collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Französische Korsaren Schiffe aus Danzig, Stralsund und Hamburg  (Gelesen 6548 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline AvM

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1679
Re: Französische Korsaren Schiffe aus Danzig, Stralsund und Hamburg
« Antwort #45 am: 11 Juli 2017, 23:07:16 »

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 15134
  • Always look on the bright side of Life
Re: Französische Korsaren Schiffe aus Danzig, Stralsund und Hamburg
« Antwort #46 am: 12 Juli 2017, 11:01:23 »
moin,
 :TU:) :MG:

Das waren kleine 3 Masts Schiffe, bewaffnet mit mehreren, aber sehr kleinen Kanonen
Ich bringe mehr Pläne


Das Fahrzeug links im Bild ist im Französischen ein https://fr.wikipedia.org/wiki/Chasse-mar%C3%A9e_(bateau)

Gruß, Urs
« Letzte Änderung: 12 Juli 2017, 11:46:22 von Urs Heßling »
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline AvM

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1679
Re: Französische Korsaren Schiffe aus Danzig, Stralsund und Hamburg
« Antwort #47 am: 12 Juli 2017, 13:59:55 »
    Versuch einer Beschreibung der vorzüglichsten bey den seefahrenden Nationen geb...
    Sand, Gottfried Wilhelm
    Erlangen     1812

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 15134
  • Always look on the bright side of Life
Re: Französische Korsaren Schiffe aus Danzig, Stralsund und Hamburg
« Antwort #48 am: 12 Juli 2017, 17:00:27 »
moin,

die gefürchteten Seeräuberschiffe der nordafrikanischen Barbareskenstaaten waren sehr oft Schebecken (12).

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline AvM

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1679
Re: Französische Korsaren Schiffe aus Danzig, Stralsund und Hamburg
« Antwort #49 am: 12 Juli 2017, 18:12:16 »
moin,

die gefürchteten Seeräuberschiffe der nordafrikanischen Barbareskenstaaten waren sehr oft Schebecken (12).

Gruß, Urs

Ich will auch auflisten die "deutsche" Schiffe , die von nordafrikanischen Barbareskenstaaten erbeutet waren.

Aber in napoleonischen  Kriegen waren ca 2500 Schiffe erbeutet.

Offline Parow

  • Stabsbootsmann
  • *
  • Beiträge: 138
    • Parow und die Marine
Re: Französische Korsaren Schiffe aus Danzig, Stralsund und Hamburg
« Antwort #50 am: 22 Januar 2018, 23:51:37 »
Stralsundische Zeitung, 16. Juni 1810

Offline Parow

  • Stabsbootsmann
  • *
  • Beiträge: 138
    • Parow und die Marine
Re: Französische Korsaren Schiffe aus Danzig, Stralsund und Hamburg
« Antwort #51 am: 22 Januar 2018, 23:55:59 »
Stralsundische Zeitung, 19. Juni 1810

Offline Parow

  • Stabsbootsmann
  • *
  • Beiträge: 138
    • Parow und die Marine
Re: Französische Korsaren Schiffe aus Danzig, Stralsund und Hamburg
« Antwort #52 am: 22 Januar 2018, 23:58:36 »
Stralsundische Zeitung, 26. Juni 1810

Offline Parow

  • Stabsbootsmann
  • *
  • Beiträge: 138
    • Parow und die Marine
Re: Französische Korsaren Schiffe aus Danzig, Stralsund und Hamburg
« Antwort #53 am: 07 Oktober 2018, 22:45:33 »
Stralsundische Zeitung, 27. November 1810

Offline Parow

  • Stabsbootsmann
  • *
  • Beiträge: 138
    • Parow und die Marine
Re: Französische Korsaren Schiffe aus Danzig, Stralsund und Hamburg
« Antwort #54 am: 07 Oktober 2018, 22:58:24 »
Stralsundische Zeitung, 1. Dezember 1810

Offline Parow

  • Stabsbootsmann
  • *
  • Beiträge: 138
    • Parow und die Marine
Re: Französische Korsaren Schiffe aus Danzig, Stralsund und Hamburg
« Antwort #55 am: 07 Oktober 2018, 23:06:34 »
Stralsundische Zeitung, 4. Dezember 1810

Offline Parow

  • Stabsbootsmann
  • *
  • Beiträge: 138
    • Parow und die Marine
Re: Französische Korsaren Schiffe aus Danzig, Stralsund und Hamburg
« Antwort #56 am: 07 Oktober 2018, 23:16:52 »
Stralsundische Zeitung, 6. Dezember 1810

Offline Parow

  • Stabsbootsmann
  • *
  • Beiträge: 138
    • Parow und die Marine
Re: Französische Korsaren Schiffe aus Danzig, Stralsund und Hamburg
« Antwort #57 am: 11 Oktober 2018, 23:07:09 »
Stralsundische Zeitung vom 19.02.1811

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 15134
  • Always look on the bright side of Life
Re: Französische Korsaren Schiffe aus Danzig, Stralsund und Hamburg
« Antwort #58 am: 12 Oktober 2018, 19:55:24 »
moin,

"Kaiserl. Französisches Vice-Konsulat" ist verständlich, Napoleon ist der Kaiser.
Aber "Kaiserl. Königl. Französisches Vice-Konsulat" ?? Wer ist da der König ?

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline Parow

  • Stabsbootsmann
  • *
  • Beiträge: 138
    • Parow und die Marine
Re: Französische Korsaren Schiffe aus Danzig, Stralsund und Hamburg
« Antwort #59 am: 13 Oktober 2018, 23:12:18 »
Napoleon, Kaiser der Franzosen, König von Italien, Beschützer des Rheinbundes und Vermittler des Schweizer Bundes

Stralsundische Zeitung vom 14.03.1811: