Flotten der Welt > Andere Marinen

Raketentreffer auf UAE HSV-2 SWIFT

(1/3) > >>

oleg69:
Gerade entdeckt. Stelle ich mal ohne Kommentar ein:
https://youtu.be/58xPnztU4Cc

Grüße  :O/Y
Olaf S.


The Voice:
Moin!
Der arabische Sender "Press TV" hat auch gleich eine Reportage parat, bleibt aber auch Beweise schuldig.
Bei den unscharfen Nachtaufnahmen erscheint für einen kurzen Moment eine typische SatCom - Antenne auf einem Pfahlmast.
Dies gibt es auf den HSV-2 meines Wissens nicht.

Mal sehen, was die kommenden Tage zu dem Thema bringen.
Grundsätzlich würde ich es nicht ausschließen; doch wer weiß.....

Gruß: Uwe

Ritchie:
In den kommentaren ist von mindestens 5 Schiffen der Koalition die Rede, welche bisher von landgestützten Raketen getroffen wurden.
Da müsste es doch mehr infos als verwackelte Handybilder geben?

Grüße Ritchie

The Voice:
Moin!
NAVALTODAY.COM bringt erstmalig eine allgemein gehaltenen Bestätigung der Marine:

--- Zitat ---The UAE military on Saturday confirmed that one of its vessels was involved in an ‘incident’ and added that none of the crew had been hurt.
--- Ende Zitat ---

Quelle:
http://navaltoday.com/2016/10/02/video-houthi-fighters-hit-uae-navy-vessel-with-missile-fire/?uid=195

Gruß: Uwe

The Voice:
Moin,

zwar werden immer noch keine Details genannt, aber offensichtlich stimmt es mit dem Treffer.
Die US Navy entsendet Einheiten in das Seegebiet.
http://navaltoday.com/2016/10/04/us-dispatches-warships-after-uae-vessel-is-hit-by-missiles-off-yemens-coast/?uid=195
Zerstörer USS Mason, USS Nitze und die USS Ponce.

Gruß: Uwe

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln