collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


Autor Thema: Rohrlänge der 3,7 cm Flak  (Gelesen 373 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline EuGu

  • Obermaat
  • *
  • Beiträge: 36
  • Eugen
Rohrlänge der 3,7 cm Flak
« am: 28 Dezember 2017, 16:19:57 »
Hallo Experten,

bei "Herrn Google" finde ich unterschiedliche Angaben: L/57, L/83, L/89. Was stimmt denn nun für die Rohrlänge der auf den Minensuchern, Ubooten und kleineren eingebauten Einzel- und die auf den Zerstörern und größeren eingebauten Doppellafetten?

Beste Grüße
Eugen

Offline Peter K.

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 9874
Re: Rohrlänge der 3,7 cm Flak
« Antwort #1 am: 28 Dezember 2017, 16:37:26 »
Servus!
Das kommt darauf an, welches 3,7 cm Rohr genau du meinst:
3,7 cm RohrRohrlänge in mmKaliberlänge
C/303.074L/83
M/422.560L/69
M/432.106L/57
Grüße aus Österreich
Peter K.

www.forum-marinearchiv.de

Offline EuGu

  • Obermaat
  • *
  • Beiträge: 36
  • Eugen
Re: Rohrlänge der 3,7 cm Flak
« Antwort #2 am: 29 Dezember 2017, 12:54:19 »
Danke Peter K.,

ich denke, dass die M/42 und M/43 relativ selten und vor allem spät gebaut und einbaut waren. Vielleicht bei den Barbara-Umbauten? Meine Frage war durch  Z 31 angeregt worden. Da dieser 1942 in Dienst stellte, hatte der gewiss die C/30.

Beste Grüße
Eugen

Offline Brunn

  • Bootsmann
  • *
  • Beiträge: 71
Re: Rohrlänge der 3,7 cm Flak
« Antwort #3 am: 29 Dezember 2017, 13:59:39 »
Angaben nach der Ablauf-Waffenplanung RMfRuK, Hauptausschuß Wa Berlin, Abt. PS vom 1.4.1945

Monat/Stück

Fertigung 3,7 cm Flak M42 in LM42U:
1943
11/27, 12/46
1944
1/57, 2/49, 3/61, 4/66, 5/84, 6/101, 7/77, 8/29, 9/30, 10/10, 11/18, 12/25

Fertigung 3,7 cm Flak M42 in Dopp. Laf. M42U:
1944
7/2, 8/0, 9/5, 10/4, 11/9, 12/23

Fertigung 3,7 cm Flak M42 in LM43U
Anlauf Juni 1944/ 7/18, 8/41, 9/35, 10/33, 11/21, 12/23 

3,7 cm Flak 43 (Bord apt.) Dürrkopp Anlauf geplant 12/44 keine Fertigung

3,7 cm Flak 43 in LM44 (Suhler Ausf.) Anlauf April 1945 geplant.

Gruß
Renato