collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Alexander von Humboldt II  (Gelesen 1900 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Manfred Heinken

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2690
Alexander von Humboldt II
« am: 26 Mai 2016, 16:58:36 »
Moin zusammen,
in der Nordseezeitung stand folgendes zu lesen. Ich zitiere: die "Alexander von Humboldt" II ist auf dem Weg nach Helgoland bei starkem Ebbstrom und Wind aus NNW mit Stärke 6 in Höhe der Tonne 20 auf eine Sandbank gelaufen. Die "Alex" kam aus eigener Kraft wieder frei und lief nach Bremerhaven zurück.  Da keine Schäden am Schiff festgestellt wurden, gab der Germanische Lloyd das Schiff wieder frei und die "Alex" konnte mit 66 Mann an Bord nach Helgoland auslaufen.
Inzwischen ist die "Alex" wieder in Bremerhaven und nimmt am Seestadtfest teil. Zitat Ende.

Das Foto zeigt die "Alexander von Humboldt" II auf der Elbe mit dem Ziel Hamburg.
Wenn man sich die Gallionsfigur so ansieht, ist es eigentlich verständlich, das der Herr der Stürme sich mächtig ins Zeug legt um der jungen Dame am Klüverbaum zu gefallen.


Beste Grüße
Manfred Heinken

Offline Manfred Heinken

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2690
Alexander von Humboldt
« Antwort #1 am: 14 September 2019, 11:07:50 »
Moin zusammen,
heute vor 250 Jahren ist der großartige Naturforscher und Entdecker Alexander von Humboldt geboren worden.
Mit dem Segler "Alexander von Humboldt" habe ich eine sehr schöne, unvergessene Mittelmeerreise gemacht.

Die Fotos zeigen die "Alex" vor Lampedusa und das Denkmal für Alexander von Humboldt vor der Humboldtuniversität in Berlin.

Meine Fotos, mein Copy

Beste Grüße
Manfred Heinken

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 17907
  • Always look on the bright side of Life
Re: Alexander von Humboldt
« Antwort #2 am: 15 September 2019, 14:28:17 »
moin, Manfred,

Mit dem Segler "Alexander von Humboldt" habe ich eine sehr schöne, unvergessene Mittelmeerreise gemacht. Die Fotos zeigen die "Alex" vor Lampedusa
Dein Foto zeigt allerdings (vgl. Thtread-Titel) die erste "Alex" (Baujahr 1906, nicht 2011)

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline Manfred Heinken

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2690
Re: Alexander von Humboldt II
« Antwort #3 am: 15 September 2019, 15:05:41 »
Moin Urs,
richtig, auf dem Foto ist die 1. Alex abgebildet.

Beste Grüße
Manfred Heinen

Offline smutje505

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 4799
Re: Alexander von Humboldt II
« Antwort #4 am: 15 September 2019, 18:26:23 »
Hallo Manfred hier noch etwas von der Alex I

Offline Manfred Heinken

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2690
Re: Alexander von Humboldt II
« Antwort #5 am: 05 Januar 2020, 17:19:40 »
Moin zusammen,
am Freitag den 3. 1. 2020 sind 40 Kadetten der Marine auf der °Alexander von Humboldt II" in Las Palmas eingestiegen um mit der Stammbesatzung der "Alex II" praktisches, seemännisches Handwerk zu erlernen und zu trainieren.
Vorgesehen sind 5 zweiwöchige Segeltörns.
Am 15 März 2020 soll die Reise in BHV enden.

Quelle hierfür NZ Bremerhaven.

Beste Grüße
Manfred Heinken

Offline ede144

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1168
Re: Alexander von Humboldt II
« Antwort #6 am: 06 Januar 2020, 10:30:03 »
Dazu gab es auch einen Artikel auf Augen Geradeaus, mit umfangreicher Kommentierung, unter anderem zum Kapitän der Alexander von Humboldt II, der immerhin schon 80 ist.

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 17907
  • Always look on the bright side of Life
Re: Alexander von Humboldt II
« Antwort #7 am: 07 Januar 2020, 15:38:40 »
moin,

zum Kapitän der Alexander von Humboldt II, der immerhin schon 80 ist.
Interessant.
Marineamt suchte unter Reservisten mit C-Schein Segellehrer für die Marineschule Mürwik.
Ich wurde nach Angebot im letzten Herbst abgelehnt, da mit 67 zu alt  :O/Y

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline ede144

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1168
Re: Alexander von Humboldt II
« Antwort #8 am: 07 Januar 2020, 17:12:42 »
moin,

zum Kapitän der Alexander von Humboldt II, der immerhin schon 80 ist.
Interessant.
Marineamt suchte unter Reservisten mit C-Schein Segellehrer für die Marineschule Mürwik.
Ich wurde nach Angebot im letzten Herbst abgelehnt, da mit 67 zu alt  :O/Y

Gruß, Urs

Ich will dir nicht zu Nahe treten, aber Immo von Schnurbein ist der reguläre Kapitän der AvH II und nach Aussagen von Kommentatoren bei Augen Geradeaus einer der wenigen der wirklich Ahnung von Großseglern und die entsprechenden Patente hat.
Aber du wirst den Namen wahrscheinlich kennen  :-)

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 17907
  • Always look on the bright side of Life
Re: Alexander von Humboldt II
« Antwort #9 am: 07 Januar 2020, 17:41:44 »
moin,

Immo von Schnurbein ist der reguläre Kapitän der AvH II und nach Aussagen von Kommentatoren bei Augen Geradeaus einer der wenigen der wirklich Ahnung von Großseglern und die entsprechenden Patente hat.
Keine Frage top :MG:  und nicht nur bei denen, sondern bei allen
Für mich wäre es ja dabei nur um "seglerische Grundausbildung" :MZ: auf Segelbooten in der Flensburger Förde gegangen.

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"