collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: 4 Tage in Norddeutschland  (Gelesen 6213 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online smutje505

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3977
Re: 4 Tage in Norddeutschland
« Antwort #15 am: 14 September 2016, 14:19:21 »
Bremerhaven III
Bild 1   Wal
1938 wurde der Dampf-Eisbrecher „Wal” für Eisbrecherdienste im Nord-Ostsee-Kanal in Dienst gestellt. 1990 trat der Dampfer seine Reise nach Bremerhaven an und wurde binnen eines Jahres restauriert und in wichtigen Bereichen umgebaut. Der Dampf-Eisbrecher „Wal” geht das ganze Jahr über immer wieder auf Törns. Ziele sind z.B. die Weser, Helgoland, der Hamburger Hafengeburtstag, die Kieler Woche sowie diverse maritime Feste an Nord- und Ostsee.
Bild 2  eine Feuerwehrübung ist beendet
Bild 3  Quarantäne
Seinem Namen wurde „Quarantäne" zum Glück nie gerecht. Denn als schwimmende Isolierstation für erkrankte Seeleute musste das ehemalige Dienstboot des Bremerhavener Hafenarztes nie eingesetzt werden. Und während das Spezialschiff in der Vergangenheit kaum zum Zug kam, lebt es jetzt im „Ruhestand" richtig auf: Wie alle anderen Schiffe der Schiffahrts-Compagnie Bremerhaven kann die „Quarantäne" für Ausflüge gechartert werden.
Bild 4  Die MS „GEESTEMÜNDE“ wurde als „ADLER III“ für die Adler Reederei als Fahrgastschiff für den Nord- und Ostseeraum 1975 bei der Husumer Schiffswerft in Husum gebaut. 1990 ist das Schiff verlängert worden. Im Jahr 2010 erwarb die Weserfähre GmbH Bremerhaven die „Adler III“ und unterzog sie einer Generalüberholung
Bild 5 Blick auf „Zoo am Meer“
Bild 8  Niederländisches Schleppboot "Stella Nova“unter deutscher Flagge
Bild 9  Kiosk-Die letzte Currywurst vor NY-

Dieses war der Kurztrip in Bremerhaven,nun ging es zurück nach Cuxhaven.


Offline Trimmer

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 7219
Re: 4 Tage in Norddeutschland
« Antwort #16 am: 14 September 2016, 14:52:44 »
Hallo Hartmut - schöne Bilder - danke - aber nun mal eine ganz private Frage  :-D hast Du Dein Bett in Ziegelroda schon verkauft - benutzen tust Du es ja wohl kaum noch wenn man sieht wo Du Dich in der letzten Zeit überall herum getrieben hast  :ROFL: :O-O:

Gruß - Achim
Auch Erfahrung erhält man nicht umsonst, gerade diese muß man im Leben vielleicht am teuersten bezahlen
( von Karl Hagenbeck)

Offline RonnyM

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 4006
Re: 4 Tage in Norddeutschland
« Antwort #17 am: 14 September 2016, 15:52:54 »
Glückwunsch Hartmut, da hast du ja das Wichtigste in Fishtown eingefangen. Im Teil I,  Bild 10 lag früher neben dem Walfänger RAU IX noch das S-Boot KRANICH. Leider hat man es aus Geldmangel - gehörte dem Schifffahrtsmuseum - vergammeln lassen und wurde in Dänemark abgebrochen.

Schade, dass du aus Zeitmangel nicht mehr eine Tour durch den Fischereihafen machen konntest. Da liegen auch interessante Schiffe, keine Schuhkartons und Blechkisten. :-D

Schön auch, dass deine Kamera alles mitgemacht hat. top

Grüße Ronny
...keen Tähn im Muul,
over La Paloma fleuten...

Online smutje505

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3977
Re: 4 Tage in Norddeutschland
« Antwort #18 am: 14 September 2016, 20:31:37 »
Hallo Achim du kannst wohl die Gedanken meiner Frau lesen-als ich am Sonntag zurück kam sagte sie na wo geht's am Wochenende wieder hin.Mein Bett habe aber noch.

Hallo Ronny mein Freund sagte es das der Kranich weg ist,wie du es erwähnt hast.Ich wär noch überall rumgekrochen aber meine Tochter und ihr Freund langweilten sich schon-kein Interesse für Schiffe.Ich habe vom 8.9.-11.9. ca.420 Bilder gemacht,zum Glück hatte ich Ladegeräte mit.
Morgen kommt die Rückfahrt aus Cux und HH am Elbufer lang.
Gruß Hartmut

Online smutje505

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3977
Re: 4 Tage in Norddeutschland
« Antwort #19 am: 15 September 2016, 11:36:32 »
Hallo heute nun zum Abschluß die restlichen Bilder
Rückfahrt aus Cuxhaven

Bild 3 kleiner „Heizergruß“
Bild 5 Stad Amsterdam
Bild 6 Seglerhafen Wedel
Bild 10 Wedel-Wolgast Partnerstädte

Online smutje505

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3977
Re: 4 Tage in Norddeutschland
« Antwort #20 am: 15 September 2016, 11:39:33 »
Vom Land aus
Bild 1 Rathaus von HH-Altona
Bild 2,3+4 Helgoland Denkmal
Bild 5 AIDAprima
Bild  6 Fischmarkt
Bild 7  U-434
Bild 8+9   auf der Reeperbahn
Bild 10 Eisbrecher Stettin


Online smutje505

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3977
Re: 4 Tage in Norddeutschland
« Antwort #21 am: 15 September 2016, 11:42:47 »

Vom Land aus II
Bild 1  Junggesellenabschied
Bild 2+3  welche Yacht im Dock?
Bild 4  Dock 3 erst einmal was trinken
Bild 5+6 Fußmarsch zur anderen Seite
Bild 7  Landungsbrücken
Bild 8  holl.Segler Stad Amsterdam
Bild 9  die Tannenberg am Abstellkai
Bild 10  Abschied von Wedel mit der World Odyssee ex Deutschland

Hallo das waren meine 4 Tage in 4 Bundesländern die mich bei „Kaiserwetter“ begleiteten,ich danke für eure Aufmerksamkeit auch wenn es sehr wenig „Graue“ zu sehen gab.


Offline RonnyM

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 4006
Re: 4 Tage in Norddeutschland
« Antwort #22 am: 15 September 2016, 11:50:01 »
...danke Hartmut, jetzt darst du dich von dem Jetlag erholen - und endlich wieder im eigenen Bett knacki fantutti schlafen... :biggre:

Grüße Ronny
...keen Tähn im Muul,
over La Paloma fleuten...

Offline Trimmer

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 7219
Re: 4 Tage in Norddeutschland
« Antwort #23 am: 15 September 2016, 12:09:48 »
Hallo Ronny - das denkst Du aber auch nur - Hartmut rüstet bestimmt schon zu neuen Taten den er hat " Hummeln im Ar...... " .  Stört uns aber nicht solange er als " rasender Bildreporter " unterwegs ist  und uns immer mit auf seine Reisen nimmt  :-D

Gruß - Achim
Auch Erfahrung erhält man nicht umsonst, gerade diese muß man im Leben vielleicht am teuersten bezahlen
( von Karl Hagenbeck)

Online smutje505

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3977
Re: 4 Tage in Norddeutschland
« Antwort #24 am: 15 September 2016, 12:58:29 »
Ein hab ich noch .....die niederländische Fregatte in Hamburg von der "BZ" aus


Offline Nauarchus

  • Oberfähnrich
  • *
  • Beiträge: 304
Re: 4 Tage in Norddeutschland
« Antwort #25 am: 15 September 2016, 16:13:31 »
Moin moin!

Ja, schöne Bilder. Danke für's zeigen!  top
Hm, in BHV scheint nicht viel los zu sein wenn keine Sail ist. Oder lag es an der Tageszeit?  :/DK:

Gruß Nauarchus  :-)
"Wenn ein Seemann nicht weiß, welches Ufer er ansteuern muß, dann ist kein Wind der Richtige."

Lucius Annaeus Seneca (römischer Philosoph & Dichter)

Offline RonnyM

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 4006
Re: 4 Tage in Norddeutschland
« Antwort #26 am: 15 September 2016, 16:30:11 »
Moin Nauarchus,

zum Glück ist die Sail nur alle 5 Jahre. :-) Da wird wieder 4 Jahre von gezehrt. Was hast du denn an einem Wochentag für Massen an Menschen erwartet, zumal auch die Sommerferien vorüber sind :?

Schau doch mal an einem WE vorbei. :O/Y

Grüße Ronny

PS Auf alle Fälle musste smutje 505 am Curry Wurststand nicht lange warten. :MLL:
...keen Tähn im Muul,
over La Paloma fleuten...

Offline Hastei

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 4028
Re: 4 Tage in Norddeutschland
« Antwort #27 am: 15 September 2016, 17:37:13 »
hallo Hartmut,
tolle Bilder, war ja eine Fleißarbeit sie hier einzustellen - danke
Es grüßt der Hastei

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 16411
  • Always look on the bright side of Life
Re: 4 Tage in Norddeutschland
« Antwort #28 am: 15 September 2016, 19:40:24 »
moin,

Ein hab ich noch .....die niederländische Fregatte in Hamburg von der "BZ" aus
Die Van Amstel gehört zur 8 Schiffe umfassenden Karel Doorman- oder M-Klasse, deren Schiffe in den frühen 90er Jahren in Dienst gestellt wurden.
6 der 8 Schiffe haben die geschäftstüchtigen Holländer inzwischen schon wieder verkauft, je 2 an Belgien, Chile und Portugal.

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline Nauarchus

  • Oberfähnrich
  • *
  • Beiträge: 304
Re: 4 Tage in Norddeutschland
« Antwort #29 am: 15 September 2016, 22:22:49 »
Moin Ronny!

Zitat
zum Glück ist die Sail nur alle 5 Jahre. :-) Da wird wieder 4 Jahre von gezehrt. Was hast du denn an einem Wochentag für Massen an Menschen erwartet, zumal auch die Sommerferien vorüber sind :?

Schau doch mal an einem WE vorbei. :O/Y
Ich war bis jetzt - außer 1986 wg. der Grenze u. 1995 aus mir nicht mehr bekannten Gründen - bei jeder Sail in BHV. Bei der Sail ist natürlich zeit- u. stellenweise kein Durchkommen. Also darum hatte ich so 5 1/2 Leute mehr erwartet. :wink: Aber natürlich nicht soviel wie zur Sail. Für einen Wochenendausflug ist es doch recht weit. Zumal mir vom WE eh nur 1 1/2 Tage zur Verfügung stehen.

Gruß Nauarchus  :-)

PS: Und um Missverständnissen vorzubeugen war 
A) meine Bemerkung nicht 100 %tig ernst
und
B) keinesfalls negativ gemeint.
"Wenn ein Seemann nicht weiß, welches Ufer er ansteuern muß, dann ist kein Wind der Richtige."

Lucius Annaeus Seneca (römischer Philosoph & Dichter)