collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


Autor Thema: Suche Mitspieler  (Gelesen 819 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Sajuk

  • Matrose
  • *
  • Beiträge: 1
Suche Mitspieler
« am: 26 Februar 2018, 16:49:10 »
Hallo zusammen,

es geht hier um folgendes Thema. Ich suche für das Spiel Battlegroud Europe, Spieler die Lust haben mit mir gemeinsam für die Deutsche Kriegsmarine in See zu stechen.

Battleground Europe ist ein WWII MMO Spiel, was kurz gesagt wie folgt läuft.

1.   Auf einer Karte von Westeuropa können gleichzeitig bis zu mehre Tausend Spieler (Meistens sind aber immer nur ein paar hundert online) rund um die Uhr Kämpfen. Es gibt in diesem Spiel nur 1x einzigen Server. Alle spielen somit auf der selben Karte, egal ob jemand in England mit einem Panzer grade aus der Fabrik fährt oder jemand in Düsseldorf vom Flugplatz mit einer Bf 109 oder Heinkel 111 startet.
 
2.   Das Spiel ist grundsätzlich aus der Ego Perspektive, also unrealistische Ansichten von oben oder von außen (Arcade Modus) sind generell nicht möglich. Es gibt nur Ansichten, wie als ob man z.B. selbst im Panzer/Schiff/Flugzeug siezten würde. (Reine 100% Simulation eben) Hat ein Panzer oder ein Schiff, z.B. eine Panzerung durch 20mm Stahlplatten und die Waffe vom Gegner hat nur eine Durchschlagskraft von 17mm auf 400m Entfernung, prallt diese Waffe auch zu 100% ab bzw. durchschlägt die Panzerung nicht wenn der Gegner 400m weit weg wäre. Sprich es gibt in dem Spiel keine unrealistischen Healtpunkte oder sonst irgend was ähnliches. Wirst mann getroffen ist mann auch sogleich zerstört. Jedes Fahrzeug ob Schiff,Boot,Flugzeug,Panzer hat jedoch mehre Hundert Hitboxen wie z.B. Linke Kette rechte Kette, den Fahrer, den Komandanten, einem Turm usw.  Wurde z.B. nur die Kette ab oder nur der Schütze bei einem Panzer getroffen, fallen auch nur Exakt diese Systeme aus.

3.   Der Kampf geht auch weiter, wenn man selbst Offline ist, jede Fraktion (England, Frankreich, USA vs Deutschland) haben eigene Leute im HQ (Oberkomando/High Command) die z.B. den Nachschub kontrollieren und verlegen können auf der Karte. Ein Nachspiel des WW2 kann geht meistens immer über mehre Monate, bis eine Seite gewonnen hat.

4.   Es gibt in dem Spiel keine herumlaufende KI (In form von Panzer, Inf, Schiffen usw.)
Jede Einheit in diesem Spiel ist ein echter Mensch.

5.   Das Spiel ist nicht für Menschen die non Stopp ballern wollen wie in Counter Strike, Doom, oder Battelfield. Dies wäre wenn nur ansatzweise wenn überhaupt als Infanterie möglich möglich. Als Panzer, Schiff, Pak, LKW, Jäger, Bomber, usw. kann es schon mal 30-50 Min dauern bis man überhaupt in feindes nähe kommt.  Das Spiel läuft also immer durchgehend in Echtzeit, die Option Zeit vorspulen usw. ist nicht gegeben.

Hier mal ein Link, sofern ich etwas Interesse wecken konnte.
 
https://www.youtube.com/watch?v=ogEjCZn8mHY

Das Spiel gibt es schon seit 2002 wurde bzw. wird Grafisch jedoch immer weiter entwickelt und soll auch in einiger Zeit komplett auf die Unreal Engine wechseln, was dem Grafik Sprung natürlich komplett in die heute Zeit hineinversetzen würde. Jeden Monat gibt es zudem ein Update mit z.B. neuen Einheiten, Grafischen Verbesserungen usw.

Ich selbst Spiele das Spiel seit 2005 und bin auch zurzeit im Deutschen Oberkommando der Luftwaffe tätig und kann jedem nur sagen, dass es das beste WW2 Online Spiel ist was es gibt, wenn man auf Top Grafik verzichten kann.
Die deutsche Kriegsmarine, kann in diesem Spiel als Bonus als einziges Fraktion den Nachschub der Alliierten auf hoher See angreifen.  Leider dauert so eine einzelne Mission (Wie gesagt alles in Echtzeit) bis zu 3-4 Stunden und diese Möglichkeit wird eigentlich nicht genutzt, da es einfach zu alle anderen zu langatmig für die meisten Spieler ist. Es gibt unzählige Luftwaffen und Heeres Squads (Sowas wie Gilden oder Allianzen in anderen Spielen) auf Deutscher Seite. Auch einige Deutschsprachige Squads für den Boden und Luftkampf gibt es, jedoch keinen einzigen Kriegsmarine Squad im ganzen Spiel. Diese wird halt immer nur sporadisch genutzt von einzelnen Spielern, oder wenn grade in Holland gekämpft wird, wo es viele Inseln gibt.

Meine Hoffnung ist, das ich hier in einem Marine Sim Forum evtl. jemanden zu finden der daran Lust hätte mit mir alle paar Tage mal abends oder am Wochenende gemeinsam mit einem Zerstörer Typ 1934 (Multi Crew ist auch möglich) auf Feindfahrt zu gehen und die Atlantikschlacht zu entfesseln.

Wenn jemand so fragen zum Spiel hat, kann er sich auch gerne melden.
Ansonsten hoffe ich wie gesagt, hier mindestens einen gleichgesinnten Marine Fan zu finden, der sich vorstellen kann, an sowas gefallen zu finden.

Zu meiner Person, ich selbst bin 34 Jahre und schon immer ein Fan von spielen wie Silent Hunter und Enigma Rising tide gewesen.

]https://www.wwiionline.com
Seite vom Spiel selbst

http://store.steampowered.com/app/251950/WWII_Online
Steam Seite
« Letzte Änderung: 27 Februar 2018, 09:49:20 von Sajuk »