collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Bericht an den U.S. Kongress über Gerald R. Ford Class Flugzeugträger-Programm  (Gelesen 901 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ulrich Rudofsky

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 5341
  • USN GÖSCH: DONT TREAD ON ME
    • Mein Google Picasa Album

Report to Congress on Gerald R. Ford Class Aircraft Carrier Program

CVN 78 bis CVN 81 sind bestellt, aber niemand denkt an die enormen US Staatschulden.  Der US Erzfeind  numero uno!
https://news.usni.org/2018/04/27/report-congress-gerald-r-ford-class-aircraft-carrier-program-2
Ulrich Rudofsky

Offline Ulrich Rudofsky

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 5341
  • USN GÖSCH: DONT TREAD ON ME
    • Mein Google Picasa Album
U.S. Navy’s Costliest Warship Suffers New Failure at Sea --- Das teuerste Kriegsschiff der US Navy erleidet neues Versagen auf See.

Die USS FORD CVN 78 erleidet zumindest ihre zweite Panne im Antrieb in einer Erprobungsfahrt. Angeblich ist der Kugellager-Lieferer schuld am Versagen; jedoch könnte es auch am Design liegen.   :/DK:

https://www.bloomberg.com/news/articles/2018-05-08/carrier-suffers-new-failure-at-sea-as-u-s-navy-seeks-more-funds   
Ulrich Rudofsky

Offline Ulrich Rudofsky

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 5341
  • USN GÖSCH: DONT TREAD ON ME
    • Mein Google Picasa Album
Navy Busts $12.9 Billion Spending Cap On Supercarrier [USN läßt die $12,9 Milliarden Kappe für den Supercarrier explodieren.] https://gcaptain.com/navy-busts-12-9-billion-spending-cap-on-supercarrier/

Das kostspieligste Schiff der US Navy wurde gerade erst preisgekrönt, aber musste nun die vom Kongress festgelegte Obergrenze von 12,9 Milliarden US-Dollar doch überschreiten…..bitte, bitte nur noch  ein Spende von 120 Millionen US-Dollar um die Probleme mit den Antrieb zu lösen.. :O-_
Ulrich Rudofsky

Offline Ulrich Rudofsky

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 5341
  • USN GÖSCH: DONT TREAD ON ME
    • Mein Google Picasa Album
Laut Kapitän z.S. Couch, nimmt die USN eine einjahrlange Liegezeit lakonisch in Kauf.  Die Gerald R. Ford könnte noch ein Jahr in der Werft verbringen, um Fehler im Antrieb und Waffeneinbau behoben werden könnten. 

 “As a first-in-class ship,” Couch’s email stated, “some level of issues is to be expected. Things will not always go as planned or designed. If anything, events like this prove that the testing and evaluation process works.”  [Als erstes Schiff in der Klasse, so Couch per E-Mail, "sind einige Probleme zu erwarten. Die Dinge werden nicht immer so laufen wie geplant oder entworfen. Aber es ist deutlich beweisbar, wie diese Ergebnisse zeigen, dass der Prüfung und Bewertungsprozess funktioniert“.]   :MLL:
http://www.dailypress.com/news/military/dp-nws-carrier-ford-problems-20180524-story.html
Ulrich Rudofsky

Offline Jach

  • Seekadett
  • *
  • Beiträge: 159
In Deutschland würde RonnyM jetzt mit brennender Fackel vor dem Werfttor stehen ...  :-D
Mit freundlichem Gruß

K. Jach

Offline Ulrich Rudofsky

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 5341
  • USN GÖSCH: DONT TREAD ON ME
    • Mein Google Picasa Album
Vielleicht wird sie auf "MAGA" von Donald Trump" umbenannt :KS/:

NB: MAGA=Make America Great Again
« Letzte Änderung: 27 Mai 2018, 22:45:53 von Ulrich Rudofsky »
Ulrich Rudofsky