collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Daten- und Fakten Quiz Fall 64 - Traditionslinien zur Volksmarine ?  (Gelesen 2018 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 14868
  • Always look on the bright side of Life
moin,
In Anlehnung an die Feier des 3. Oktober :MG: gibt es heute besondere Fragen :wink:

1. Namenstraditionen, die mit einigen Großen Kreuzern der Kaiserlichen Marine verbunden waren, gab es auch - in ganz verschiedener Weise -  in der Nationalen Volksarmee.
Welche ... und wie ?

2. Welche Schiffsnamen der Kaiserlichen Marine gab es auch in der Volksmarine ?


Viel Spaß beim Ermitteln :O/Y  .. und Bescheidwisser werden um Zurückhaltung gebeten.

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline MarkusL

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 565
Re: Daten- und Fakten Quiz Fall 64 - Traditionslinien zur Volksmarine ?
« Antwort #1 am: 03 Oktober 2016, 00:34:34 »
Hallo,
tippe zu 2. zumindest auf "Rostock", die unverfängliche Seestadt. Der im Skagerrak gesunkene Kleine Kreuzer und das "Küstenschutzschiff" gleich Fregatte der Volksmarine.
Gruß
Markus

Offline MarkusL

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 565
Re: Daten- und Fakten Quiz Fall 64 - Traditionslinien zur Volksmarine ?
« Antwort #2 am: 03 Oktober 2016, 00:41:05 »
…oh, wenn schon bei den Kreuzern dann noch Berlin, Dresden, Magdeburg und Leipzig.
Durch die DDR allerdings zu Minensuchern/-legern degradiert.
Dort auch nochmals Rostock.
Gruß
Markus

Offline MarkusL

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 565
Re: Daten- und Fakten Quiz Fall 64 - Traditionslinien zur Volksmarine ?
« Antwort #3 am: 03 Oktober 2016, 00:48:06 »
…. und zu 1.
anstelle den Heroen der kaiserlichen Heere die Heroen der sozialistischen Weltrevolution von Karl Marx und Friedrich Engels bis Karl Liebknecht (seltsam, warum nicht Rosa Luxemburg) und Ernst Thälmann?
Gruß
Markus

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 14868
  • Always look on the bright side of Life
Re: Daten- und Fakten Quiz Fall 64 - Traditionslinien zur Volksmarine ?
« Antwort #4 am: 03 Oktober 2016, 08:28:05 »
moin,

tippe zu 2. zumindest auf "Rostock", die unverfängliche Seestadt. Der im Skagerrak gesunkene Kleine Kreuzer und das "Küstenschutzschiff" gleich Fregatte der Volksmarine.
Ja top

…oh, wenn schon bei den Kreuzern dann noch Berlin, Dresden, Magdeburg und Leipzig.
Durch die DDR allerdings zu Minensuchern/-legern degradiert.
Dort auch nochmals Rostock.
noch einmal Ja top

Damit wäre # 2 schon komplett beantwortet.

…. und zu 1.
anstelle den Heroen der kaiserlichen Heere die Heroen der sozialistischen Weltrevolution von Karl Marx und Friedrich Engels bis Karl Liebknecht (seltsam, warum nicht Rosa Luxemburg) und Ernst Thälmann?
Nein ... die Frage war "ernst" gemeint  :wink:
.. und es waren durchweg keine Helden kaiserlicher Heere :-D

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline Trimmer

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 7219
Re: Daten- und Fakten Quiz Fall 64 - Traditionslinien zur Volksmarine ?
« Antwort #5 am: 03 Oktober 2016, 08:30:56 »
Hallo Markus - nur als " Zwischenruf "  :-D die " Rosa Luxemburg "  gab es auch in der VM.
Urs - meinst Du da Max Reichpietsch und Albin Köbis  usw.  siehe Osa I - Klasse
Bei den Proj. 201 M - U-Boot Abwehr  findet man dann  auch die bekannten Namen wie  Adler ,Möwe, Kormoran, Albatros  usw. wieder

Morgengruß - Achim - TRimmer
« Letzte Änderung: 03 Oktober 2016, 09:07:56 von Trimmer »
Auch Erfahrung erhält man nicht umsonst, gerade diese muß man im Leben vielleicht am teuersten bezahlen
( von Karl Hagenbeck)

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 14868
  • Always look on the bright side of Life
Re: Daten- und Fakten Quiz Fall 64 - Traditionslinien zur Volksmarine ?
« Antwort #6 am: 03 Oktober 2016, 09:24:09 »
moin,

Urs - meinst Du da Max Reichpietsch und Albin Köbis  usw.  siehe Osa I - Klasse
Nein !

Ich scheine von dem Fluch befallen zu sein, daß meine Texte nicht richtig gelesen werden :x

Ich schrieb
Namenstraditionen, die mit einigen Großen Kreuzern der Kaiserlichen Marine verbunden waren  gab es auch - in ganz verschiedener Weise -  in der Nationalen Volksarmee.

Das engt die Auswahl doch sehr ein, oder nicht ?

Also : Eine "Von der Tann"-Tradition gab es in der Volksarmee nicht, aber andere ...

Gruß, Urs
« Letzte Änderung: 03 Oktober 2016, 09:52:40 von Urs Heßling »
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 14868
  • Always look on the bright side of Life
Re: Daten- und Fakten Quiz Fall 64 - Traditionslinien zur Volksmarine ?
« Antwort #7 am: 03 Oktober 2016, 09:57:56 »
moin, Achim,

Bei den Proj. 201 M - U-Boot Abwehr  findet man dann  auch die bekannten Namen wie  Adler ,Möwe, Kormoran, Albatros  usw. wieder
top :MG:  .. daran hatte ich nicht gedacht.

Möwe und Albatros habe ich allerdings in Breyer/Lapp nicht gefunden; bitte um Hinweis auf die Quelle.

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline MarkusL

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 565
Re: Daten- und Fakten Quiz Fall 64 - Traditionslinien zur Volksmarine ?
« Antwort #8 am: 03 Oktober 2016, 09:58:02 »
Hallo,
zu 1. dann der Tradition der Benennung nach königlichen und kaiserlichen, Hindenburg und Mackensen, "Heerführern" folgend die Benennung nach sozialistischen Pendants.
Rudolf Egelhofer, Otto Tost und Paul Wieczorek für die Rote Revolution 1919, Hans Beimler für den spanischen Bürgerkrieg? Sozusagen Bürgergenerale vs. Adelsgenerale.
Gruß
Markus

Offline MarkusL

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 565
Re: Daten- und Fakten Quiz Fall 64 - Traditionslinien zur Volksmarine ?
« Antwort #9 am: 03 Oktober 2016, 10:05:52 »
… die Projekt 201M "Vögel" sind im Conway 1947 bis 1995 gelistet.
Gruß
Markus

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 14868
  • Always look on the bright side of Life
Re: Daten- und Fakten Quiz Fall 64 - Traditionslinien zur Volksmarine ?
« Antwort #10 am: 03 Oktober 2016, 10:16:04 »
moin,

zu 1. dann der Tradition der Benennung nach königlichen und kaiserlichen, Hindenburg und Mackensen, "Heerführern" folgend die Benennung nach sozialistischen Pendants.
Rudolf Egelhofer, Otto Tost und Paul Wieczorek für die Rote Revolution 1919, Hans Beimler für den spanischen Bürgerkrieg? Sozusagen Bürgergenerale vs. Adelsgenerale.
Du hast mich völlig mißverstanden.

Habe ich denn so unklar geschrieben ?

Es ging um Namenstraditionen !!

Ich gebe jetzt die Lösung. Gesucht waren :

Große Kreuzer K.M.                  Tradition Volksarmee
Scharnhorst                              Scharnhorst-Orden
Gneisenau                                 Grenzregiment 25 "Neidhardt von Gneisenau"
Yorck                                         Yorck'scher Marsch
Blücher                                      Jagdbombergeschwader 77 "Gebhard Leberecht von Blücher"
Lützow                                      Kampfhubschraubergeschwader 5 "Adolf von Lützow"

Schade :|

Gruß, Urs
« Letzte Änderung: 03 Oktober 2016, 18:18:39 von Urs Heßling »
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline Trimmer

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 7219
Re: Daten- und Fakten Quiz Fall 64 - Traditionslinien zur Volksmarine ?
« Antwort #11 am: 03 Oktober 2016, 10:17:10 »
Hallo Urs - die " Vögel " :-D sind unter   vierte-flottille.de/schiffeundboote/ujagd/201m/201m.html  gelistet 
Urs- soweit mir bekannt ist trug das JBG - 77 in Laage den Namen  von Blücher 

Gruß - Achim - Trimmer
« Letzte Änderung: 03 Oktober 2016, 10:39:24 von Trimmer »
Auch Erfahrung erhält man nicht umsonst, gerade diese muß man im Leben vielleicht am teuersten bezahlen
( von Karl Hagenbeck)

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 14868
  • Always look on the bright side of Life
Re: Daten- und Fakten Quiz Fall 64 - Traditionslinien zur Volksmarine ?
« Antwort #12 am: 03 Oktober 2016, 10:37:08 »
moin, Achim,

Hallo Urs - die " Vögel " :-D sind unter   vierte-flottille.de/schiffeundboote/ujagd/201m/201m.html  gelistet 
Danke top :MG:

Interessant : Breyer/Lapp nennen anstelle von Elster, Sperber, Möwe und Albatros die Namen Leopard, Luchs, Tiger und Wolf.

Die Namen hatte man also mit (den Schnellbooten :O/Y) der Bundesmarine gemeinsam.

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline Götz von Berlichingen

  • Korvettenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1080
Re: Daten- und Fakten Quiz Fall 64 - Traditionslinien zur Volksmarine ?
« Antwort #13 am: 03 Oktober 2016, 12:00:19 »
Hallo Urs,
Yorck                                         Yorck'scher Marsch - Präsentiermarsch der NVA

Das sind zwei völlig verschiedene Märsche:
Der Yorck'sche Marsch (Marsch des Yorck'schen Korps) ist von Ludwig van Beethoven aus dem Jahre 1813 und wurde/wird in allen deutschen Armeen vom Kaiserreich über die Weimarer Republik, das Dritte Reich bis zur NVA und Bundeswehr häufig gespielt:
NVA:  https://www.youtube.com/watch?v=EUiQgZ7f820  ab Min. 06:39
Bundeswehr: https://www.youtube.com/watch?v=qtEu3g9OUYk  ab Min. 05:32

Der Präsentiermarsch der NVA wurde speziell für die Nationale Volksarmee von Alfred Pechau (geb. 1921) komponiert:
https://www.youtube.com/watch?v=EUiQgZ7f820 ab Min. 03:00
https://www.youtube.com/watch?v=uTScdpWUhYk

Gruß
Thomas
»Jedes Problem durchläuft bis zu seiner Anerkennung drei Stufen: In der ersten wird es lächerlich gemacht, in der zweiten bekämpft, in der dritten gilt es als selbstverständlich.«  Arthur Schopenhauer

Offline Archer

  • Fähnrich
  • *
  • Beiträge: 242
Re: Daten- und Fakten Quiz Fall 64 - Traditionslinien zur Volksmarine ?
« Antwort #14 am: 03 Oktober 2016, 13:52:37 »

Ich gebe jetzt die Lösung. Gesucht waren :

Große Kreuzer K.M.                  Tradition Volksarmee
Scharnhorst                              Scharnhorst-Orden
Gneisenau                                 Grenzregiment 25 "Neidhardt von Gneisenau"
Yorck                                         Yorck'scher Marsch - Präsentiermarsch der NVA
Blücher                                      Jagdbomberregiment 27 "Gebhard Leberecht von Blücher"
Lützow                                      Kampfhubschrauberregiment 5 "Adolf von Lützow"


Moin,

woher stammt denn die Bezeichnung Regiment ?

"Adolf von Lützow" war der Traditionsname des KHG - 5 ( Kampfhubschraubergeschwader )
"Gebhard Leberecht von Blücher" war der Traditionsname des JBG - 77 ( Jagdbombergeschwader )

Die Nummer beim "Jagdbomberregiment 27:? ist eventuell ein Schreibfehler ?

Gruß
Archer