collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Modellvitrinen  (Gelesen 2444 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Redfive

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1254
Modellvitrinen
« am: 11 Juni 2016, 14:51:29 »
Moin zusammen,

mir ist gerade aufgefallen als ich auf der Suche nach einer passenden Vitrine für´s Modell war wie mühselig das doch ist.
Habe jetzt schon eine kleine Weile im Netz geschaut, aber noch immer nix passendes gefunden.
Vieleicht hat hier jemand einen Tip für mich.
Am liebsten wäre mir ja jemand wo ich meine Vitrine nach Maß bestellen könnte, eine Firma hatte ich auch schon mal im Netz gefunden, hab die Seite leiter nicht wieder gefunden. :-P
Vieleicht zur Hilfe für euch, die Vitrinengröße soll ab LxBxH; 1250mm x 300mm x 600mm haben.
Wie gesagt, die Maße sind nicht bindent, aber ab dieser Größe suche ich.

Falls da jemand einen Tip für mich hat, nehme ich dankend an.


Gruß
Sven  :MG:
Werft: Schwerer Kreuzer Prinz Eugen, Leichter Kreuzer Nürnberg

Offline jockel

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 636
Re: Modellvitrinen
« Antwort #1 am: 11 Juni 2016, 19:09:20 »
Moin,

schau mal hier, dort wird nach Wunsch und Maß gefertigt.


Gruß
Klaus

Offline kawa1705

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1348
Re: Modellvitrinen
« Antwort #2 am: 11 Juni 2016, 22:12:25 »
Die sind auch nicht schlecht und Preiswert:

http://www.sora-shop.de

 :MG:

Rüdiger

Offline Redfive

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1254
Re: Modellvitrinen
« Antwort #3 am: 12 Juni 2016, 12:36:51 »
Moin,

danke schon mal für die Tips.
Den Sora-Shop hatte ich auch schon gefunden, nur hatte ich die Übergrößenabteilung übersehen.  :-P

Mal sehen ob noch was dazu kommt.

Gruß
Sven  :MG:
Werft: Schwerer Kreuzer Prinz Eugen, Leichter Kreuzer Nürnberg

Offline s142

  • Korvettenkapitän
  • *
  • Beiträge: 970
Re: Modellvitrinen
« Antwort #4 am: 12 Juni 2016, 19:48:11 »
Ahoi Sven

Aus "Acrylglas"  sowas zu bauen ist kein Hexenwerk.
Das kann man auch selber. :roll:
Hilfreich ist dabei wenn man schon zugeschnittene  Platten hat.

MfG
Chris

( Plexiglas ist natürlich sehe anfällig.. :roll:)