Flotten der Welt > Die US Navy

Das Versinken der USS Thach FFG 43

(1/4) > >>

Rolfo:
Aerial video of the sinking exercise (SINKEX) of the decommissioned USS Thach (FFG 43) during Rim of the Pacific 2016. Participants in the exercise include U.S., Canada, Australia, and the Republic of Korea. Twenty-six nations, more than 40 ships and submarines, more than 200 aircraft, and 25,000 personnel are participating in RIMPAC from June 30 to Aug. 4, in and around the Hawaiian Islands and Southern California. The world's largest international maritime exercise, RIMPAC provides a unique training opportunity that helps participants foster and sustain the cooperative relationships that are critical to ensuring the safety of sea lanes and security on the world's oceans. RIMPAC 2016 is the 25th exercise in the series that began in 1971.

https://youtu.be/uXk8JAQ-370

Big A:
Ouch...

Axel

Urs Heßling:
moin,

ich seh' sie gar nicht sinken :wink:

Aus meiner Sicht hat sie den Torpedotreffer vorn (achtern - bei hochgewölbtem Helodeck - noch einer ?)
noch recht gut weggesteckt ...
... vielleicht war auch die Detonation schwächer als bei der Versenkung von Z 1 oder der der norwegischen/britischen Fregatten ?

Gruß, Urs

Bugsierstefan:
 :-o

Donnerwetter, die Perry Klasse ist aber widerstandsfähig!
Scheint ja eine gute Konstruktion zu sein!

Viele Grüße!  :MG:

1/100renown:
Sehr interessant zu sehen, wie der Treffer im Vorschiff die ganze Konstruktion einmal um die Längsachse biegt. Sehr robuster schlanke Kiste! Sollten nicht sonst die Torpedos eine Art Hohlraum unter dem Kiel erzeugen und dem Schiff so das Rückgrat brechen?
Oder war das ne kleinere Treibladung und nicht unterm Kiel gezündet?

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln