Flotten der Welt > Chinesische Marine

Chinesische "Volksbefreiungsmarine” vs. Royal Australian Navy Konfrontation

(1/1)

Ulrich Rudofsky:
Die Royal Australian Navy (RAN) wie einige andere Nationen (Vietnam, USA, Indien, Japan) haben immerwieder Konfrontationen mit der chinesischen "Volksbefreiungsmarine", die das Südchinesische Meer als ihr eigenes Gebiet betrachtet. 


--- Zitat ---South China Sea: Australian Navy Vessels en Route to Vietnam Received Warnings from Chinese Navy
Australian warships found themselves in a confrontation with the People’s Liberation Army-Navy in the South China Sea.
https://thediplomat.com/2018/04/south-china-sea-australian-navy-vessels-en-route-to-vietnam-received-warnings-from-chinese-navy/

--- Ende Zitat ---
[Südchinesisches Meer: Schiffe der australischen Marine auf dem Weg nach Vietnam erhielten Warnungen von der chinesischen Marine
Australische Kriegsschiffe befanden sich in einer Konfrontation mit der Volksbefreiungsarmee-Marine im Südchinesischen Meer.]
https://goo.gl/images/FgBGUG

RonnyM:
...ich staune über die vietnamesischen Gebietsansprüche. Ganz schön selbstbewusst China gegenüber. Da steckt noch viel kriegerische Brisanz drin.

Vielleicht sollte man das "Südchinesische Meer" umbenennen.  :biggre: Das nimmt den Druck...

Grüßé Ronny

Navigation

[0] Themen-Index

Zur normalen Ansicht wechseln