collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Rheinschiff / Ratsschiff "Hansestadt Köln"  (Gelesen 2548 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Spökenkieker

  • Oberfähnrich
  • *
  • Beiträge: 388
Rheinschiff / Ratsschiff "Hansestadt Köln"
« am: 04 April 2016, 13:40:15 »
Mahlzeit in die Runde!

Die Stadt Köln ließ sich bei Ruthof in Mainz 1938 ein modernes Zweischrauben-Motorschiff bauen, das als "Hansestadt Köln" 1939/40 zulief. Bei der für 1940 geplanten Internationalen Verkehrsausstellung in Köln sollte das Schiff als Gästeschiff für den Reichskanzler dienen; aufgrund des Kriegsausbruchs im Sept. 1939 und der Nutzung der Messe in Köln-Deutz als Gefangenenlager kam es dazu nicht.

Spielte das Schiff irgendeine Rolle in der Operation Seelöwe? Anbei ein Bild im neueren Bauzustand, schon mit Radargerät.

Danke und freundliche Grüße,

Spökenkieker
 

Offline Muchibushi

  • Leutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 449
Re: Rheinschiff / Ratsschiff "Hansestadt Köln"
« Antwort #1 am: 04 April 2016, 16:47:15 »
Vielen Dank! Schönes Foto! Grüße Muchibushi :MG:

Offline IKARUS

  • Maat
  • *
  • Beiträge: 26
Re: Rheinschiff / Ratsschiff "Hansestadt Köln"
« Antwort #2 am: 13 Juni 2016, 19:46:05 »
„MS Stadt Köln“ Kölner Stadtverwaltung sucht Käufer fürs marode Ratsschiff
Der Stadt droht der Verlust eines historischen Schätzchens: Es wäre schade, wenn das ehemalige Ratsschiff von 1938 kein Investor finden würde.

http://goo.gl/yAl0BC  +   https://goo.gl/g80Exe

Grüße aus Köln
IKARUS

Offline Karsten

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2169
Re: Rheinschiff / Ratsschiff "Hansestadt Köln"
« Antwort #3 am: 14 Juni 2016, 23:40:58 »
Spielte das Schiff irgendeine Rolle in der Operation Seelöwe?
Chris, Gegenfrage: Wie kommst Du darauf, dass es so gewesen sein könnte? Anlass für Deine Frage?
Viele Grüße,

Karsten

Offline Hummel-Ruthof

  • Matrose
  • *
  • Beiträge: 3
Re: Rheinschiff / Ratsschiff "Hansestadt Köln"
« Antwort #4 am: 17 Februar 2017, 10:41:40 »
Das Schiff verbrachte den 2. Weltkrieg unter Tarnung im Winterhafen von St. Goarshausen. 1945 von den Amerikanern beschlagnahmt wurde es 1952 an die Stadt
Köln zurückgegeben.
Inzwischen gibt es einen Verein zur Erhaltung des Schiffes, an den die Stadt das Schiff übereignet hat. Köln beteiligt sich mit 500.000 EURO an der Restauration. 
Gruß aus Badenweiler
Armin Hummel

Offline smutje505

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3888
Re: Rheinschiff / Ratsschiff "Hansestadt Köln"
« Antwort #5 am: 17 Februar 2017, 10:47:51 »
Hallo Armin Herzlich Willkommen mit deinem "Anmeldungsbild" hier im Forum.

Offline kgvm

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3799
Re: Rheinschiff / Ratsschiff "Hansestadt Köln"
« Antwort #6 am: 17 Februar 2017, 11:15:56 »
Schön, daß Du Dich vom Binnenschifferforum hierher "verirrt" hast.

Offline Darius

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 6361
    • Chronik des Seekrieges
Re: Rheinschiff / Ratsschiff "Hansestadt Köln"
« Antwort #7 am: 17 Februar 2017, 21:29:24 »
Hallo Armin,

 :MG:

Darius

Offline IKARUS

  • Maat
  • *
  • Beiträge: 26
Re: Rheinschiff / Ratsschiff "Hansestadt Köln"
« Antwort #8 am: 11 August 2018, 11:02:26 »
Leinen los!!! - Das ehemalige Ratsschiff „Stadt Köln” wird saniert und soll bis 2020 für 1,6 Millionen € zur schwimmenden Dependance des Stadtmuseums Köln umgebaut worden sein.
https://www.ksta.de/koeln/ratsschiff--stadt-koeln--stadtmuseum-bekommt-schwimmende-dependance--31093222
Grüße aus Köln
IKARUS


Offline IKARUS

  • Maat
  • *
  • Beiträge: 26
Re: Rheinschiff / Ratsschiff "Hansestadt Köln"
« Antwort #9 am: 24 April 2019, 22:08:29 »
Arbeiten im Mülheimer Hafen - Das historische Ratsschiff „MS Stadt Köln“ bekommt für 1,25 Millionen Euro einen neuen Rumpf
Grüße aus Köln
IKARUS

Kölner Stadt-Anzeiger vom  24.04.2019
 
https://ogy.de/6kw7