte meiner Crew hat mich verlassen, weil ich sie ueber einen Monat nicht bezahlt habe.   “Blimy", sagte die Barfly, "warum verkaufst du dein Boot nicht und gehst raus?"  "Das ist verrückt!", antwortete der Kapitän, "ich muss meinen Lebensunterhalt verdienen, oder?"
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Two fishermen were on opposite sides of a lake. One yelled across to the other saying; "Any luck?" The second yelled back; "Real good here!"
Having not caught a thing the first wanted to get on the same side but couldn't find a way to do it. He shouted to the other; "How do I get on the other side?" The second answered; "You are on the other side."

Zwei Angler standen auf gegenüberliegenden Seiten eines Sees.  Einer schrie dem anderen zu und sagte: "Hast du etwas Glück?"    Der zweite schrie zurück; "Wirklich gut hier!"
Da er nichts gefangen hatte, wollte der Erste auf die gleiche Seite kommen, konnte aber keinen Weg finden, es zu tun.    Er schrie dem anderen zu; "Wie komme ich auf die andere Seite?"   Der zweite antwortete; "Du bist auf der anderen Seite."

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
John and Paul went fishing together for the first time.  Pual immediately pulled in anice 3lb Bass.  John was shocked and surprised when Paul grabbed the fish and began to slap him silly with it.  Suddenly Paul broke off the attack and began apologizing profusely. "It's a compulsion I have and I have no control over my actions; I'm so embarrassed", exclaimed Paul.
"Well, you're going to have to get some help and see a psychiatrist", said John, "before I will ever go fishing with you again!" 
Six Months later Paul called John and they arranged to go fishing again.  Once again Paul quickly caught a small Bass.  Grabbing it he once again attacked John slapping him silly with the fish.  This time Paul did not stop the attack to apologize.  John had to restrain him almost capsizing the boat.  "I thought you were going the see a shrink and get this fixed", yelled John as he held Paul down.  "I did", said Paul, squirming.  "Well it didn't help", roared John!  "Oh yes it did", said Paul. "I still have the compulsion, but I have now learned to accept it!"


John und Paul gingen zum ersten Mal zusammen angeln.  Paul zog sofort einen schönen 3 Pfund Bass hinzu.  John war schockiert und überrascht, als Paul den Fisch packte und begann ihn damit albern zu schlagen.   Plötzlich brach Paul den Angriff ab und begann sich reichlich zu entschuldigen.  "Es ist ein Zwang, den ich habe und ich habe keine Kontrolle über meine Handlungen; es ist mir so peinlich", rief Paul.  "Nun, du wirst Hilfe brauchen und einen Psychiater aufsuchen müssen", sagte John, "bevor ich jemals wieder mit dir fischen gehe!"
Sechs Monate später rief Paul John an und sie arrangierten wieder Angeln.  Noch einmal fing Paul schnell einen kleinen Bass.  Er packte ihn erneut und griff John an, der ihn albern mit dem Fisch schlug.  Diesmal unterbrach Paul den Angriff nicht, um sich zu entschuldigen.  John musste ihn zurückhalten, fast kenterte das Boot.  "Ich dachte, du würdest einen Psychiater aufsuchen und das reparieren lassen", schrie John, als er Paul zurückhielt.  "Hab ich", sagte Paul und wand sich. "Nun, es hat nicht geholfen", brüllte John!  "Oh ja", sagte Paul. "Ich habe immer noch den Zwang, aber ich habe jetzt gelernt, es zu akzeptieren!"

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Two elderly fishermen were sitting by the side of a river both holding fishing poles with line in the water.  A Game Warden comes up behind them, taps them on the shoulder and says, "Excuse me, I'd like to see your fishing licenses."  With a guilty voice one says, "We don't have one."

"If your going to fish in this state, you need fishing licenses. I'm going to have to issue both of you a ticket." said the Game Warden.
The second fisherman speaks up, "But officer, we aren't fishing.  We have magnets at the end of our lines and we're collecting debris off the bottom of the river."  The Game Warden lifted up the lines and sure enough, there were horseshoe magnets tied on the end of each line. 
"It's nice to see people with good values, I wish more were like you," the Game Warden said as he turned and left with a smile.

As soon as the Game Warden was out of sight, the both fishermen started laughing hysterically. "What a dumb Fish Cop," one said.  "Yeah!" said the other, "It's a good thing he didn't know there are Steelhead trout in this river!"

Zwei ältere Fischer saßen am Ufer eines Flusses, beide hielten Angelruten mit einer Schnur im Wasser.  Ein Forstbeamte kommt hinter ihnen her, klopft ihnen auf die Schulter und sagt: "Entschuldigung, ich würde gerne Ihre Angelscheine sehen."  Mit einer schuldigen Stimme sagt man: "Wir haben keinen."
"Wenn du in diesem Staat angeln willst, brauchst du Angelscheine.  Ich werde euch beide ein Ticket ausstellen müssen." sagte der Wildhüter.
Der zweite Fischer spricht: "Aber HerrForstbeamte, wir fischen nicht.  Wir haben Magnete am Ende unserer Leinen und wir sammeln Trümmer vom Grund des Flusses."  Der Wildhüter hob die Leeien Leinien an, und am Ende jeder Leinee waren hufeisenförmige Magnete angebracht.
"Es ist schön, Leute mit guten Werten zu sehen, ich wünschte, mehr wären wie ihr", sagte der Game Warden,  er dehte sich um und mit einem Lächeln verschwand.
Sobald der Wildhüter außer Sicht war, begannen die beiden Fischer hysterisch zu lachen.  "Was für ein dummer Fish Cop", sagte einer.  "Ja!" sagte der andere, "Es ist eine gute Sache, dass er nicht wusste, dass es Steelhead Forellen in diesem Fluss gibt!"

It's nice to be important, but it's more important to be nice.

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 17234
  • Always look on the bright side of Life
Re: Humor ist wenn man trotzdem lacht
« Antwort #9 am: 23 Mai 2018, 09:07:59 »
moin, Rolfo,

Six Months later Paul called John and they arranged to go fishing again.  Once again Paul quickly caught a small Bass.  Grabbing it he once again attacked John slapping him silly with the fish.

Sechs Monate später rief Paul John an und sie arrangierten wieder Angeln.  Noch einmal fing Paul schnell einen kleinen Bass.  Er packte ihn erneut und griff John an, der ihn albern mit dem Fisch schlug
Da hast Du beim Übersetzen aber die Personen "velwechsert" :-D

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline Rolfo

  • Fähnrich
  • *
  • Beiträge: 289
Re: Humor ist wenn man trotzdem lacht
« Antwort #10 am: 23 Mai 2018, 14:43:21 »
Nautical humor is my self described Therapy for dealing with the ITP Blues, which causes these lapses in coordination.

My ITP Blues:

It’s night, I try to sleep, but as usual ITP makes me count sheep,
It does not help, sleep does not come, Prednisone makes my Serotonin numb.

So, with time on hand and nowhere to go, I think about how lucky I was a week before, and with a little help from Friedrich Schiller, I had an encore.

When it first happened in September of 1997 I was bleeding, and never it slowed.
Brush my teeth, running into stuff, it flowed and it flowed.

To the doctor I went, to find out the reason.  He'll fix me right up, by the end of fall season.

He checked me all over, he asked me if I drink Gin.  An answer he said, a blood test might bring.

The needle went in, to the vein in my arm.  I took it in stride, there was no harm.

The results we will know, maybe few days or a week.  The lab has smart people, they have the technique.

The doctor calls back, and tells me to hurry, to the hospital I went, strapped to a gurney.

A hematologist was the man, that I had to see.  My white and red cells stay, but my platelets just flee.

A needle he shoves, right into my hip.  From the marrow he takes, a damn good-sized chip.

It's off to the lab, with this new sample now.  They say I make platelets, but they are leaving somehow.

The condition I have, it now has a name.  Fairly rare it still is, has not gotten much fame.

ITP it is called, written out it's too long.  If I spelled it out here, the rhyme would be wrong.

There is no known cause; there is no known cure.  There just are some treatments, they say my chances are poor.

The first thing they try, a little white pill.  Prednisone it is called, to take, it's no thrill.

This drug is a devil, it side effects not subdued.  My mind starts going bonkers, my body craves food.

A moon face they call it, what the drug does to me.  My cheeks grow so large, and it hurts when I pee.

I eat and I eat, can't stop so it seems.  That drug makes me crazy, and man, what weird dreams.

My muscles all ache, they cramp all the time.  Walking's a bitch, stairs I can't climb.

It’s now 21 years later and when I check,  the Prednisone did not help it made me a wreck.
 
It’s time for the next step; the meds are not working,  It’s Chemo or maybe there is a surgeon lurking.

The doctor says we may have to use a mechanical prosthetic valve, that does not sound to me like just a salve.

The spleen needs to go, now is the time I am told.  That works for some people, it's the treatment now sold.

They just yank the thing out, they say there is no pain,  and when I wake up from the surgery my platelets will gain.

So the future is coming and I hope that darn ITP,  has vanished when I get up on one morning to pee.

So friends and loved ones pray for my health, ITP I must conquer this is the pits, to be around to enjoy my grand-kids.
« Letzte Änderung: 23 Mai 2018, 14:55:57 von Rolfo »
It's nice to be important, but it's more important to be nice.

Offline Rolfo

  • Fähnrich
  • *
  • Beiträge: 289
Re: Humor ist wenn man trotzdem lacht
« Antwort #11 am: 24 Mai 2018, 20:14:23 »
Fishing und Angler Stories

A sailor, after running aground on a sand bar, paid passing fisherman fifty dollars to pull him off with his boat. 
After he was off the bar, he said to the fisherman, “At those prices, I should think you could make a real living pulling people off night and day.” 
“Can't,” replied the fisherman. “At night I haul sand for the bar.”


Ein Fischer, nachdem er auf einer Sandbank gestrandet war, zahlte dem Strandwaechter fünfzig Dollar, um ihn mit seinem Boot abzuziehen.  Nachdem er von der Sandbar gezogen wurde, sagte er zu dem Strandwaechter: "Bei diesen Preisen sollte man denken, dass du einen echten Lebensunterhalt verdienen kannst, indem du Leute Tag und Nacht abziehst."   "Kann nicht", antwortete der Strandwaechter. "Nachts hole ich Sand für die Sandbar."

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Give a man a fish and he will eat for a day. Teach him how to fish and he will sit in a boat & drink beer all day.

Gib einem Mann einen Fisch und er wird einen Tag lang davon essen.  Bringe ihm bei, wie man fischt, und er wird den ganzen Tag in einem Boot sitzen und Bier trinken.
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


After a very successful fishing trip a huge shipment of sardines came in and was warehoused. Because the warehouse bill wasn't paid, the owner of the warehouse sold the sardines to a friend.  As word came out that the price of fish was about to skyrocket, the owner of the warehouse bought back the sardines at a higher price.  This began an endless round of buying and selling, with the price going higher and higher.  After the tenth transaction between the two men, the friend thought it would be a good idea to sample the merchandise and see what they had.  A can was opened. The sardines were dreadful - bony, skimpy, and drenched in an acrid oil.  The friend told the warehouse owner:  "Look, these sardines aren't for eating. They're for buying and selling!

Nach einem sehr erfolgreichen Angelausflug kam eine riesige Sardinenladung herein und wurde eingelagert.  Da die Lagerrechnung nicht bezahlt wurde, verkaufte der Besitzer des Lagerhauses die Sardinen an einen Freund.  Als bekannt wurde, dass der Preis für Fisch in die Höhe schnellen würde, kaufte der Besitzer des Lagerhauses die Sardinen zu einem höheren Preis zurück.  Dies begann eine endlose Runde von Kauf und Verkauf, wobei der Preis höher und höher wurde.  Nach der zehnten Transaktion zwischen den beiden Männern dachte der Freund, es wäre eine gute Idee, die Waren zu probieren und zu sehen, was sie hatten.  Eine Dose wurde geöffnet.  Die Sardinen waren schrecklich - knochig, knappen und in einem scharfen Öl getränkt.  Der Freund sagte dem Lagerbesitzer, der sagte: "Schau, diese Sardinen sind nichts zum Essen. Sie sind zum Kaufen und Verkaufen!"

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

"Hi captain how's the fishing been lately?" asked the local barfly.  "Well mate I'll tell ya.  I lost $5,000 last month and $10,000 the month before that.  I owe the bank more than I'll ever be able to pay back and half my crew left me because I haven't paid them in over a month."  "Blimy", said the barfly," why don't you sell your boat and get out?"  "That's crazy!", said the captain, "I've got to make a living don't I ?"


"Hallo Captain, wie war das Angeln in letzter Zeit?" fragte die lokale Barfly.  "Gut Kumpel, ich habe im letzten Monat $ 5.000 und $ 10.000 im Monat davor verloren.  Ich schulde der Bank mehr, als ich jemals zurückzahlen kann und die Hälfte meiner Crew hat mich verlassen, weil ich sie ueber einen Monat nicht bezahlt habe.   “Blimy", sagte die Barfly, "warum verkaufst du dein Boot nicht und gehst raus?"  "Das ist verrückt!", antwortete der Kapitän, "ich muss meinen Lebensunterhalt verdienen, oder?"
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Two fishermen were on opposite sides of a lake. One yelled across to the other saying; "Any luck?" The second yelled back; "Real good here!"
Having not caught a thing the first wanted to get on the same side but couldn't find a way to do it. He shouted to the other; "How do I get on the other side?" The second answered; "You are on the other side."


Zwei Anglerstanden auf gegenüberliegenden Seiten eines Sees.  Einer schrie dem anderen zu und sagte: "Hast du etwas Glück?"    Der zweite schrie zurück; "Wirklich gut hier!"
Da er nichts gefangen hatte, wollte der Erste auf die gleiche Seite kommen, konnte aber keinen Weg finden, es zu tun.    Er schrie dem anderen zu; "Wie komme ich auf die andere Seite?"   Der zweite antwortete; "Du bist auf der anderen Seite."


------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
John and Paul went fishing together for the first time.  Pual immediately pulled in anice 3lb Bass.  John was shocked and surprised when Paul grabbed the fish and began to slap him silly with it.  Suddenly Paul broke off the attack and began apologizing profusely. "It's a compulsion I have and I have no control over my actions; I'm so embarrassed", exclaimed Paul.
"Well, you're going to have to get some help and see a psychiatrist", said John, "before I will ever go fishing with you again!" 
Six Months later Paul called John and they arranged to go fishing again.  Once again Paul quickly caught a small Bass.  Grabbing it he once again attacked John slapping him silly with the fish.  This time Paul did not stop the attack to apologize.  John had to restrain him almost capsizing the boat.  "I thought you were going the see a shrink and get this fixed", yelled John as he held Paul down.  "I did", said Paul, squirming.  "Well it didn't help", roared John!  "Oh yes it did", said Paul. "I still have the compulsion, but I have now learned to accept it!"


John und Paul gingen zum ersten Mal zusammen angeln.  Paul zog sofort einen schönen 3 Pfund Bass hinzu.  John war schockiert und überrascht, als Paul den Fisch packte und begann ihn damit albern zu schlagen.   Plötzlich brach Paul den Angriff ab und begann sich reichlich zu entschuldigen.  "Es ist ein Zwang, den ich habe und ich habe keine Kontrolle über meine Handlungen; es ist mir so peinlich", rief Paul.  "Nun, du wirst Hilfe brauchen und einen Psychiater aufsuchen müssen", sagte John, "bevor ich jemals wieder mit dir fischen gehe!"
Sechs Monate später rief Paul John an und sie arrangierten wieder Angeln.  Noch einmal fing Paul schnell einen kleinen Bass.  Er packte ihn erneut und griff John an, der ihn albern mit dem Fisch schlug.  Diesmal unterbrach Paul den Angriff nicht, um sich zu entschuldigen.  John musste ihn zurückhalten, fast kenterte das Boot.  "Ich dachte, du würdest einen Psychiater aufsuchen und das reparieren lassen", schrie John, als er Paul zurückhielt.  "Hab ich", sagte Paul und wand sich. "Nun, es hat nicht geholfen", brüllte John!  "Oh ja", sagte Paul. "Ich habe immer noch den Zwang, aber ich habe jetzt gelernt, es zu akzeptieren!"

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Two elderly fishermen were sitting by the side of a river both holding fishing poles with line in the water.  A Game Warden comes up behind them, taps them on the shoulder and says, "Excuse me, I'd like to see your fishing licenses."  With a guilty voice one says, "We don't have one."

"If your going to fish in this state, you need fishing licenses. I'm going to have to issue both of you a ticket." said the Game Warden.
The second fisherman speaks up, "But officer, we aren't fishing.  We have magnets at the end of our lines and we're collecting debris off the bottom of the river."  The Game Warden lifted up the lines and sure enough, there were horseshoe magnets tied on the end of each line. 
"It's nice to see people with good values, I wish more were like you," the Game Warden said as he turned and left with a smile.

As soon as the Game Warden was out of sight, the both fishermen started laughing hysterically. "What a dumb Fish Cop," one said.  "Yeah!" said the other, "It's a good thing he didn't know there are Steelhead trout in this river!"

Zwei ältere Angler saßen am Ufer eines Flusses, beide hielten Angelruten mit einer Schnur im Wasser.  Ein Forstbeamte kommt hinter ihnen her, klopft ihnen auf die Schulter und sagt: "Entschuldigung, ich würde gerne Ihre Angelscheine sehen."  Mit einer schuldigen Stimme sagt man: "Wir haben keinen."
"Wenn du in diesem Staat angeln willst, brauchst du Angelscheine.  Ich werde euch beide ein Ticket ausstellen müssen." sagte der Wildhüter.
Der zweite Angler spricht: "Aber HerrForstbeamte, wir fischen nicht.  Wir haben Magnete am Ende unserer Leinen und wir sammeln Trümmer vom Grund des Flusses."  Der Wildhüter hob die Leeien Leinien an, und am Ende jeder Leinee waren hufeisenförmige Magnete angebracht.
"Es ist schön, Leute mit guten Werten zu sehen, ich wünschte, mehr wären wie ihr", sagte der Game Warden,  er dehte sich um und mit einem Lächeln verschwand.
Sobald der Wildhüter außer Sicht war, begannen die beiden Angler hysterisch zu lachen.  "Was für ein dummer Fish Cop", sagte einer.  "Ja!" sagte der andere, "Es ist eine gute Sache, dass er nicht wusste, dass es Steelhead Forellen in diesem Fluss gibt!"

It's nice to be important, but it's more important to be nice.

Offline Rolfo

  • Fähnrich
  • *
  • Beiträge: 289
Re: Humor ist wenn man trotzdem lacht
« Antwort #12 am: 27 Mai 2018, 17:02:07 »
Nautische Fragen und Ausagen zum nachdenken

•   Do fish get cramps after eating?
•   Haben Fische nach dem Essen Krämpfe?

•   Where did the name Department of Interior come from when they are in charge of everything outdoors?
•   Woher kam der Name Department of Interior, wenn sie für alles im Freien verantwortlich sind?

•   If it's zero degrees outside on watch, and it's supposed to be twice as cold tomorrow, how cold is it going to be?
•   Wenn es draußen Null Grad ist und es morgen doppelt so kalt sein soll, wie kalt wird es dann sein?

•   Is boneless fish considered to be an invertebrate?
•   Betrachtet man einen knochenlosen Fisch als Wirbellos?

•   Since light travels faster than sound, is that why some landlubbers appear bright until you hear them speak?
•   Da Licht sich schneller bewegt als Schall, heist das, dass manche Landratten deshalb so hell sind, bis man Sie sprechen hört?   

•   Why is it when you transport something by car its called shipment, but when you transport something by ship it's called cargo?
•   Warum heißt es, wenn du etwas mit dem Auto transportierst, heißt es Sendung, aber wenn du etwas per Schiff transportierst, nennt man das Fracht?

•   If seafood is cured, why is it still dead?
•   Wenn Fisch als gesund und geheilt betrachtet wird, warum ist es noch tot?

•   Should you trust a yacht broker who's married to a travel agent?
•   Sollten Sie einem Yachtmakler vertrauen, der mit einem Reisebüro Vertreter verheiratet ist?

•   Tell a sailor that there are 400 billion stars and he'll believe you, tell him a deck has wet paint and he has to touch it.
•   Sag einem Seemann, dass es 400 Milliarden Sterne gibt und er wird dir glauben, sag ihm, dass das Deck Frisch angestrichen ist und er wird es anfassen.


•   How much deeper would the ocean be if sponges didn't grow in it?
   Wie viel tiefer wäre der Ozean, wenn Schwämme nicht darin wachsen würden?


•   A friend once thought that only people from Poland could apply polish to a boat finish.
•   Ein Freund hat einmal geglaubt, dass nur Leute aus Polen eine Politur für einen Bootsabschluss anbringen können.

   Are flagships made of nylon or cotton?
•   Sind Flaggschiffe aus Nylon oder Baumwolle?


•   Why is it when a hatch is slightly open it's ajar, but when a jar is slightly open it's not a-hatch?
•   Warum ist es, wenn eine Luke leicht offen ist, heist man es angelehnt?  Aber wenn ein Krug leicht geöffnet ist, ist er nicht angelehnt?

•   Do hydroplanes evaporate?
•   Verdunsten Wasserflugzeuge?

•   Is a sailor called "salt" because of a lifelong hatred of pepper?
•   Wird ein Seemann wegen eines lebenslangen Hass fuer Pfeffer "Salz" genannt?

•   Did the term "Nauti-cal" originate from a sex-crazed crew in California?
•   Wurde der Begriff "Nauti-cal" von einer sexbesessenen Crew in Kalifornien erfunden?

•   Was the word "Crui-sing" given to a bunch of swabbys while Christmas caroling?
•   Wurde das Wort "Crui-sing" während des singen von Weihnachtsliedern von wabbys weitergegeben?


•   If wood boats are made of wood, and fiberglass boats made of fiberglass, then what are airboats made of?
•   Wenn Holzboote aus Holz und Fiberglasboote aus Fiberglas hergestellt werden, woraus bestehen dann Luftboote?

•   Sea battles never decide who's right, only who's left!
•   Seeschlachten entscheiden nie, wer recht hat, nur wer noch übrig bleibt.

•   Do jellyfish get gas from eating jellybeans?
•   Bekommt Quallen beim Essen von Jelly Beans Gas?

•   Do the Australians call the rest of the world, "up over"?
•   Bezeichnen die Australier den Rest der Welt als, "oben drueben"?

•   If a cruise ship has a part time band conductor aboard, does that mean he's a semi-conductor?
•   Wenn ein Kreuzfahrtschiff einen Teilzeitbandleiter an Bord hat, heißt das, dass er ein Halbleiter ist?

•   If swimming is good for your shape, then why do whales look that way?
•   Wenn Schwimmen für deine Form gut ist, warum sehen dann Wale so aus?

•   If white wine goes with fish, shouldn't white grapes go with sushi?
•   Wenn Weißwein zu Fisch passt, sollten nicht weiße Trauben zu Sushi passen?

•   Some Navy rockets go into space, which we all know is a big vacuum.  So tell me, who changes the bag?
•   Einige Navy-Raketen gehen in den Weltraum, von dem wir alle wissen, dass es ein großes Vakuum ist.  Also sag mir, wer die Vacuum-Tasche wechselt?

•   Speaking of space, if athletes get athlete's foot does that mean astronauts get missletoes?
•   Apropos Weltraum: Wenn Athleten Fußpilz bekommen, bedeutet das, dass Astronauten Raketenzehen bekommen?

•   Why is it called a lighthouse when it weighs so much?
•   Warum wird es Leuchtturm genannt, wenn es so viel wiegt?


•   Ship's windows are called "port holes", but they are found on both sides?
•   Schiffsfenster werden "Port Holes" genannt, aber sie sind auf beiden Seiten zu finden?

•   Captains of ships have a lot of latitude.
•   Kapitäne von Schiffen haben viel Spielraum.

•   Sea captains can be port-ly.
•   Kapitäne können corpulent sein.

•   Sea captains don't like crew cuts.
•   Kapitäne mögen keine Crew-Kürzungen.

•   Sunglasses for sailors had better be seaworthy.
•   Sonnenbrillen für Segler sollten besser seetüchtig sein.


   Sailors like to seas opportunities.
•   Segler mögen Chancen wahrnehmen.

•   A pirate wrote his wooden leg into his will as a leg-acy.
•   Ein Pirat schrieb sein Holzbein als Beinaky in sein Testament.

•   A guy who crosses the ocean twice without a shower is a dirty double crosser.
•   Ein Typ, der zweimal ohne Dusche den Ozean überquert, ist ein dreckiger Doppelgänger.

•   A sailor eating alphabet soup found the seven C's.
•   Ein Seemann, der Alphabet-Suppe aß, fand die sieben C's

•   A sailor has ties to home but is knot there often.
•   Ein Seemann hat Verbindungen nach Hause, ist aber nicht oft zuhause.

•   Sailors often come from have-knot countries.
•   Matrosen kommen oft aus Ländern, die nicht viel anzubieten haben.

•   I was going to go sailing and went shopping for a hat but started to reconsider when they gave me a stern look and asked for my capsize.
•   Ich wollte segeln gehen und ging einen Hut kaufen, überlegen es mir aber, als sie mir einen strengen Blick zuwarfen und meine Kopfgroesse wissen wollten.

•   Is a leak in the back of a boat a stern warning?
•   Ist ein Leck auf der Rückseite eines Bootes eine ernste Warnung?


•   Two sailors named Brad Stowe and Ben Lowe had to B.stow their things B.low.
•   Zwei Matrosen namens Brad Stowe und Ben Lowe mussten ihre Sachen unten verstauen.
It's nice to be important, but it's more important to be nice.

Offline thommy_l

  • Korvettenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1000
Re: Humor ist wenn man trotzdem lacht
« Antwort #13 am: 27 Mai 2018, 20:00:29 »
Danke!

Thommy