collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: William Lionel Wyllie - engl. Marinemaler  (Gelesen 2917 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Che_Guevara

  • Stabsbootsmann
  • *
  • Beiträge: 142
William Lionel Wyllie - engl. Marinemaler
« am: 31 März 2018, 21:48:28 »
Howdy,

ich habe gerade etwas über die Seeschlacht bei Coronel im Jahr 1914 gelesen und bin dabei auf die (in meinen Augen) fantastischen Zeichnungen von William Lionel Wyllie gestoßen.

Insbesondere die Skizzen von William Lionel Wyllie haben etwas Besonderes an sich.



HMS Good Hope (wikimedia)


http://collections.rmg.co.uk/mediaLib/329/media-329857/large.jpg

HMS Indefatigable

http://collections.rmg.co.uk/collections/objects/117308.html

http://1.bp.blogspot.com/-wIlxu-H_B9g/Uupw5aYxiLI/AAAAAAAAKRs/xU3vMKIwvDw/s1600/1927+William+Lionel+Wyllie+Jan+18+1896+Graphite.jpg

http://gibraltar-intro.blogspot.de/2014/01/1927-william-lionel-wyllie-cademy.html

https://cdn.u1.wrvc.co.uk/ww/PW150611/116.jpg

https://www.woolleyandwallis.co.uk/Lot/?sale=PW150611-2&lot=116&id=199648



HMS Princess Royal



HMS Tiger



HMS Repulse



https://www.britishbattles.com/wp-content/uploads/2018/03/2-British-Battle-Cruiser-HMS-Lion-AAA.jpg



https://www.britishbattles.com/first-world-war/the-battle-of-jutland-part-ii-the-opening-battle-cruiser-action-on-31st-may-1916/

https://d3d00swyhr67nd.cloudfront.net/w1200h1200/HMP/HMP_RNM_1968_16.jpg

HMS Renown



The Loss of HMS Pathfinder

https://d3d00swyhr67nd.cloudfront.net/w1200h1200/NMM/NMM_NMMG_BHC4167.jpg

https://artuk.org/discover/artworks/search/actor:wyllie-william-lionel-18511931/page/3




HMS King Georg V

Auf der Webseite der "Royal Museums Greenwich" kann man ingesamt 7382 Meisterwerke in guter Qualität bewundern :)

http://collections.rmg.co.uk/collections.html#!csearch;authority=agent-24291;browseBy=maker;makerFacetLetter=W;start=0


« Letzte Änderung: 02 April 2018, 09:07:53 von Che_Guevara »

Offline t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 22563
  • Carpe Diem!
Re: William Lionel Wyllie - engl. Marinemaler
« Antwort #1 am: 01 April 2018, 10:44:37 »
Auch hier muß ich leider den Spielverderber machen:

Hast Du alle Bilder auf Copyright überprüft? Stichprobe Bild "explodierende Indefatigable" hat z.B. ergeben:

"The names, marks, images and logos identifying the National Maritime Museum, Royal Observatory, Greenwich, or third parties are proprietary marks of these organizations and may not be reproduced without their prior written permission.

Anyone republishing material from the NMM website without permission is liable for any resulting infringement of copyright.

Read more at http://collections.rmg.co.uk/page/7d7ded6fb50d6031e2884961a200be58.html#ojVY5iiVOxPcPOfm.99"

Ich gehe davon aus, dass Du die entsprechende Erlaubnis besitzt.
Sonst bitte die Bilder löschen und durch Links dorthin ersetzen.
Ich kann nichts für das Gesetz.
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline Che_Guevara

  • Stabsbootsmann
  • *
  • Beiträge: 142
Re: William Lionel Wyllie - engl. Marinemaler
« Antwort #2 am: 02 April 2018, 08:48:23 »
Auch hier muß ich leider den Spielverderber machen:

Hast Du alle Bilder auf Copyright überprüft? Stichprobe Bild "explodierende Indefatigable" hat z.B. ergeben:

"The names, marks, images and logos identifying the National Maritime Museum, Royal Observatory, Greenwich, or third parties are proprietary marks of these organizations and may not be reproduced without their prior written permission.

Anyone republishing material from the NMM website without permission is liable for any resulting infringement of copyright.

Read more at http://collections.rmg.co.uk/page/7d7ded6fb50d6031e2884961a200be58.html#ojVY5iiVOxPcPOfm.99"

Ich gehe davon aus, dass Du die entsprechende Erlaubnis besitzt.
Sonst bitte die Bilder löschen und durch Links dorthin ersetzen.
Ich kann nichts für das Gesetz.

Hallo Thorsten,

danke für den Hinweis! Ich habe den Beitrag entsprechend angepasst, um auf der sicheren Seite zu sein. Ich habe auch gegoogelt und nach Antworten auf die Frage gesucht, ob das Posten von Bildern unter der Verwendung der URL als "Reproduction" bzw "Republishing" zählt (was ich eher mit der Veröffentlichung in Büchern oder dem Hochladen auf abload.de in Verbindung bringen würde). Eigentlich eine hochspannende Frage, weil a) das Teilen der Links zu den einzelnen Fotos rechtlich unbedenklich ist und b) der einzige Unterschied des "direkten Einbindens" die Zusätze img und /img (unter Verwednung der URL) sind. Soll uns nicht weiter stören, aber wie gesagt rechtlich eine interessante Frage  :-)


Beste Grüße