collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: "Pimot B 38" - K-Flottille 215  (Gelesen 260 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Violoncello

  • Kapitänleutnant
  • *
  • Beiträge: 762
"Pimot B 38" - K-Flottille 215
« am: 04 April 2020, 10:31:23 »
Hallo zusammen,

am 27.10.1944 zog sich die 5. Gruppe der K-Flottille 215 (Sprengboote des Typs "Linse") mit Werkstatt, Küche, Bodenpersonal und den verbliebenen Booten aus Rotterdam zurück. Als Transportfahrzeug wird "Pimot (Fehler in der Entschlüsselung?)B 38" angegeben.
(TNA DEFE 3/473, S. 230)

Kann jemand Angaben dazu machen, um welches Fahrzeug es sich gehandelt haben könnte?

Viele Grüße

Violoncello

Offline Zerstörerfahrer

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3467
Re: "Pimot B 38" - K-Flottille 215
« Antwort #1 am: 04 April 2020, 11:09:35 »
Moin moin,

PMot bedeuted eigentlich nur "Landeprahm mit Antrieb".
Bei dem Prahm B 38 PMot handelt es sich nach Gröner um den Prahm Rhenus 51. Ab 10.03.1943 gehörte er zur 12. Landungsflottille.

Grüße
René

Offline Violoncello

  • Kapitänleutnant
  • *
  • Beiträge: 762
Re: "Pimot B 38" - K-Flottille 215
« Antwort #2 am: 04 April 2020, 18:32:50 »
Hallo René,
Dankeschön für die Lösung!
Viele Grüße
Violoncello