collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


Autor Thema: Bremerhaven  (Gelesen 28969 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline beck.Schulte

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 526
Re: Bremerhaven
« Antwort #240 am: 22 Februar 2018, 17:58:39 »
Ich hab ma meine Sachen gelöscht. Wenn hier "Ironie" und "Spaß" nicht wahrgenommen wird, na dann nicht.

Offline halina

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3457
Re: Bremerhaven
« Antwort #241 am: 22 Februar 2018, 23:17:26 »
Moin Hartmut ,

Danke für die schönen Aufnahmen zur Erinnerung an eine Zeit , in der in deutschen Übrseehäfen  noch der Handel
und die Passagierschifffahrt  ein hohes Niveu erreichten , leider nur noch Geschichte .

                                                                                                                                       Gruss  Günter
" Man muss nicht unbedingt das Licht des Anderen ausblasen , um das eigene Licht leuchten
zu lassen"
                      Phil Borman

Offline Sven L.

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1276
  • World of Tanks: Man trifft sich bestimmt!
Re: Bremerhaven
« Antwort #242 am: 23 Februar 2018, 09:59:56 »
Hallo Günther

ich kann das nicht ganz nachvollziehen und auch nur von Bremerhaven schreiben. Also hier brummt es seit letzten Jahr wieder kräftig. Im Autoumschlsg 11% Steigerung. Im CT Bereich liegt's ähnlich hier. Die Dampfer geben dich hier die Klinke in die Hand.
Grüße vom Oberschlickrutscher
Sven


_________________________________
Solange man seinen Gegner nicht bezwungen hat, läuft man Gefahr, selbst bezwungen zu werden.
Clausewitz - Vom Kriege

Offline halina

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3457
Re: Bremerhaven
« Antwort #243 am: 23 Februar 2018, 18:39:57 »
Moin  Sven ,

In meinem Statement habe ich eigentlich die deutschen Überseehäfen allgemein angesprochen , wie neben  BHV
damit auch Hamburg und Bremen gemeint sind . Du sprichst in Deiner Antwort von der Zunahme im CT-Umschlag
und von der Auto-Verschiffung , auf welchen Hafen beziehst Du Dich hier ?
Damit kein Mißverständnis aufkommt , habe mich nur bedankt für Hartmut seine Fotos aus längst vergangener Zeit .

                                                                                                       Mit nachbarschaftlichem  Gruss  Günter
" Man muss nicht unbedingt das Licht des Anderen ausblasen , um das eigene Licht leuchten
zu lassen"
                      Phil Borman

Offline Sven L.

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1276
  • World of Tanks: Man trifft sich bestimmt!
Re: Bremerhaven
« Antwort #244 am: 24 Februar 2018, 04:59:32 »
Hallo Günther,

ich beziehe mich auf die Bremischen Häfen. Also Bremerhaven /Bremen.
Grüße vom Oberschlickrutscher
Sven


_________________________________
Solange man seinen Gegner nicht bezwungen hat, läuft man Gefahr, selbst bezwungen zu werden.
Clausewitz - Vom Kriege

Offline RonnyM

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3658
Re: Bremerhaven
« Antwort #245 am: 24 Februar 2018, 09:48:31 »
Moin Sven,

ich konnte früher aus dem 3. Stock inne Badderiestr. 21 die Nordschleuse, das Waschhaus des NDL und auf die Aussenweser blicken. Dann wurden die Ländereien mit den Gärten bebaut und nix war es mit`n Fernblick. :cry:
Wenn Vaddern mit der BERLIN oder mit der BREMEN zwischen  Waschhaus und Nordschleuse war, wurde es Zeit zur Rickmersstr. zu gehen, mit der Strassenbahn zum Roten Sand und dann midde VGB-Fähre rüber zur Col.-pier.

Wie auf den Bildern nachgewiesen, gabs damals noch keinen ISPISS, denn das Volk konnte auffe Kaje direkt dabei sein... :biggre:

So ist heute, abseits vom Geschehen, dank MT der Blick auf den Nordhafen, wie auch zu den ehemaligen Schuppen 14, 15 und 17 sowie den ABC-Schuppen frei auf die Schuhkartons. Die Regel im Nordhafen sind 4 - 5 gleichzeitig. Und das ist auch gut so! An der CT-Pier liegen immer häufiger 10 - 13 Dampfer gleichzeitig. Hier hat NTB nicht den Einbruch wie in HH zu verzeichnen. Auch dass ist gut so. :-D

Grüße Ronny 
...keen Tähn im Muul,
over La Paloma fleuten...

Offline smutje505

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3251
Re: Bremerhaven
« Antwort #246 am: 26 Februar 2018, 18:00:55 »
Hallo Ronny auf diesen Parkplatz standen wir als wir in Bremerhaven waren.

Offline habichtnorbert

  • Korvettenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1049
Re: Bremerhaven
« Antwort #247 am: 26 Februar 2018, 18:28:29 »
Hartmut,
haste da überhaupt Dein Auto wiedergefunden  :?  :roll: :sonstige_154:
 :MG:
Gruß Norbert

Wo die Flotte hinfährt, sind die Minensucher schon gewesen

Das Historische Marinearchiv: www.historisches-marinearchiv.de

Offline RonnyM

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3658
Re: Bremerhaven
« Antwort #248 am: 07 März 2018, 10:51:55 »
Moin,

entgegen aller negativen Unkenrufe gibt es wieder was positives zu vermelden. :angel:

2017 hat BHV mit 1,8 Mill. Tagesgäste - eine Steigerung von 7 % - den Tourismusrekord gebrochen. Allerdings frage ich mich, wie da gezählt wird. Denn mich hat bei den Besuchen bisher keiner gefragt, oder Hartmut???:-D

Auch die Übernachtungen stiegen um 2,5 % auf 408.518 und das alles ohne Sail !!!
Na also, geht doch... :-D

Grüße Ronny
...keen Tähn im Muul,
over La Paloma fleuten...

Offline smutje505

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3251
Re: Bremerhaven
« Antwort #249 am: 07 März 2018, 16:41:06 »
Hallo Ronny hier hat einer in Bremerhaven gezählt  :-D

Offline RonnyM

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3658
Re: Bremerhaven
« Antwort #250 am: 07 März 2018, 16:51:53 »
...da bin ich aber beruhigt Hartmut, dass richtig gezählt wurde... :O/Y Klasse top

Grüße Ronny
...keen Tähn im Muul,
over La Paloma fleuten...

Offline RonnyM

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3658
Re: Bremerhaven
« Antwort #251 am: 13 März 2018, 11:54:06 »
...und hiere ein Paar Impressionen von unseren amerikanischen Freunden, welche in den 50 bis 70gern in Weddewardön stationiert waren und jetzt wieder BHV besucht haben... :-D

Grüße Ronny

NB Das letzte Bild mit dem S-Boot KRANICH hatte man hier schon wegen dem schlechten Zustand von rechts außen nach Innen verlegt. flop
...keen Tähn im Muul,
over La Paloma fleuten...

Offline Manfred Heinken

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1589
Re: Bremerhaven
« Antwort #252 am: 13 März 2018, 13:05:00 »
Moin Ronny,
schicke Fotos, aus einer schon etwas vergangenen Zeit. Hier ist noch der Bauboom in vollem Gange zu betrachten.

Beste Grüße
Manfred Heinken

Offline smutje505

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3251
Re: Bremerhaven
« Antwort #253 am: 13 März 2018, 16:43:53 »
Hallo Manfred und Ronny und so sah eure Stadt 2016 aus-nur das der Kranich fehlt,aber die Stella Nova ist doch auch super erhalten.
letztes Bild die Stad Amsterdam in Richtung Cuxhaven(vom Halunderjet aufgenommen)

Offline Manfred Heinken

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1589
Re: Bremerhaven
« Antwort #254 am: 13 März 2018, 19:45:26 »
Hallo Hartmut,
auch das sind prima Fotos.

Beste Grüße
Manfred Heinken