collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: US Navy LCS Misere geht weiter  (Gelesen 4390 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Ulrich Rudofsky

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 5351
  • USN GÖSCH: DONT TREAD ON ME
    • Mein Google Picasa Album
Re: US Navy LCS Misere geht weiter
« Antwort #15 am: 04 Mai 2018, 20:42:15 »
Zitat
Gebiete in die kein Trägerverband einlaufen würde
Ein Trägerverband muss aber nicht soooo nah eindringen und kann vielmehr Schaden anrichten.
Ulrich Rudofsky

Offline Big A

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 6543
  • Keep on running
Re: US Navy LCS Misere geht weiter
« Antwort #16 am: 05 Mai 2018, 08:39:31 »
Macht aber z.B. in der Ostsee oder dem Schwarzen Meer auch wenig Sinn. Da sind LCS deutlich besser geeignet.

Axel
Weapons are no good unless there are guts on both sides of the bayonet.
(Gen. Walter Kruger, 6th Army)

Real men don't need experts to tell them whose asses to kick.

Offline ede144

  • Korvettenkapitän
  • *
  • Beiträge: 999
Re: US Navy LCS Misere geht weiter
« Antwort #17 am: 05 Mai 2018, 13:38:49 »
Macht aber z.B. in der Ostsee oder dem Schwarzen Meer auch wenig Sinn. Da sind LCS deutlich besser geeignet.

Axel

Ersetze sind durch wären  :-)
Bei den LCS hat man, wie bei den Zumwalts, einfach zuviel gewollt und sich mit der Entwicklung der Module einfach verschätzt. Jetzt hat man Schiffe, die keine Burkes sind, keine 80 VLS Silos haben und ohne die Module kaum Fähigkeiten haben. Eigentlich beschafft man die LCS nur noch, damit die beiden werften Arbeit haben bis die Fregatten gebaut werden können.

Offline Ulrich Rudofsky

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 5351
  • USN GÖSCH: DONT TREAD ON ME
    • Mein Google Picasa Album
Re: US Navy LCS Misere geht weiter
« Antwort #18 am: 17 Mai 2018, 16:59:33 »
Austal Werft News.  Hoffentlich ist diese komische Yacht besser gebaut als die Austal USN LCS Serie.

Austal pushes deeper into Asia with $40m capital spend    Austal drängt mit 40 Millionen US-Dollar mehr in Asien ein
https://thewest.com.au/business/manufacturing/austal-pushes-deeper-into-asia-with-40m-capital-spend-ng-b88836050z
https://images.thewest.com.au/publication/B88836050Z/1526340632195_G8E1KDMLD.2-2.jpg?imwidth=800&impolicy=.auto
Ulrich Rudofsky