collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: FLugzeugsicherungsschiff 338; Hans-Albrecht Wedel  (Gelesen 7187 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Albatros

  • Gast
Re: FLugzeugsicherungsschiff 338; Hans-Albrecht Wedel
« Antwort #15 am: 14 Juli 2013, 15:01:53 »
Hier ( Antwort # 4) ist die Rede von dem kleinen Deutschen Dampfer Karlsruhe ( 898BRT)
http://www.forum-marinearchiv.de/smf/index.php/topic,279.msg2556.html#msg2556

Vor Hela,
am 13.04.1945 wird der vollkommen überladene kleine Dampfer KARLSRUHE (898 BRT) auf der Reise von Pillau über Hela nach Kopenhagen mit 1083 Menschen an Bord zweimal von sowjetischen Torpedobomberstaffeln angegriffen und versenkt. Zwei deutsche Geleitboote können 113 Menschen aus dem Wasser retten, 970 Menschen gehen mit dem Schiff unter.

Hier nun ein Bild der Karlsruhe die der Reederei Schiffahrt & Assekuranz Ges E. Russ & Co., Hamburg  gehörte. http://www.bellabs.ru/51/Photos/Karlsruhe-529.jpg

Gibt es eine genaue Position der Untergangsstelle?

Hier noch die verlustreichsten Schiffsuntergänge bei der Evakuierung von Flüchtlingen und Soldaten über die Ostsee dem Unternehmen "Hannibal"
http://www.wlb-stuttgart.de/seekrieg/ksp/ostsee/schiffe.htm

 :MG:

Manfred



Offline Darius

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 6155
    • Chronik des Seekrieges
Re: FLugzeugsicherungsschiff 338; Hans-Albrecht Wedel
« Antwort #16 am: 18 Mai 2019, 18:05:44 »
KTB Skl vom 21.01.1945:
Zitat
[...] f) Auf Grund zahlreicher Ausfälle von U-Jagd-Fahrzeugen in der östl. Ostsee bittet Skl den General des Seewesens der Luftwaffe, dem MOK Ost für Geleitsicherung Libau - Gotenhafen das Flugsicherungsschiff "Wedel" zur Verfügung zu stellen.[...]


 :MG:

Darius


Offline Darius

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 6155
    • Chronik des Seekrieges
Re: FLugzeugsicherungsschiff 338; Hans-Albrecht Wedel
« Antwort #17 am: 18 Mai 2019, 23:56:46 »
KTB Skl 24.01.1945:

Zitat
[...] Zum Abtransport aus Pillau ist auch das Flugsicherungsschiff "Wedel" herangezogen worden, das für den Einsatz der Bordflugzeuge der 2. Kampfgruppe notwendig ist.
Auf Antrag Skl. entscheidet OKL, daß das Schiff sofort der 2. Kampfgruppe einsatzmäßig zugeteilt wird.[...]


 :MG:

Darius

Offline Smutje Peter

  • Kapitänleutnant
  • *
  • Beiträge: 714
  • man lernt täglich dazu
Re: FLugzeugsicherungsschiff 338; Hans-Albrecht Wedel
« Antwort #18 am: 19 Mai 2019, 08:30:33 »
Viren-Warnung!

Beim suchen nach Bildern der Wedel habe ich gerade auf der Seite Luftwaffe-zur-See.de eine Viren-Warnung erhalten. Also Vorsicht!
Gruß

Peter aus Nürnberg

Offline t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 19149
  • Carpe Diem!
Re: FLugzeugsicherungsschiff 338; Hans-Albrecht Wedel
« Antwort #19 am: 19 Mai 2019, 18:35:11 »
Dann schau doch bei uns im HMA.  8-)
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline Smutje Peter

  • Kapitänleutnant
  • *
  • Beiträge: 714
  • man lernt täglich dazu
Re: FLugzeugsicherungsschiff 338; Hans-Albrecht Wedel
« Antwort #20 am: 19 Mai 2019, 21:27:42 »
Gute Idee  :-D

Die Warnung ist nur dazu gedacht Kameraden, die einen anderen Virenwächter haben zu schützen  :angel:
Gruß

Peter aus Nürnberg