collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Ausflug mit Schnellbooten  (Gelesen 822 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Manfred Heinken

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1664
Ausflug mit Schnellbooten
« am: 22 Januar 2018, 17:27:06 »
Moin zusammen,
im Oktober 2004 habe ich den Versorger "Donau" A 516, die Schnellboote "Dachs" P 6127 und "Seeadler" P 6118
einlaufend nach Warnemünde gesehen.
Das alles sah nach einem gemütlichen Kaffeetörn aus, einfach prima.

Beste Grüße
Manfred Heinken

Meine Fotos, mein Copy.

Bild 1 die  "Donau"
Bild 2 die  "Dachs
Bild 3 die  "Seeadler"
« Letzte Änderung: 22 Januar 2018, 22:17:01 von Manfred Heinken »

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 14872
  • Always look on the bright side of Life
Re: Ausflug mit Schnellboote
« Antwort #1 am: 22 Januar 2018, 17:46:42 »
moin, Manfred,

Bild 1 die  "Donau"
Bild 2 die "Dachs"
Bild 3 die "Seeadler"
Bild 2 die der "Dachs"
Bild 3 die der "Seeadler"
Das Thema hatten wir schon 'mal, und Du glaubst es immer noch nicht  :wink:

Das alles sah nach einem gemütlichen Kaffeetörn aus, einfach prima.
Das war es wohl auch. Auf dem "S 77 Dachs" weht an Backbordseite binnen vom Internationalen Flaggensignal die Fahne der Patenstadt Werne
https://www.fahnenwelt.com/deutschland/nordrhein-westfalen/30626/fahne/flagge-werne

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline Manfred Heinken

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1664
Re: Ausflug mit Schnellboote
« Antwort #2 am: 22 Januar 2018, 19:03:36 »
Hallo Urs,
es gibt nach meinen Erinnerungen nur ein Schiff das amtlicherseits mit "der" angesprochen werden sollte und musste: nämlich das Passagierschiff "Kaiser Wilhelm der Große". Seine Majestät banal mit "die" anzuprechen das geht doch gar nicht.
Alle anderen Schiffe sollten weibl. bleiben. Warum nicht auch die Schnellboote, die sehen doch recht passabel aus und haben
tolle Formen.

Beste Grüße
Manfred Heinken

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 14872
  • Always look on the bright side of Life
Re: Ausflug mit Schnellboote
« Antwort #3 am: 22 Januar 2018, 19:09:24 »
moin, Manfred

es gibt nach meinen Erinnerungen nur ein Schiff das amtlicherseits mit "der" angesprochen werden sollte und musste: nämlich das Passagierschiff "Kaiser Wilhelm der Große".
... und was war mit dem gleichnamigen Linienschiff ? .. und dem Schwesterschiff "Kaiser Wilhelm II." ?

Zu den Schnellbooten siehe
http://www.forum-marinearchiv.de/smf/index.php/topic,27740.msg318958.html#msg318958  .. und http://www.forum-marinearchiv.de/smf/index.php/topic,21645.msg330124.html#msg330124

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline EuGu

  • Obermaat
  • *
  • Beiträge: 37
  • Eugen
Re: Ausflug mit Schnellboote
« Antwort #4 am: 22 Januar 2018, 19:10:58 »
Geläufig war m.W. auch "der Prinz" (Eugen).

Beste Grüße
(natürlich) Eugen

Offline Manfred Heinken

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1664
Re: Ausflug mit Schnellboote
« Antwort #5 am: 22 Januar 2018, 19:27:57 »
Hallo Urs,
was soll es, dann sind die Schnellboote eben männlich.
Weiblich gefallen sie mir besser.

Moin Eugen,
natürlich der "Prinz", aber die "Prinz Eugen"

Beste Grüße
Manfred Heinken

Offline joern

  • Korvettenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1038
Re: Ausflug mit Schnellboote
« Antwort #6 am: 22 Januar 2018, 19:30:56 »
S.M.S. Blücher wurde auch nur der "Blücher" genannt.
Grüße Joern
Jede Dummheit findet einen, der sie macht.
(T.Williams)

Offline smutje505

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3371
Re: Ausflug mit Schnellboote
« Antwort #7 am: 22 Januar 2018, 19:37:56 »
Hallo Manfred und das war 2 Jahre Später im Hafen Hohe Düne
« Letzte Änderung: 22 Januar 2018, 20:04:38 von smutje505 »

Offline Manfred Heinken

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1664
Re: Ausflug mit Schnellbooten
« Antwort #8 am: 23 Januar 2018, 12:24:41 »
Moin zusammen,
da war ich wieder einmal auf dem Holzwege.
Auch bei den Schnellbooten gab oder gibt es weibliche Schiffe.
In der Anlage die "Sturmmöwe" P 6053.

Mein Foto, mein Copy

Beste Grüße
Manfred Heinken

Offline smutje505

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3371
Re: Ausflug mit Schnellbooten
« Antwort #9 am: 23 Januar 2018, 13:52:14 »
Hallo hier noch der Puma
                      der Zobel
                      das Frettchen

Offline jockel

  • Leutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 438
Re: Ausflug mit Schnellbooten
« Antwort #10 am: 24 Januar 2018, 09:11:30 »
Hallo hier noch [...] das Frettchen

Genau! Das hat kürzlich auch das Bundesverfassungsgericht so gesehen. :wink:

Gruß
Klaus