Medien > Simulation

Command Of The Sea - Vorstellungs Thread

<< < (3/4) > >>

CommandOfTheSea:
Historisch:
Im Zuge des Unternehmes "Weserübung" versuchte der schwere Kreuzer Blücher in den Morgenstunden des 9. April 1940 zusammen mit Lützow, dem leichten Kreuzer Emden und einigen Torpedobooten den Durchbruch durch die Drøbak Enge im Oslofjord unter Zuhilfenahme des Überraschungsmoments zu erzwingen. (Was wie wir wissen nicht wirklich gelang :) )

Umsetzung im Spiel:
Wir nutzen derzeit dieses Szenario um mit der Festung Oscarsborg (Google Maps) unseren ersten "Point of Interest" im Spiel zu verwirklichen. Dies sind Orte an denen wir ein besonderes Augenmerk auf eine realitätsnahe Gestaltung legen.
Des weiteren wird auf Oscarsborg eine landgestützte Küstenbatterie (28cm) zum Einsatz kommen, hierzu entwickeln wir gerade die "Künstliche Intelligenz" welche dann auch später für KI-Schiffe weiterentwickelt wird.
Wir werden dieses spielbare Szenario voerst auch mit unserer Tirpitz realisieren, und erst in einer späteren Version die Blücher ins Spiel bringen. Einfach als Zwischenschritt um schneller eine spielbare Version für unsere Sponsoren herausgeben zu können.









CommandOfTheSea:
Mittlerweile sind wir schon etwas weiter gekommen, wir arbeiten schon hart an der AI Steuerung für die Freund/Feind Erkennung, Feuerleitlösung, etc.







CommandOfTheSea:
Zeit für ein neues Update :)

Armor Piercing:
Wir versuchen die Trefferwirkung von Projektilen möglichst realistisch zu simulieren, aktuell sind wir soweit dass wir an der Einschlagstelle ein echtes "Loch" kreieren können, abhängig von Einschlagsenergie (Masse & Geschwindigkeit), Einschlagswinkel, Dicke der Panzerung und natürlich Materialfestigkeit.
Damit ist es auch möglich mehrere Durchschläge in einer Reihe zu simulieren, z.b. wenn mehrere Decks durchschlagen werden...

Nun sind wir dabei unsere Tirpitz aus Stahlplatten in der jeweils richtigen Dicke neu aufzubauen :)



CommandOfTheSea:
Graphik & Sound Effekte:
In den letzten Wochen haben wir zahlreiche Graphik & Sound Effekte hinzugefügt, insbesondere für. z.B. Mündungsfeuer, Treffer auf Holz, Stahl oder Wasser und Brände.











CommandOfTheSea:
Video Tirpitz kentert & sinkt
Wir haben die letzten Tage genützt um ein Video zu produzieren welches unser Fortschritte bei in der Sink-Mechanik für CommandOfTheSea zeigt.
Das ganze Video zeigt die Region rund um Oscarsborg/Drøbak, in der Nähe der historischen Untergangsposition der Blücher. Mit dem kleinen Unterschied dass wir aktuell noch darauf angewiesen sind die Tirpitz zu verwenden, da die Blücher im Spiel noch nicht implementiert ist :)

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln