collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Kleines Raketenschiff Prj.22800  (Gelesen 904 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline der erste

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1386
Kleines Raketenschiff Prj.22800
« am: 24 November 2017, 21:21:29 »
Nachdem am 29.07. 2017 das Nullschiff der Serie von 18 neuen kleinen Raketenschiffen vom Prj. 22800 "Karakurt" bei der Pellawerft zu Wasser gelassen wurde, lief heute das 1. Serienschiff vom Stapel. Es erhält den Namen "Taifun". Das erste heißt "Uragan" (Hurrikan). Somit sind schon 2 Schiffe der neu zu bildenden  "Schlechtwetterdivision" im Wasser. Die Kiellegung erfolgte im am 24.12.2015.
https://www.youtube.com/watch?time_continue=175&v=P9EBAmUFIvI

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 14705
  • Always look on the bright side of Life
Re: Kleines Raketenschiff Prj.22800
« Antwort #1 am: 24 November 2017, 21:46:45 »
moin,

.. das 1. Serienschiff vom Stapel. Es erhält den Namen "Taifun". Das erste heißt "Uragan" (Hurrikan). Somit sind schon 2 Schiffe der neu zu bildenden  "Schlechtwetterdivision" im Wasser.
Traditionsnamen der russischen Marine seit über 100 Jahren ..  :O/Y
https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Shkval_gunboat.jpg?uselang=de

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline hillus

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2048
Re: Kleines Raketenschiff Prj.22800
« Antwort #2 am: 25 November 2017, 12:20:15 »
Moin,

für die Fotofreunde ein Foto der TAYFUN beim Stapellauf.

hillus
« Letzte Änderung: 25 November 2017, 12:30:07 von hillus »

Offline der erste

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1386
Re: Kleines Raketenschiff Prj.22800
« Antwort #3 am: 05 Mai 2018, 15:50:17 »
Heute wurde das dritte Schiff in Folge, als 2. Serienschiff", die "Schkwal" zu Wasser gelassen. Als erstes Schiff der russischen Seekriegsflotte hat es den LAW(Luftabwehr) Komplex "Pantzir M" an Bord.
https://tvzvezda.ru/news/opk/content/201805051508-vm4i.htm
https://flotprom.ru/2018/Пелла4/
Noch als Ergänzung: Das Vorserien- oder Nullschiff beginnt Mitte Mai mit den Werfterprobungen auf dem Ladogasee und wird anschließend nach Baltijsk verlegt werden.
« Letzte Änderung: 05 Mai 2018, 17:55:31 von der erste »

Offline der erste

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1386
Re: Kleines Raketenschiff Prj.22800
« Antwort #4 am: 06 Mai 2018, 12:11:10 »
Hier noch ein Film der Zeremonie. https://www.youtube.com/watch?v=e_Wps2jhCH8

Offline der erste

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1386
Re: Kleines Raketenschiff Prj.22800
« Antwort #5 am: 19 Mai 2018, 17:53:50 »
Das Typschiff der Serie, die "Uragan", wird zur Zeit auf den Ladogasee geschleppt, wo die Erprobungen durchgeführt werden.
https://www.youtube.com/watch?v=Ws35k56m7WY

Offline der erste

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1386
Re: Kleines Raketenschiff Prj.22800
« Antwort #6 am: 20 Juni 2018, 21:49:01 »
Die Werfterprobungen auf dem Ladogasee haben begonnen. Die staatlichen Erprobungen finden dann auf der Ostsee in der Nähe von Baltijsk statt.
https://bmpd.livejournal.com/3242449.html