collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Keine Einladung zur Kieler Woche...  (Gelesen 2254 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline jockel

  • Leutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 426
Re: Keine Einladung zur Kieler Woche...
« Antwort #15 am: 09 Juli 2018, 19:03:04 »
...Verabschiedung von Admiral Zenker am 23. September 1967...

Bei der Flottenparade waren auch ein paar Boote (so auch unser Boot) vom 1. MSG dabei. Wir kamen damals aus dem Herbstmanöver in dänischen Gewässern zurück und durften uns anstatt heimwärts nach Flensburg direkt nach Kiel begeben. Unsere Heimschläfer fanden dies damals überhaupt nicht nett. Zum Glück für diese hatte der Herr Admiral aber deren Kommentare bei der Vorbeifahrt nicht hören können.  :-D
Von der Flottenparade war auf Youtube vor einigen Jahren ein Video eingestellt. Leider ist das Video dort nicht mehr vorhanden.

Gruß
Klaus

Offline RonnyM

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3684
Re: Keine Einladung zur Kieler Woche...
« Antwort #16 am: 09 Juli 2018, 19:06:10 »
...richtig Klaus, das Video habe ich gesucht und nicht gefunden... :O/S

Grüße Ronny
...keen Tähn im Muul,
over La Paloma fleuten...

Offline Kaschube_29

  • Korvettenkapitän
  • *
  • Beiträge: 904
Re: Keine Einladung zur Kieler Woche...
« Antwort #17 am: 11 Juli 2018, 23:40:44 »
Moin Moin,

inzwischen wurde auf der Internetseite des russischen Verteidigungsministeriums gemeldet, dass der Kriegsschiffsverband aus der Nordflotte die Passage der Ostseezugänge begonnen hat.
In diesen Verband gehen unter anderem der Raketenkreuzer "Marshal Ustinov" ("Маршал Устинов" [NATO: "Slava"-Klasse, Projekt 1164]), das große U-Bootabwehrschiff "Severomorsk" ("Североморск" [NATO: "Udaloy-I"-Klasse, Projekt 1155]), die Fregatte "Admiral Flota Sovetskogo Soyuza Gorshkov" ("Адмирал Флота Советского Союза Горшков" [Projekt 22350]) und das Atom-Unterseeboot "Orel" ("Орёл" [NATO: "Oscar-II"-Kasse, Projekt 949A]) ein.

Hier ist diese Meldung nachzuvollziehen: https://function.mil.ru/news_page/country/more.htm?id=12185275@egNews

Aus dem Bereich der südlichen Ostsee ist inzwischen eines der beiden Ostsee-Unterseeboote des Projekts 877 (NATO: "Kilo-I"-Klasse) auf dem Weg nach Kronstadt: die "Dmitrov" ("Дмитров") lief zu Übungen und der nachfolgenden Verlegung in den Norden aus...
 (hier ist diese Meldung nachzulesen: https://function.mil.ru/news_page/country/more.htm?id=12185148@egNews(.

Bis dann,

Kaschube_29 (Axel)


Offline RonnyM

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3684
Re: Keine Einladung zur Kieler Woche...
« Antwort #18 am: 12 Juli 2018, 09:27:04 »
...richtig Axerl, damals hätte in Faslshöft der Bär gesteppt...

Und erst einmal Urs mit seinen Schnellbooten... Volle TN-Aufklärung.  :MG: top

Grüße Ronny
...keen Tähn im Muul,
over La Paloma fleuten...

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 14653
  • Always look on the bright side of Life
Re: Keine Einladung zur Kieler Woche...
« Antwort #19 am: 12 Juli 2018, 10:05:09 »
moin,

Und erst einmal Urs mit seinen Schnellbooten... Volle TN-Aufklärung.  :MG: top
.. na, ja .. nicht meine :O/Y ... aber ja  :MG:

siehe https://www.forum-marinearchiv.de/smf/index.php/topic,12754.msg143336.html#msg143336

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"